Original Modul funktioniert nicht richtig

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5172
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Original Modul funktioniert nicht richtig

Beitrag von kalle62 » 06.10.2016, 20:22

Orac hat geschrieben:Hallo,
es funktioniert.
habe nur das Kabel getauscht.

Ab und an habe ich zwar Bauklötze bei Szenen wechsel von Dunkel auf Hell oder schnelle Bewegung zu langsamen, aber denke mal das das ok ist.

Das haubt Prblem ist jedenfalls erledigt.
Hallo

Wie Andeas 1969 schon geschrieben hat das sollte nicht sein,Du bist doch Kunde bei UM ? also hast Du ein Recht auf ein sauberes Signal.Deshalb Melde eine Störung und es kommt ein Techniker vorbei,das Kostet nix dafür bist Du ja Kunde.

Man könnte manchmal wirklich Denken :nein: :nein: nur kein Techniker besuch,als würde ein UM Techniker kleine Kinder Fressen. :brüll: :brüll:
Ausser man hat selbst vil eine Leiche im Keller liegen. :zwinker: :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6739
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Original Modul funktioniert nicht richtig

Beitrag von Andreas1969 » 06.10.2016, 20:27

kalle62 hat geschrieben:Man könnte manchmal wirklich Denken nur kein Techniker besuch,als würde ein UM Techniker kleine Kinder Fressen.
Der ist echt gut :super:
Das trifft den Nagel auf den Kopf. :D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 997
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Original Modul funktioniert nicht richtig

Beitrag von F-orced-customer » 06.10.2016, 20:40

Kinder, am liebsten Medium gegrillt :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1359
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Original Modul funktioniert nicht richtig

Beitrag von MartinP_Do » 07.10.2016, 08:33

kalle62 hat geschrieben: Man könnte manchmal wirklich Denken :nein: :nein: nur kein Techniker besuch,als würde ein UM Techniker kleine Kinder Fressen. :brüll: :brüll:
Die fressen zwar keine kleinen Kinder, aber Urlaubstage bzw. zumindest Guthaben auf dem Gleitzeitkonto ... Insbesondere, wenn sie dann doch nicht kommen, und man nochmal beim Chef "bitte bitte" für einen zweiten Zugriff aus das Gleitzeitkonto innerhalb eines Monats machen muss...
Von da her ist es schon lästig, einen Techniker antanzen zu lassen ...
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste