Sat Digital Reciver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Sat Digital Reciver

Beitrag von Kinsteerer » 25.11.2008, 21:58

Hallo Leute!
Ich wollte euch mal was fragen was Sat Reciver betrifft. Ein Freund von mir hat einen Digitalen Sat Reciver auf einem Röhren TV gehabt. Nun hat er sich einen LCD TV gekauft und er hat mich gefragt ob es einen Unterschied gibt wenn er sich einen Digitalen Reciver käuft mit HDMI Ausgang. Da ich das leider nicht weiss habe ich mir halt mal gedacht das ich euch mal frage. Wäre super wenn jemand von euch mir weiter helfen könnte.

Gruss Sascha

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von John Doe » 26.11.2008, 03:45

Ein Digital-Receiver nur mit HDMI-Anschlüssen bringt ihm gar nix. Ein HDTV-Receiver schon eher. :zwinker:
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von Kinsteerer » 26.11.2008, 17:17

bringt dann ein hdtv reciver auch was wenn er nur die "standart" sender schaut??
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von John Doe » 26.11.2008, 17:32

Nö, das bringt nur was bei HDTV-Sendungen. Bei analogen/digitalen Sendungen wird er kein Unterschied feststellen. Aber als SAT-Nutzer kommt er wenigstens in den Genuss überhaupt HDTV Sender zu empfangen, im Gegensatz zu uns Kabeluser. :zwinker:

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von Kinsteerer » 26.11.2008, 20:27

gibt es denn hd sender?? im freien emfang baren bereich?
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von Moses » 26.11.2008, 22:01

Anixe HD, den Astra HD Demo Kanal und Arte HD. Zu besondere Gelegenheiten auch EinsFestival HD.

Wenn er im Moment nix neues braucht, sollte er ruhig noch nen Jahr oder so warten... nur jetzt einen normalen Sat Receiver kaufen macht keinen Sinn... ;)

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von Mike » 27.11.2008, 14:12

Nunja, das kommt immer auf das vorhandene Gerät an. Wenn dort die Umschaltzeiten sehr mies sind, dann würde sich eine Neuanschaffung durchaus lohnen. Es gibt gescheite FTA-Geräte zwischen 30 und 70 € ... auf DVB-S2 muss man natürlich bei diesem Preissegment verzichten.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Sat Digital Reciver

Beitrag von John Doe » 27.11.2008, 15:34

Kinsteerer hat geschrieben:gibt es denn hd sender?? im freien emfang baren bereich?
Schaust du hier:

http://de.kingofsat.net/hdtv.php
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste