horizon und fritzbox gleichzeitig

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
raier
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2016, 19:46

horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von raier » 29.11.2016, 21:15

Hallo,
habe einen 3playComfort mit Telefoncomfort-Option und dementsprechend eine Fritzbox 6360. Die FB steht im Keller und übernimmt die Router-Funktionalität und speist das Telefonsignal in den Hausverteiler. Alles soweit gut.
Habe nun auf 3play120 inkl Horizon umgestellt.
Dazu habe ich den Receiver und einen Verstärker bekommen. Kann ich den Horizon-Receiver nun auch nur als normalen Receiver benutzen und mein Internet weiter über die FB betreiben? Und wo klemme ich den Verstärker hin, vor die FB oder vor den Receiver?

Vielen Dank für jede Hilfe.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4685
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von hajodele » 30.11.2016, 06:39

ja - die Horizon wird nur als Client betrieben. Der Anschluß der Horizon muss aber auch rückkanalfähig sein. Die Geräte müssen nicht miteinander verbunden sein.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3759
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von addicted » 30.11.2016, 07:56

Was Du Verstärker nennst ist vermutlich eher ein aktiver Splitter - der würde an einer Multimediadose mit nur einem DATA Anschluss eingesetzt, um sowohl die FB als auch den Horizon anschließen zu können.
Falls Du am Aufstellort der Horizon keinen DATA Anschluss hast oder die Box dort keine richtige Verbindung bekommt, müsste ggf. ein Techniker Deine Hausanlage erweitern/umstellen.

raier
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2016, 19:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von raier » 30.11.2016, 08:07

Vielen Dank für die Informationen.

Das Ding ist wirklich ein aktiver Splitter. Habe im Raum wo der Horizon sitzen soll nur keine Datadose, sondern lediglich den TV und Radio-Anschluss.
Kann ich da so einen Adapter aufstecken wie diesen hier https://www.amazon.de/Axing-TZU-21-65-M ... B002BZIBOE oder alternativ die 2er Dose durch eine Multimedia-Dose ersetzen?
Rückkanal liegt vor.

lezonk
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2016, 11:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von lezonk » 09.12.2016, 13:46

Hallo zusammen,

ich hänge mich mal an diesen Thread da ich auch eine FB habe (6490) und nun das HD-TV Paket gebucht wurde.
UM hat mit die Horizon-Box sowie einen HD-Receiver (?!) zugeschickt. Denke mal da haben sie sich vertan und es sollte statt dem Receiver ein Splitter kommen?

Egal. Auch wenn ich den Komfortanschluss mit der FB weiter bezahlen muss würde ich am liebsten nur die Horizon-Box nutzen da diese ja "all in one" ist.
Geht das mit meinem Komfortanschluss überhaupt? Falls ja, muss UM da was umstellen? Konnte bisher noch nicht testen da ich noch auf ein passend langes Kabel warte.

Danke vorab!

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6683
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von Andreas1969 » 09.12.2016, 13:54

Nein, Telefon Komfort geht mit der Horizon nicht.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lezonk
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2016, 11:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von lezonk » 09.12.2016, 14:06

Andreas1969 hat geschrieben:Nein, Telefon Komfort geht mit der Horizon nicht.
Hi, danke!
Habe mich falsch ausgedrückt: Mir reicht inzwischen auch eine Rufnummer sodass ich nicht auf die Komfortfunktionen angewiesen bin. Die Frage ist nur ob die Horizon alleine die Internet-Verbindung herstellen kann ohne das bei UM was umgestellt werden.
Die Fritzbox würde ich also einfach in den Schrank legen wollen (und weiter bezahlen bis zur Kündigung).

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6683
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von Andreas1969 » 09.12.2016, 14:11

Nein, das geht nicht.
Du musst die Komfort Funktion kündigen, erst dann läuft Internet und Telefon über die Horizon Box.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lezonk
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2016, 11:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von lezonk » 09.12.2016, 14:19

Okidoki, thx!

lezonk
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2016, 11:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von lezonk » 11.12.2016, 11:02

Kabel ist jetzt vorhanden, aber eben kein Splitter.
Weiß jemand ob die Box auch alleine funktionieren muss (wenn auch kein Internetzugang darüber möglich ist)?

Fritzbox war abgeklemmt über die Nacht und dafür die Horizon an der Dose und das Dingen zeigt mir die Uhrzeit an.
Einschalten über Fernbedienung funktioniert nicht, auch nach einem manuellen Pairing.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6683
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von Andreas1969 » 11.12.2016, 12:04

Ja, die Box muss auch alleine funktionieren, unabhängig davon, ob dir Fritzbox angeschlossen ist, oder nicht.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lezonk
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2016, 11:46

Re: horizon und fritzbox gleichzeitig

Beitrag von lezonk » 11.12.2016, 19:29

Andreas1969 hat geschrieben:Ja, die Box muss auch alleine funktionieren, unabhängig davon, ob dir Fritzbox angeschlossen ist, oder nicht.
Tut sie leider auch nach Stunden nicht. Hotline sagte mir, dass "alles zusammen", also Splitter, Fritzbox & Horizon angeschlossen sein muss!
Was tun? ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste