TechniStar K1 CSP oder K2 ISIO: Unitymedia kompatibel?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Sinclair
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.07.2016, 01:49

TechniStar K1 CSP oder K2 ISIO: Unitymedia kompatibel?

Beitrag von Sinclair » 22.07.2016, 01:54

Hallo Leute,

ich hoffe, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt, vielleicht hat ja jemand bereits Erfahrungen mit dem genannten Geräten, dem K1 CSP und dem K2 ISO von TechniStar:

https://www.amazon.de/dp/B007W0S6NY/

https://www.amazon.de/dp/B00ABJUULO/

Ist der Receiver mit Unitymedia kompatibel? Aktuell nutze ich meine UM-Smartcard mit dem offiziellen CI+-Modul (HD-Modul heißt es dort, glaube ich?) direkt im Fernseher, da ich aber noch etwas umbauen möchte, muss der Empfang nun über einen Receiver laufen.

Zur Kompatibilität habe ich leider nicht viel gefunden, was mir hilft. Irgendwelche Verschlüsselungsdinge, was er kann, was nicht, aber keine wirkliche Hilfe oder Aussage. Ich habe lediglich das "normale HD-Paket" von Unitymedia, also keine zusätzlichen Senderpakete oder Sky.

Vielleicht kann mir ja jemand aus Erfahrungen Auskunft geben. :-)

Grüße,
Sinclair alias Martin

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: TechniStar K1 CSP oder K2 ISIO: Unitymedia kompatibel?

Beitrag von koax » 22.07.2016, 07:50

Sinclair hat geschrieben: Ist der Receiver mit Unitymedia kompatibel? Aktuell nutze ich meine UM-Smartcard mit dem offiziellen CI+-Modul (HD-Modul heißt es dort, glaube ich?) direkt im Fernseher, da ich aber noch etwas umbauen möchte, muss der Empfang nun über einen Receiver laufen.
Grundsätzlich ist (abgesehen von den Grauzonen der Softcam-Lösungen) nur Unitymedia-Hardware geeignet, um die privaten Pay-TV-Sender zu entschlüsseln.
Das bedeutet, dass Du für Fremdlösungen Dein CI+-Modul verwenden musst.
Der K2 ISIO hat einen CI+Schacht. Also sollte im Prinzip das CI+-Modul von UM funktionieren.
Der K1 CSP hat nur einen Conax-Schacht und ist nicht geeignet.

Bernie72
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 20.12.2009, 18:08

Re: TechniStar K1 CSP oder K2 ISIO: Unitymedia kompatibel?

Beitrag von Bernie72 » 22.07.2016, 17:48

Hallo!

K2 ISIO funktioniert. Habe ich selbst betrieben.
HD+Modul von UM in den CI+Slot stecken und gut.

Für NRW gilt:
HD-Kanäle der Sat1/Pro7-Gruppe können aufgezeichnet, gespult und uneingeschränkt angesehen werden.
HD-Kanäle der RTL-Gruppe können zwar aufgezeichnet werden, aber nicht gespult werden. Außerdem kann die Aufnahme nach 2 Stunden nicht nehr angesehen werden. Somit ist bei den RTL-HD-Sendern quasi nur Timeshift möglich, aber ohne die Werbung vorzuspulen.

Gruß

Bernie
2play Comfort 120
(eigene) Fritz!Box 6490
Technisat DigiCorder ISIO C mit
- Alphacrypt-Classic mit Sky Welt/BuLi/Sport/HD
- UM HD-Modul mit HD Option (TV-Start)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste