Panasonic DMREX87

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
camuenet
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2008, 11:06

Panasonic DMREX87

Beitrag von camuenet » 30.12.2008, 11:20

Hallöchen, bin hier neu und habe trotz Lesens der einschlägigen Postings nichts über meine Frage gefunden.
Ich habe:
Digital Basic mit 2 Receiver an 2 TV´s.
An Stelle des einen Receivers habe ich jetzt den neuen HD-Recorder von UM angeschlossen. Läuft bestens.
ich möchte:
ich habe noch einen Panasonic DMREX87 (DVB-T und anlaog). Lässt der sich auch einsetzen, d.h. kann ich die UM-Karte für das Teil benutzen und dann darüber sehen und aufnehmen?

Sorry, wenn Frage doof, oder der Formalismuss nicht stimmt, aber wie schon gesagt, ich bin hier neu!

In jedem Fall,
vielen Dank,
camuenet

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Panasonic DMREX87

Beitrag von Zwergilein » 30.12.2008, 11:43

für deinen DVB-T receiver brauchst du keine karte, dort wird nicht verschlüsselt!

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Panasonic DMREX87

Beitrag von std » 30.12.2008, 11:45

Hi

.......................und UM empfängst du damit auch nicht ;)

Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 554
Registriert: 25.06.2008, 19:47
Wohnort: NRW 50xxx

Re: Panasonic DMREX87

Beitrag von Norbert » 30.12.2008, 14:47

Wenn Du das Signal vom receiver über den Panasonic durchschleifst kannst Du zumindest die digitalen Sendungen analog aufnhemen.
Allerdings ist umschalten während der Aufnahme dann nicht drin.
1*HD mit Allstars und HD Modul in Panasonic TX-43CXW754, 2*Highlights mit AC Modul für ZweitTV und HD Recorder Panasonic DMR-UBC90
Bild

camuenet
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2008, 11:06

Re: Panasonic DMREX87

Beitrag von camuenet » 01.01.2009, 17:44

Herzlichen Dank für Eure Antworten.
camuenet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste