Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 703
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Sascha53721 » 17.01.2017, 12:27

Es gibt auch unverschlüsselte hd sender.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk
Using Tapatalk

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Andreas1969 » 17.01.2017, 12:48

Sascha53721 hat geschrieben:Es gibt auch unverschlüsselte hd sender.
Korrekt, alle ÖR wie ARD, ZDF, 3Sat, Arte, usw.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Bier19
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 05.05.2012, 22:58
Wohnort: 32756 Detmold

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Bier19 » 13.02.2017, 00:13

Crady hat geschrieben: Kann ich auch eine gebrauchte Horizon Box oder einen gebrauchen Echostar kaufen und "einfach so" an der bestehenden Multimedia Steckdose betreiben, oder muss das Gerät dann von UM freigeschaltet werden?

Danke!
Auf diesen Teil der Frage wurde bisher noch gar nicht eingegangen. Der würde mich allerdings auch interessieren. :zwinker:
Bild

maban2015
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 22.05.2016, 11:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von maban2015 » 13.02.2017, 06:48

Crady hat geschrieben:
Kann ich auch eine gebrauchte Horizon Box oder einen gebrauchen Echostar kaufen und "einfach so" an der bestehenden Multimedia Steckdose betreiben, oder muss das Gerät dann von UM freigeschaltet werden?
Ich versuche mich mal mit den Antworten ... :zwinker:

Da man bei der Horizon ja keine Smartcard mehr einsetzen kann, ist eine Aktivierung bei UM nötig !
Solltest Du über eine Smartcard verfügen, dann "sollten" alle Receiver diese auch freischalten ...
... dies sollte man auch daran erkennen können, dass man den Receiver nicht an den "DATA" Anschluss
anschließen muss !

Ich hatte den Receiver " SMT-C 5120 " im Einsatz ( gebraucht gekauft ), mit ener aktiven Smartcard
konnte dieser direkt in Betrieb genommen werden, an den DATA Anschluss muss dieser nur für bestimmte Funktionen
( Portal , Videothek ... ) angeschlossen werden ... vermute daher, dass es bei dem Echostar auch so ist, wenn dieser
eine Smartcard benötigt ... ( vielleicht äussert sich eine User dazu ? )

Wie sicher bekannt ist, werden ja meistens "Mietgeräte" bei eBay angeboten ! Finger weg !
Ich habe "irgendwo" auch mal einen Beitrag gelesen, in dem UM einen "Kauf-Horizon-Recorder" nicht aktivieren
wollte, da der ehemalige Besitzer noch UM Kunde ist ....
Evtl. sollte man sich die Seriennummer des Gerätes geben lassen, und dann bei UM nachfragen ...
... wenn diese ( aus Datenschutzgründen ) dann überhaupt eine Antwort geben ?!


Ich hoffe diese Zeilen helfen weiter ... :D


:winken: maban2015

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Andreas1969 » 13.02.2017, 06:55

maban2015 hat geschrieben:Ich habe "irgendwo" auch mal einen Beitrag gelesen, in dem UM einen "Kauf-Horizon-Recorder" nicht aktivieren
wollte, da der ehemalige Besitzer noch UM Kunde ist ....
UM wird einen auf illegalen Weg erworbenen Horizon-Recorder niemals freischalten. :traurig:
UM ist und bleibt Eigentümer des Gerätes.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 738
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Hemapri » 13.02.2017, 09:49

Crady hat geschrieben: Ohne UM-Karte haben wir nur ARD und ZDF - auch kein SD!
Unsinn! So etwas gibt es nicht! Automatischer Suchlauf ohne analog und ihr habt mehrere hundert Sender. Die UM-Karte braucht es dazu nicht. Die ist nur dafür da, um verschlüsselte Sender sichtbar zu machen.
Alternative wäre ein CI - Modul aber da wäre ein gebrauchter Receiver günstiger.
Glaube ich nicht. Allein der Stromverbrauch für den zusätzlichen Receiver wird längerfristig höhere Kosten verursachen, als das Modul.

MfG

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 738
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Hemapri » 13.02.2017, 12:01

maban2015 hat geschrieben: Da man bei der Horizon ja keine Smartcard mehr einsetzen kann, ist eine Aktivierung bei UM nötig !
Der Chip der Smartcard ist im Horizon fest eingelötet und wird daher als virtuelle Smartcard bezeichnet und ebenso freigeschaltet. Das ist aber beim Horizon nur zweitrangig. Ein Horizon muss sich beim Netzbetreiber anmelden und wird provisioniert. Ohne dem funktioniert er nicht. Man kann dieses System nicht mit einem normalen Receiver vergleichen.

MfG

jmp1253
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 23.02.2017, 12:19

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von jmp1253 » 23.02.2017, 13:32

Ich habe mir über ebay-Kleinanzeigen einen gebrauchten HD-Receiver (Samsung SMT-C5120) besorgt. Ich verwende ihn ohne UM-Smartcard und kann damit die in HD eingespeisten ÖR auch in HD empfangen (in Hessen ARD, ZDF, arte, 3sat, One, ZDFneo, Phoenix, HR, SWR, WDR, MDR Thüringen sowie BBC), alle sonstigen ÖR und unverschlüsselt eingespeisten Privatsender in SD, was mir völlig genügt.

oldierocker
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 13.10.2015, 13:07

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von oldierocker » 27.02.2017, 14:37

warum soll man einen Horizon-Recorder nicht kaufen können? wenn ich bei unitymedia einen gekauft hatte dann auf Sat umsteige kann ich den auf zb auf ebay verkaufen
wer will mir das verbieten also kann man den auch kaufen
In den FAQ von UM steht hierzu folgendes:
Sie möchten eine Horizon Box frei am Markt kaufen?
Bei einem Kauf der Horizon Box ist es erforderlich, auch durch die technische Besonderheit der virtuellen Smart Card, dass die Box durch Unitymedia registriert wird. Bitte beachten Sie, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.
also geht es und unitymedia muss den auch freischalten nur wie lange das dauert steht in den Sternen

mein Tipp kauft euch einen GM spark one Engima 2 drauf und etwas Googeln damit geht dann einfach alles

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 738
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Hemapri » 28.02.2017, 00:00

oldierocker hat geschrieben:warum soll man einen Horizon-Recorder nicht kaufen können? wenn ich bei unitymedia einen gekauft hatte dann auf Sat umsteige kann ich den auf zb auf ebay verkaufen
Ja, das geht. Es muss aber auch ein wirklich gekaufter sein. Die SN/CMAC dieser Geräte sind bei UM bekannt. UM provisioniert aber keine zu Verträgen beigestellte Geräte, welche auf dubiosen Wegen erworben und letztlich nicht wieder zurückgesendet wurden. Man kann einen gekauften Horizon nicht von Hehlerware unterscheiden.
also geht es und unitymedia muss den auch freischalten nur wie lange das dauert steht in den Sternen
Offiziell bis zu 48 Stunden. Oft dauert es aber auch nur Minuten.

MfG

habichauch
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 02.03.2011, 07:53

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von habichauch » 18.04.2017, 19:38

Es geht hier doch gar nicht um eine Horizon Box sondern die alte weiße Echostar Box

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4681
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von hajodele » 18.04.2017, 19:50

habichauch hat geschrieben:
18.04.2017, 19:38
Es geht hier doch gar nicht um eine Horizon Box sondern die alte weiße Echostar Box
Versuchen wir die Frage mal anderstrum.
Schaust du jetzt PayTv an deinem Gerät mit einer entsprechenden Smart-Card?
Wenn ja, solltest du die Smart-Card auch mit einem anderen UM-Gerät verwenden können, so es für das gleiche Verschlüsselungsverfahren vorgesehen ist.
Die Receiver sind häufig wirklich gekauft worden. Das sollte beim Pairing kein Problem sein. Sonst hat dich der Verkäufer einfach angelogen.

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 738
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Hemapri » 19.04.2017, 09:30

Wobei man natürlich beachten muss, dass Karte und Gerät das gleiche Verschlüsselungssystem besitzen. UM verwendet Videoguard und Nagravision.

MfG

Vermillion
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.01.2014, 14:06

Re: Gebrauchter Unitymedia Receiver möglich?

Beitrag von Vermillion » 19.04.2017, 11:25

Crady hat geschrieben:
16.01.2017, 12:44
(...)
Ich kann doch nichts dafür, wenn die nur noch so alte Geräte haben, die an die modernen Fernseher nicht mehr passen!
(...)
Hast du denn einen Kabelanschluss über die Nebenkosten?
Also hat dein Vermieter einen Kabelanschluss-Mehrnutzervertrag?

Wurde der Receiver dir vom Vermieter ausgehändigt?


Lg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste