(Fremd)- oder UM-Receiver für Digital TV Basic?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
dogfriedwart
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2008, 17:10

(Fremd)- oder UM-Receiver für Digital TV Basic?

Beitrag von dogfriedwart » 28.12.2008, 18:18

Hallo,

vorab zur Info: Ich wohne in Düsseldorf, NRW und möchte gerne das Digital TV-Angebot (Basic) von UM nutzen.

Ich habe mir vorletzte Woche in der Annahme, es ginge auch so einfach wie bei Satellit, einen Receiver für Kabel gekauft und angeschlossen. Hab wohl nicht weit genug gedacht, ich kenne es von meinen Eltern: Willst du digitales Kabelfernsehen schauen, brauchst du einen Receiver.

Meine Wahl fiel auf den Technisat MF4-K, da ich den MF4-S bereits kenne. NAch meiner Erkenntnis habe ich bei Unitmedia einen Digital TV Basis-Vertrag inkl. I02-Karte abgeschlossen und mich bei UM sowie bei Technisat rückversichert, ob dieser Receiver für digitales Kabel geeignet ist. Ja, sei er.

Weit gefehlt. Die Programme bleiben verschlüsselt.

Jetzt habe ich wohl 2 Möglichkeiten.
1. Es bei UM versuchen, das Abo in eines umzuwandeln, bei dem UM den Receiver stellt. Dann werde ich wohl auch eine neue Karte brauchen?

2. Einen Receiver suchen und finden, der mit der I02-Karte zurecht kommt. Frage ist nur welcher? Evtl. der Technisat PR-K?


Schonmal im Voraus Danke für die Eure Hilfe.

Gruss
Constantin

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: (Fremd)- oder UM-Receiver für Digital TV Basic?

Beitrag von Grothesk » 28.12.2008, 18:23

Dürfte alles hier beantwortet sein:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=5572

dogfriedwart
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2008, 17:10

Re: (Fremd)- oder UM-Receiver für Digital TV Basic?

Beitrag von dogfriedwart » 28.12.2008, 18:37

Hm, ich dachte, da gibt noch mehr Infos zu. Danke.
Brauche ich wohl eine neue KArte bei einem UM-REceiver?

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: (Fremd)- oder UM-Receiver für Digital TV Basic?

Beitrag von Zwergilein » 28.12.2008, 19:02

dein MF4-K hat einen conax reader verbaut, dieser kann mit keiner karte von UM etwas anfangen. UM verschlüsselt nicht mit conax und da hilft auch keine andere karte.
willst du die I02 karte nutzen besorge dir ein Alphacrypt-Light (ca. 50€) und fütter deinen receiver damit und der I02 karte, alles wird gut.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast