LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
dirkrs
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2008, 10:11

LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von dirkrs » 20.12.2008, 10:33

Hallo,

habe mich hier schon ein bißchen eingelesen finde aber nicht das richtige!

Ich habe einen Unitymedia Receiver TT-Micro C264 aus einem bestehenden Basic Vertrag für 3,90 € im Monat und einer Unitymedia UM 01 Karte!

Jetzt habe ich einen neuen Fernseher http://av.samsung.de/produkte/detail2_s ... bfdfc38070

Dieser hat ein CI Schacht!

Welches CI Modul brauche ich damit ich meine 01 Karte nutzen kann und kann ich diese auch dann nutzen bzw. funktioniert der Fernseher überhaupt weil der ja nur einen integr. Tuner ( evtl. sogar nur DVB-T) hat und keinen Digital Tuner bzw. DVB-C ????

Oder muß ich auf sowas zurückgreifen da ich mit dem TT-micro C264 vom Bild und den Anschlüssen her nicht sonderlich zufrieden bin?
Diese Karte funktioniert im folgenden Receivern:

* Technotrend Micro C254, C264 und C274 (wird von UM verschickt)
* Samsung DCB-B360G und DCB-B270G (wir von UM verschickt)
* Samsung DCB-P850G HDD Rekorder (wird von UM gesondert vermietet)
* Technotrend Micro C854 (HD Receiver)
* Technisat Digit UM K1
* Humax UM Fox-C
* Receiver mit CI Schacht in Verbindung mit einem Alphacrypt Classic CAM und Firmware > 3.13

Besten dank

Gruß

Dirk

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von Invisible » 20.12.2008, 10:55

Wie du schon richtig geschrieben hast: der TV hat einen DVB-T-Tuner. Für UM kannst du den CI-Schacht nicht nutzen
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

dirkrs
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2008, 10:11

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von dirkrs » 20.12.2008, 11:00

Ich wollte nur sicher gehen! Folglich ist der CI-Schacht nur für verschlüsselte Sender gedacht die über DVB-T eingespielt werden und im Grunde dann sinnlos!

Ich kämpfe mich jetzt schon seit 1 Woche durch diverse Foren seit ich Digtal TV / LCD neu habe!

Gibt es eigentlich mittlerweile einen Receiver der HDMI hat und wo ich kein CI Modul brauche sondern direkt meine 01 Karte betreiben kann? Ich denke sowas gibt es noch nicht! Ich finde den TT micro C264 wirklich sehr schlecht!

Nur umnochmal sicher zu gehen...wenn ich einen anderen Receiver mit CI schacht habe funktioniert das mit meiner o1 Karte oder muß ich für 5 € zusätzlich im Monat mir eine 02 Karte schicken lassen?

dirkrs
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2008, 10:11

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von dirkrs » 20.12.2008, 11:35

Edit: Welches CI Modul brauche ich bzw. welches verschlüsselungssystem : MAscom AlphaCrypt Classic ca. 100 €

Gibt es aber auch günstiger von z.b. Conrad Technisat http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zco ... width=1360

oder kann ich die nicht verwenden?

Betsen Dank schonmal für eure Hilfe!

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von Zwergilein » 20.12.2008, 15:13

UM karte funktionieren nur mit dem AC-Classic und dem AC-TC.

dirkrs
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2008, 10:11

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von dirkrs » 20.12.2008, 15:20

OK aber gibt es auch günstigere als die von " MASCOM" ?

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von Zwergilein » 20.12.2008, 15:27

UM karten funktionieren NUR im AC-Classic und AC-TC.

dirkrs
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 20.12.2008, 10:11

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von dirkrs » 20.12.2008, 17:23

Ja schon klar NUR Mascom Alpha Script Classic

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: LCD TV mit CI Schacht und 01 Karte welches Modul?

Beitrag von Moses » 21.12.2008, 00:37

dirkrs hat geschrieben:Gibt es eigentlich mittlerweile einen Receiver der HDMI hat und wo ich kein CI Modul brauche sondern direkt meine 01 Karte betreiben kann? Ich denke sowas gibt es noch nicht! Ich finde den TT micro C264 wirklich sehr schlecht!

Nur umnochmal sicher zu gehen...wenn ich einen anderen Receiver mit CI schacht habe funktioniert das mit meiner o1 Karte oder muß ich für 5 € zusätzlich im Monat mir eine 02 Karte schicken lassen?
Warum liest du nicht, was du selber kopiert hast?
Diese Karte funktioniert im folgenden Receivern:
...
* Technotrend Micro C854 (HD Receiver)
...
* Receiver mit CI Schacht in Verbindung mit einem Alphacrypt Classic CAM und Firmware > 3.13
Der TT Micro C854 ist ein HD Receiver und hat als solches auch einen HDMI Anschluss. Ob er qualitativ besser ist als der C254 kann ich allerdings nicht sagen.

Und das mit dem CAM stimmt schon so.. es geht nur das Alphacrypt Classic (bzw. auch TC, aber das bringt im UM Netz keinen Mehrnutzen, da man die Karten nicht zerschnibbeln sollte).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste