Alte Smartcard in CI+Modul?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
mounti
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 22.04.2016, 22:00

Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von mounti » 22.04.2016, 22:07

Hallo!
Ich habe einen Fernseher mit einem CI+-Slot und überlege, mir das Modul von UM zu kaufen.
Meine 1. Frage: Meine Smartcard (UM01) ist ca 15 Jahre alt. Taugt sie überhaupt für einen Einsatz im Modul oder bekomme ich von UM automatisch eine passende Karte dazu?
Meine 2. Frage: Auf großen Auktionsportalen werden immer wieder Unitymedia-CI-Module recht günstig angeboten; taugt das was oder läßt man davon besser die Finger?

dribs
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 27.04.2010, 19:30

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von dribs » 23.04.2016, 13:51

1. Wenn die vorhandene Karte nicht tauglich ist bekommst du von UM eine neue
2. Musst du selbst entscheiden

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von kalle62 » 23.04.2016, 14:13

hallo

3 Sind auf deiner UM 01 Karte überhaupt PayTV Pakete gebucht.?

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

mounti
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 22.04.2016, 22:00

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von mounti » 23.04.2016, 20:30

Danke für Eure Antwort!
@Kalle: Hm, ich habe "3play 32.000"; sonst habe ich nichts dazu gebucht. Macht das Modul denn nicht das gleiche, wie jetzt mein Receiver?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von kalle62 » 23.04.2016, 21:07

hallo

Das Modul macht schon das selbe wie ein Receiver,nur das halt der Tuner im TV den Empfang übernimmt.

Ich hatte nur Gefragt,weil vil doch nicht jeder weis das zbs die Privaten in SD nicht mehr Verschlüsselt sind.
Und das man dazu keine Karte mehr braucht,weil deine ja schon 15 Jahre Alt sein soll.



gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

mounti
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 22.04.2016, 22:00

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von mounti » 23.04.2016, 21:18

Ach, siehste, wusste ich z.B. nicht. Aber über nur Antennenkabel kann ich sie nicht empfangen; der Fernseher findet die Kanäle, zeigt aber in der Anwahl immer nur an "Sender verschlüsselt".

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von robbe » 23.04.2016, 21:45

Kann nicht sein, das muss dann die HD Version der Sender sein. Denk dran, ab Sendeplatz 1 kommen erstmal nur HD Sender, die Nicht-HD-Versionen gehen ab Sender Nr. 101 los.

mounti
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 22.04.2016, 22:00

Re: Alte Smartcard in CI+Modul?

Beitrag von mounti » 24.04.2016, 21:36

Du hast recht! Lass grad nochmal nen Sendersuchlauf laufen. Danke für den guten Tip!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste