Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Taxpilot
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.03.2009, 14:46

Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Taxpilot » 22.03.2009, 15:08

Hallo Leute,

in meiner Verzweiflung habe ich zum Glück dieses Forum gefunden in der Hoffnung, hier eine Lösung meiner Probleme zu bekommen.
Mein Hauptproblem liegt in der Kombination meines neues Sony TV KDL 32 V 4240 mit nun AC-Modul-Nutzung.

Ursprung: Samsung Digital-Receiver mit UM02 Smartcard. Läuft auf altem TV problemlos.
Neu: Oben genannter Sony TV mit eingebautem DVB-C Receiver. Gekauft: Alpha Crypt Classic. Smartcard funktioniert nicht. Findet keine digitalen Sender (also die des Digital Basic Paketes). (Ich mache immer eine sog. Neuinitialisierung).

Schon probiert: AC light. Geht nicht.
Neue Karte bei UM angefordert. Erhalten: I12. Geht ebenfalls nicht.

Auskunft von UM: Muss aber mit I12 gehen, mit UM02 nicht zwingend! Rückfrage von mir wegen der hier oft erwähnten 5 EUR Zusatzkosten. Antwort UM: Kostet nichts. Versand war übrigens sehr prompt. Ein Modem war auch dabei, was aber nur verpackungstechnische und logistische Gründe hat.

Ich möchte unter allen Umständen den eingebauten TV-Receiver nutzen, um mir unnötige Geräte und Fernbedienungen zu vermeiden. Sonst hätte ich mir ein anderes TV gekauft.

Eine für mich letzte Lösung wäre, die I12 mit dem AC light-Modul zu probieren. Ansonsten bin ich mit meinem Latein am Ende. :wand:
Was kann ich tun?

Ferner ist zu sagen, dass UM am Telefon durchaus auskunftswillig ist und nichts darauf hindeutet, dass sie es am liebsten sehen, wenn man ihre Receiver benutzt. Aber bei 3 Anrufen bekommt man fast 3 verschiedene Antworten, die man sich dann selber zusammenstricken muss.

Ich freue mich über eure Lösungsvorschläge! :smile:

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von d3000fan » 22.03.2009, 15:21

Empfängst Du denn die öffentlich-rechtlichen Sender
a) ohne eingestecktes AC-Modul
b) mit eingestecktem AC-Modul, aber ohne Karte?

Wenn a) nicht geht, liegt ein Fehler unabhängig von AC-Modul und Smartcard vor.

Ansonsten steht im Mascom-Shop folgender Hinweis:
Achtung:
Sony Geräte der Baureihe X3000, X3500 und W3000 funktionieren nicht, alle anderen Modelle gehen problemlos.
Dein Modell sollte also nicht betroffen sein.

Taxpilot
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.03.2009, 14:46

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Taxpilot » 22.03.2009, 15:30

Ich empfange die öffentlich-rechtlichen Sender auch ohne komplettes Modul und auch ohne Smartcard.
Allerdings natürlich nicht digital sondern - so glaube ich - analog.

Ich empfange auch die privaten Sender wie RTL, SAT1 usw. - wohl analog.

Und die von SONY erwähnte Baureihe betrifft mich ja nicht.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von gordon » 22.03.2009, 15:37

Taxpilot hat geschrieben: Auskunft von UM: Muss aber mit I12 gehen, mit UM02 nicht zwingend! Rückfrage von mir wegen der hier oft erwähnten 5 EUR Zusatzkosten. Antwort UM: Kostet nichts. Versand war übrigens sehr prompt. Ein Modem war auch dabei, was aber nur verpackungstechnische und logistische Gründe hat.
zu ner Smartcard gabs ein MODEM? :kratz:
wenn du nen Digitalreceiver meinst und bekommen hast, dann war das eher keine I12-Karte.

Hatte das AC classic die neueste Firmware (ab 3.14?)

Taxpilot
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.03.2009, 14:46

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Taxpilot » 22.03.2009, 15:41

Also ich kann schon zwischen einem Modem und einem Receiver unterscheiden. :brüll:

Das Modul hat glaube ich den Stand 3.18.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von d3000fan » 22.03.2009, 18:03

Taxpilot hat geschrieben:Ich empfange die öffentlich-rechtlichen Sender auch ohne komplettes Modul und auch ohne Smartcard.
Allerdings natürlich nicht digital sondern - so glaube ich - analog.
Nein, das muss auch ohne AC-Modul und Smartcard digital gehen.

Taxpilot
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.03.2009, 14:46

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Taxpilot » 23.03.2009, 13:51

Woher kann ich denn dann erkennen, ob die Sender nun digital oder analog sind?

Angenommen, sie wären digital, dann würden mir immer noch die gebuchten Zusatzsender wie ZDFInfo, ZDFDoku usw. fehlen.

Zumal es an meiner Sony-Fernbedienung extra Tasten gibt für ANALOG und DIGITAL. Und bei DIGITAL werden mir nur im elektronischen Programmführer (EPG) die verschlüsselten Premiere usw. -sender angezeigt.

Wünsche mir noch mehr Antworten ! :traurig:

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von gordon » 23.03.2009, 13:59

Taxpilot hat geschrieben:Woher kann ich denn dann erkennen, ob die Sender nun digital oder analog sind?
bekommst du Eins Festival, Eins Plus, ZDF Info, ZDF Doku, vier mal NDR, drei mal MDR, zwei mal BR, zwei mal SWR, etc.? Dann ist's digital.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Udo-Andreas » 23.03.2009, 14:51

ARD Digital mit EinsFestival, EinsExtra und EinsPlus, sowie ZDF Vision mit ZDF theaterkanal, ZDF infokanal und ZDF dokukanal sind auf jeden Fall nur digital zu empfangen.

Taxpilot
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.03.2009, 14:46

Re: Smartcard UM02, I12 mit AC-Modul + Sony TV

Beitrag von Taxpilot » 23.03.2009, 16:45

H A L L O !!!

Genau die bekomme ich nihicht !!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast