C264 Fernbedienung 1000% verbessert :)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
D-Fence
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 12.09.2007, 00:16

C264 Fernbedienung 1000% verbessert :)

Beitrag von D-Fence » 14.05.2008, 22:47

Hallo :)

Nachdem ich mich 3 Monate mit dem C264 rumgeschlagen habe und mich immer über die schlechte Fernbedienung geärgert habe, die nur funktionert hat, wenn man wie ein Scharfschütze gezielt hat, hat mich heute die Erkenntnis getroffen....die Batterien. Die mitgelieferten Batterien von Unitymedia die aber noch eingeschweisst waren, scheinen total TOT zu sein. Ich hab neue reingemacht, und kann jetzt unter den Achseln durch während ich nen Handstand mache blind die Sender umschalten ;)

Also leute, versuchts mal damit, ist trivial, aber ich hab ned dran gedacht (waren ja eingeschweisst) :P

Gruß,

D-Fence

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: C264 Fernbedienung 1000% verbessert :)

Beitrag von Dinniz » 14.05.2008, 23:03

Du hast doch hoffentlich nicht erwartet das zu einem 2 Euro Billigreciever der sich nach 2 Stunden überhitzt, super langhaltende Batterien beigepackt werden :D
technician with over 15 years experience

D-Fence
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 12.09.2007, 00:16

Re: C264 Fernbedienung 1000% verbessert :)

Beitrag von D-Fence » 15.05.2008, 15:09

überhitzt hat sich das biest noch nie.......und er war umsonst! :D

Aber sie hätten wengistens die Scheissbatterien voll geladen dabeipacken können ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste