Timeraufnahme mit Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Kevalo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2008, 18:56

Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Kevalo » 23.05.2008, 19:50

Hallo,

ich habe regelmässig das Problem, dass eine Timeraufnahme über den Samsung B270G mit Abfrage der Jugenschutzpin letztendlich nur einen schwarzen Bildschirm aufnimmt, obwohl bei der Programierung die Pin richtig eingegeben und auch akzeptiert wurde. Kann da jemand helfen?

Vielen Dank im voraus

Kevin

Kevalo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2008, 18:56

Timeraufnahme mit Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Kevalo » 23.05.2008, 19:53

Hallo,

ich habe regelmässig das Problem, dass eine Timeraufnahme über den Samsung B270G mit Abfrage der Jugenschutzpin letztendlich nur einen schwarzen Bildschirm aufnimmt, obwohl bei der Programierung die Pin richtig eingegeben und auch akzeptiert wurde. Kann da jemand helfen?

Vielen Dank im voraus

Kevin

P.S. Sorry für evtl. Doppelposting.

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 23.05.2008, 20:10

Das selbe Problem habe ich auch. Habe heute mit Samsung telefoniert. Tipp der Hotline: Receiver eine Stunde lang vom Stromnetz trennen. Mal sehen ob es hilft.

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Visitor » 23.05.2008, 22:26

Gnislew hat geschrieben:Das selbe Problem habe ich auch. Habe heute mit Samsung telefoniert. Tipp der Hotline: Receiver eine Stunde lang vom Stromnetz trennen. Mal sehen ob es hilft.
Und danach der Samsung gut zureden, vielleicht kommt dann ein Update. :brüll:

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 24.05.2008, 00:39

Auf sowas wird es wohl hinauslaufen. Hat natürlich nicht geklappt.

Kevalo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2008, 18:56

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Kevalo » 24.05.2008, 08:08

Hat in der Tat nicht funktioniert. Nach wie vor das gleiche Problem.

Ist das wirklich nur durch ein Update behebbar? Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass UM eine Hardware als Standard auswählt, die eine so wichtige Funktion nicht unterstützt.

Gruß
Kevin

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Moses » 24.05.2008, 09:53

Habt ihr mal versucht den Reciever an zu lassen, wenn eine Aufnahme ansteht?

PS: ins richtige Forum verschoben und mit doppel post zusammengelegt. Da siehst'e mal wie doof das jetzt aussieht, das hast du von deinem Cross Post. :P

Kevalo
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2008, 18:56

Re: Timeraufnahme mit Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Kevalo » 24.05.2008, 13:02

Zunächst mal sorry für das Cross-Post. Ich wusste jedoch nicht, wo die Frage sinnvoll hingehört.

Zum Inhalt: Auch wenn der Receiver eingeschaltet ibleibt, wird dennoch erneut die Pin abgefragt, obwohl diese bei der Timerprogrammierung bereits eingegeben und akzeptiert wurde.

Außerdem entsteht dann das Problem, dass mein Festplattenrecorder (Pana DMR EH52) über die Einstellung "ext. Link" sofort mit der Aufnahme beginnt, wenn der Samsung-Receiver eingeschaltet ist.

Wie gesagt, kann ich mir eigenbtlich schlecht vorstellen, dass dieses Funktionalität beim Standardgerät von UM nicht funktioniern soll. Als kompletter Laie habe ich jedoch keine Ahnung, wo ich noch etwas an den Einstellungen beim Receiver oder meinem Festplattenrecorder verändern kann.

Gruß
Kevin

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 24.05.2008, 22:19

Moses hat geschrieben:Habt ihr mal versucht den Reciever an zu lassen, wenn eine Aufnahme ansteht?
Ja selbes Problem. Samsung will den Receiver nun abholen und reparieren. Da Unity Media aber nicht in der Lage ist ein Leihgerät zur Vefügung zu stellen, muss ich jetzt erstmal mit dem Problem leben.

Ich überlege aber auf den Thomson DCI-12PRE umzusteigen. Gibt es hierzu Erfahrungen?

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme mit Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 25.06.2008, 18:55

Nach dem mein Receiver aus der Reperatur zurück ist kann ich folgende vermelden.

Erfolgreiche Aufnahmen bei eingeschaltetem Receiver: 0/5
Erfolgreiche Aufnahmen bei ausgeschaltetem Receiver: 5/5

Es scheint also zu klappen, wenn man den Receiver ins Stand-By schaltet.

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von D-Link » 26.06.2008, 00:50

Kevalo hat geschrieben:Hallo,

ich habe regelmässig das Problem, dass eine Timeraufnahme über den Samsung B270G mit Abfrage der Jugenschutzpin letztendlich nur einen schwarzen Bildschirm aufnimmt, obwohl bei der Programierung die Pin richtig eingegeben und auch akzeptiert wurde. Kann da jemand helfen?

Vielen Dank im voraus

Kevin
Das ist richtig und wird sich auch nicht ändern!

Wenn du aber nun in den EPG des Samsung Gerätes gehst hast du da die Auswahl zur Timer Liste hinzufügen! Da der EPG alle Programmdaten hat erkennt er auch direkt wenn es sich um eine FSK Sendung handelt und fragt bei der Programmierung auch direkt die FSK PIN ab!

Wenn du nun den Timer nur benutzt greift der receiver nicht auf die Daten zurück und nimmt somit den Hinweis auf das du deine FSK-PIN eingeben sollst!

Versuch es mal ist beim TT-Micro übrigens genau so!

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 20.07.2008, 13:16

D-Link hat geschrieben:
Kevalo hat geschrieben:Hallo,

ich habe regelmässig das Problem, dass eine Timeraufnahme über den Samsung B270G mit Abfrage der Jugenschutzpin letztendlich nur einen schwarzen Bildschirm aufnimmt, obwohl bei der Programierung die Pin richtig eingegeben und auch akzeptiert wurde. Kann da jemand helfen?

Vielen Dank im voraus

Kevin
Das ist richtig und wird sich auch nicht ändern!

Wenn du aber nun in den EPG des Samsung Gerätes gehst hast du da die Auswahl zur Timer Liste hinzufügen! Da der EPG alle Programmdaten hat erkennt er auch direkt wenn es sich um eine FSK Sendung handelt und fragt bei der Programmierung auch direkt die FSK PIN ab!

Wenn du nun den Timer nur benutzt greift der receiver nicht auf die Daten zurück und nimmt somit den Hinweis auf das du deine FSK-PIN eingeben sollst!

Versuch es mal ist beim TT-Micro übrigens genau so!
Der Receiver nimmt das vorgesperrte Programme auf! Allerdings nur aus dem Stand-By Betrieb. Das Gerät schaltet sich dann auch nicht ein, sondern das Signal wird auf L1 durchgeschleift. Das funktioniert bei der Programierung aus dem EPG und über die Timerfunktion. Nur "Greek" nimmt er irgendwie nicht auf.

Gnislew
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 20:08

Re: Timeraufnahme mit Samsung B270G mit Jugendschutz PIN

Beitrag von Gnislew » 11.08.2008, 23:30

Jetzt hat die Aufnahme mit Jugendschutz wochenlang nahezu reibunslos funktioniert und nun sind die Probleme wieder komplett da. Nichts mit Jugendschutz wird aufgenommen! Irgendwelche neuen Erkenntnisse?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast