Festplatten-Receiver-Lösung

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
FlorianSch1979
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 15.09.2011, 18:36

Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von FlorianSch1979 » 26.02.2016, 21:43

Hallo. Bekomme UM über Kabel und habe den weiß-schwarzen Festplattenrekorder von UM. Zusätzlich habe ich Sky und die Sky Programme auf meiner UM-Smartcard - die im Receiver steckt. Problem ist aber, dass Sky Anytime und auch die neuen "Boxsets" nur über einen Sky-Receiver/Festplattenrekorder verfügbar sind. Nun die eigentliche Frage: Könnte ich mir einfach einen Sky-Festplattenrekorder holen und dann halt die Smartcard mit den UM-Programmen und Sky im anderen Festplattenrekorder benutzen? Ist wahrscheinlich nicht so einfach, oder?

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von Reiner_Zufall » 27.02.2016, 21:34

Da Du nur eine Smartcard hast, müsstest Du quasi jedes Mal umstecken. Praktisch also nicht vorteilhaft.

Du könntest Dir mit Sicherheit einen "super-duper tollen und innovativen" Sky-Receiver (oder soll ich Schrott sagen?) holen.

Die UM Karte hast Du ja.

Was ich aber nicht weiß, ob dann die UM-Sender auf dem Sky-Müll laufen. Ich würde vorsichtig behaupten ja.

OT
Ja ja, die neue tolle Fernsehwelt. Jeder kocht sein eigenes Süppchen, und wehe der Kunde möchte mehr als nur ein Pay-TV sehen, schon fangen die Probleme an. Im Kabel geht das ja noch, aber über Sat ist sowas recht amüsant. Mit dem Sky-Receiver dort geht nur Sky und HD+. In der kleinen Welt von Sky gibt es nämlich nur Deutsche, die keine andere Sprache können als Deutsch und auch kein Interesse haben andere Pay-TV Angebote zu nutzen. Will man ein anderes Abo noch haben, muss man sich einen weiteren Receiver dazu stellen, usw usf, weil einfach nix kompatibel ist.

Über die ganzen tollen und lustigen Restriktionen wie zeitlich begrenztes Timeshift, Aufnahmesperren, Vorspulsperren, Aufnahmen mit Ablaufdatum, etc pp setzen dem ganzen noch die Krone auf. :wand: :wand: All diese ganzen Restriktionen werden natürlich dem unbedarften Kunden nicht mitgeteilt. Spätestens, wenn er eine Aufnahme nicht mehr angucken kann, weil Zeitstempel abgelaufen ist, sieht er die Vorteile der neuen innovative Technik.

Dem dummen Kunden verkauft man das dann so, dass man den Content (welchen Content?) schützen muss.

OT ENDE
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von kalle62 » 27.02.2016, 22:28

hallo

Es müsste mal genau Geklärt werden,ob eine UM2 Karte auf einem Sky Receiver/Recorder laufen.

Den es heißt ja immer man kann Sky Programme auf eine UM2 Karten Buchen lassen,aber kein UM Programme auf eine Sky Karte.

Ich Persönlich Behaupte mal das kein Sky Receiver eine UM2 Karte Lesen bsw Entschlüsseln kann.


gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von Reiner_Zufall » 27.02.2016, 23:13

Ja, aber die Smartcards kommen immer von UM, egal ob man über SKY bestellt hat oder UM. Schließlich verschlüsselt UM selbst und SKY hat da keinen Einfluss.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von kalle62 » 27.02.2016, 23:55

hallo

Wieso soll die Karte für Sky von UM kommen,wenn Ich als nicht Kunde bei Sky ein Abo bestelle.
Bekomme Ich doch die Karte von Sky oder etwa nicht.

Den zbs ist mein Kabelanschluss in der Miete mit drin,so habe Ich eigendlich nichts mit UM zutun.
Wenn Ich kein PayTV usw haben möchte.

Und wenn deine Vermutung stimmt,und UM verschlüsselt die Sky Sender selbst.(was Ich nicht glaube)
Dann kommt vil nie das Pairing,was Sky auf Sat veranstaltet bsw Scharf schaltet.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von Reiner_Zufall » 28.02.2016, 00:01

Egal ob über SKY oder UM, Karte kommt immer von UM. Daher gehe davon aus, dass der SKY Receiver funktionieren sollte.

Könnte sein, dass die bei SKY bestellten Karten SKY drauf stehen haben, von der Verschlüsselung her aber identisch wie die von UM (sonst würde es ja nicht funktionieren).
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von kalle62 » 28.02.2016, 00:15

hallo

Und wer hat dann Zugriff auf die Karte wenn was nicht Funktioniert,Sky oder UM oder vil beide.?
Gehe aber jetzt in die Koje.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von Stiff » 28.02.2016, 16:38

In NRW und Hessen ist es so, dass UM Pakete nicht von Sky Hardware entschlüsselt werden. Andersrum ist es jedoch möglich, hast Du ja, FlorianSch1979.
In BW war das anders, bin mir aber nicht sicher, ob das nach der Fusion auch noch so ist.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von kalle62 » 28.02.2016, 17:38

hallo

OK das ist jetzt mal Geklärt. :super:

Und von wem kommt die Karte für UM Kabel wenn Ich Direkt bei Sky ein Abo bestelle.??

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von Reiner_Zufall » 28.02.2016, 18:05

Von UM
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

FlorianSch1979
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 15.09.2011, 18:36

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von FlorianSch1979 » 28.02.2016, 18:14

Euren Antworten entnehme ich also: Entweder brauche ich zwei Receiver und muss dann jedes Mal die Karte umstecken - wenn ich Sky Anytime und BoxSets nutzen will. Oder ich lass es so wie jetzt und muss leider ohne auskommen. Schade. Was ausserdem noch MEGA nervt am UM Festplattenrecorder ist, dass man bei aufgenommenen Sendungen von Sat1 und Co nicht vorspulen kann. Aber auch dafür gibt es wohl keine Lösung, was?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Festplatten-Receiver-Lösung

Beitrag von kalle62 » 28.02.2016, 20:56

hallo

Ich Dachte man kann nur bei der RTL HD Gruppe nicht Spulen,aber Sat1/Pro7 HD Gruppe müsste das doch gehen.

Ruf bei Sky an und lass dir ein Angebot geben für eine Karte mit Receiver/Recorder.(umbuchen der Sky Sender)
Und benutze beide Boxen da bis du zum 1 unabhängig was auch das Aufnehmen betrifft,und 2 hast du genau das was du willst.Und wofür du auch Bezahlst den 2 Boxen am Kabelanschluss ist kein Problem,und wenn die HDMI Eingänge am TV nicht reichen.Auch dafür gibt es zbs HDMI Switch/Umschalter.

Und wenn jetzt der Standart Satz kommt,Ich will keine 2 FB auf den Tisch.
Dann muss man da mit Leben was und wie es im Moment läuft.


gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast