CL+ Modul für Karte ?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 14.04.2015, 17:03

Ich kenne mich nicht so gut aus mit der Technik.
Daher erstmal die Frage, die Karte im Receiver schaltet doch die gesamten Programme frei und nicht der Receiver selbst oder?
Da ich ja den Receiver über ein HDMI Kabel anschließen musste, kann ich damit auch nicht per PVR am Tv auf Festplatte aufnehmen.
Daher meine Frage gibt es ein einfaches CL+ Modul wo ich diese Reiceiver Karte rein stecken kann, damit ich übern Fernseher die Programme entfangen kann?

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von heiko3001 » 14.04.2015, 17:10

http://www.unitymedia.de/privatkunden/t ... _nrw=43306

Das CI Modul bekommst du bei Unitymedia zur Miete, oder kannst es komplett auch kaufen, Smartcard in das Modul, und schon kannst du alle Programme schauen ohne Receiver.
Spar dir selbst gekaufte Module von Alphacrypt, das kann funktionieren, muss aber nicht.

Wichtig ist dass der Fernseher ein CI-Plus Fach hat und einen DVB-C (Cable) Receiver intergriert hat.
Es gibt nämlivh auch Schächte die nur mit CI gekkenzeichnet sind, da funktioniert das ggfls. nicht.
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 14.04.2015, 17:20

heiko3001 hat geschrieben:http://www.unitymedia.de/privatkunden/t ... _nrw=43306

Das CI Modul bekommst du bei Unitymedia zur Miete, oder kannst es komplett auch kaufen, Smartcard in das Modul, und schon kannst du alle Programme schauen ohne Receiver.
Spar dir selbst gekaufte Module von Alphacrypt, das kann funktionieren, muss aber nicht.

Wichtig ist dass der Fernseher ein CI-Plus Fach hat und einen DVB-C (Cable) Receiver intergriert hat.
Es gibt nämlivh auch Schächte die nur mit CI gekkenzeichnet sind, da funktioniert das ggfls. nicht.
Hey danke für die schnelle und gute Antwort.
Dieser Kartenschacht von Unitymedia funktioniert dann aber dauerhaft oder wie andere Karten nur 12 Monate?
Und dann kann ich auch per PVR am Fernseher aufnehmen oder geht das trotzdem nicht?
Was mache ich dann mit dem alten Receiver von Unitymedia, schicke ich den dan direkt zurück?

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von heiko3001 » 14.04.2015, 17:30

Die Karte funktioniert dann so lange, wie du deine Rechnung bei Unitymedia bezahlst. :zwinker:
Die Karte ist quasi nur ein Schlüssel.
Sobald dein Sendersuchlauf erfolgreich war, empfängt dein Fernseher alle im Kabel zur Verfügung stehenden Sender, auch alle Pay-TV Sender, diese sind halt nur verschlüsselt.
Die Smartcard entschlüsselt dann quasi alle von dir gebuchten Sender und du kannst sie schauen, die Fernsehfunktionen sollten eigentlich alle zur Verfügung stehen. Ich lasse mich gern belehren wenn dem nicht so ist.
Die 12 Monatsgeschichte ist nur beim SAT-HD so. Das ist wie ne Prepaidkarte beim Handy, die man jährlich aufladen muss.

Tipp von mir: Miete die Karte, hat nur Vorteile.
Sollte was Kaputt gehen(nicht mutwillig von dir verschuldet) bekommst du ne neue.
Kaufst du dir ein Modul und es geht kaputt, musst du dir wieder eins kaufen.
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 14.04.2015, 17:45

hallo

Erkundige dich genau ob 1 dein TV das UM HD Modul verarbeiten kann,bsw das es auch funktioniert.
Gebe mal den genauen Typ an vil hat jemand den selben TV.

Wegen den Aufnahmen kann es sein das du dann nicht mehr Umschalten kannst bei einer Aufnahme.
Also du kannst nur Aufnehmen was gerade läuft,und es kann sein das du die Aufnahmen NUR am TV wiedergeben kannst.
Und wie das genau mit den Privaten in HD ist weis ich nicht,benutze nur Receiver für Aufnahmen.
Also ob es da vil Einschränkungen gibt gerade bei der RTL HD Gruppe.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 14.04.2015, 17:49

kalle62 hat geschrieben:hallo
Und wie das genau mit den Privaten in HD ist weis ich nicht,benutze nur Receiver für Aufnahmen.

gruss kalle
Aber mit dem Receiver kann man doch nicht aufnehmen nur mit dem Recorder oder?
Und da sind mir 500 GB viel zu wenig.

Was mach ich den dann mit dem gemieteten Receiver schicke ich den dan an Unitymedia zurück?

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von heiko3001 » 14.04.2015, 17:51

Behalt den Receiver solange bis du aufgefordert wirst in zurückzuschicken. So hab ich es bisher erfolgreich gemacht.
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 14.04.2015, 18:07

Maik hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:hallo
Und wie das genau mit den Privaten in HD ist weis ich nicht,benutze nur Receiver für Aufnahmen.

gruss kalle
Aber mit dem Receiver kann man doch nicht aufnehmen nur mit dem Recorder oder?
Und da sind mir 500 GB viel zu wenig.

Was mach ich den dann mit dem gemieteten Receiver schicke ich den dan an Unitymedia zurück?
hallo

Du willst doch mit deinem TV aufnehmen,oder habe ich da was falsch verstanden.
Ich benutze Fremdreceiver die heißen jetzt nicht Extra Recorder,das sind Linux Boxen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 14.04.2015, 18:25

heiko3001 hat geschrieben:Behalt den Receiver solange bis du aufgefordert wirst in zurückzuschicken. So hab ich es bisher erfolgreich gemacht.
Du hast Recht kann ich eigentlich behalten, ich dachte nur der kostet auch Mietgebühren, hab aber gerade im Vertrag geschaut das der wohl nix extra kostet.
CL+ Karte Mieten möchte ich nicht, ich zahle lieber immer alles aufeinmal und habs dann für mich *gg*
( Ich hoffe ja mal das diese nicht so einfach kaputt geht, wenn die nur im Tv stecken bleibt )
Das beste an der CL+ finde ich das man mit der gewohnte TV Fernbedienung alle Programme schauen kann.
Das mit den 2 Fernbedienungen ist echt übel ( Receiver und Tv ).
Außerdem hat mein Tv ein viel besseres EPG Menü als die von Unitymedia Receiver.
Naja und man ist ja schon an die Tv Fernbedienung und dessen Benutzeroberfläche gewohnt.
kalle62 hat geschrieben: Du willst doch mit deinem TV aufnehmen,oder habe ich da was falsch verstanden.
Ich benutze Fremdreceiver die heißen jetzt nicht Extra Recorder,das sind Linux Boxen.

gruss kalle
Ja genau aber eigentlich brauche ich dazu kein Receiver, mein Tv hat eine PVR Funktion.
PVR = Ich stecke eine 5 TB Festplatte per HDMI an dem Tv und drücke auf der Fernbedienung Record, wenn ich etwas aufnehmen möchte.
Ich habe ja jetzt schon 1 TB an Filme und Serien ( nicht in HD ).

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 14.04.2015, 19:22

hallo

Du hast eine 5 TB FP am TV für Aufnahmen dran ? hoffendlich geht das gut wenn die mal mit zbs 2 TB belegt ist.

Aber wie ist das genau,du kannst nur Aufnehmen was du Aktuell Schaust oder aber über Timer oder.

Du musst doch die Karte eh monatlich bezahlen,warum willst du dir das Modul Kaufen.
Ich persönlich Miete so was lieber gerade wegen der Garantie,bei Receiver habe ich aber meine eigene Freien Boxen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 14.04.2015, 19:32

kalle62 hat geschrieben:Du musst doch die Karte eh monatlich bezahlen,warum willst du dir das Modul Kaufen.
Ich persönlich Miete so was lieber gerade wegen der Garantie,bei Receiver habe ich aber meine eigene Freien Boxen.

gruss kalle
Wieso muss ich die Karte monatlich bezahlen, wenn ich mir die kaufe?
Ich zahle doch nur meine Monatlichen Grundgebühren oder?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 14.04.2015, 23:30

hallo

Du hast keine Ahnung was Pay TV heißt? wenn du Extra TV Paket buchst den dafür ist ja die Karte da.
So muss das auch Monatlich bezahlt werden,ausser du Schaust nur die Freien Sender.
Dafür brauchst du aber kein UM HD Modul mit Karte.

Oder geht es dir jetzt nur um das Modul als Ersatz für den Receiver.
Du hast doch Extra Paket gebucht wie zbs die HD Option,wenn nicht brauchst du gar nichts weder Receiver noch Modul.
Dann bekommst du doch die Freien Digitalen Sender über deinen TV Kabeltuner.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 15.04.2015, 12:06

kalle62 hat geschrieben:hallo

Du hast keine Ahnung was Pay TV heißt? wenn du Extra TV Paket buchst den dafür ist ja die Karte da.
So muss das auch Monatlich bezahlt werden,ausser du Schaust nur die Freien Sender.
Dafür brauchst du aber kein UM HD Modul mit Karte.

Oder geht es dir jetzt nur um das Modul als Ersatz für den Receiver.
Du hast doch Extra Paket gebucht wie zbs die HD Option,wenn nicht brauchst du gar nichts weder Receiver noch Modul.
Dann bekommst du doch die Freien Digitalen Sender über deinen TV Kabeltuner.

gruss kalle
Ja das Paket muss ich monatlich bezahlen.
Aber dafür fallen ja dann die 3 Euro Leihgebühren für die Einsteckkarte weg, wenn ich diese mir kaufe.
Und eine Garantie müsste da ja auch drauf sein, kann ja nicht sein das die 2 Monate geht und aufeinmal kaputt ist.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 15.04.2015, 16:44

hallo

Du verstehst das alles wohl nicht Richtig.

Wenn du zbs die HD Option buchst mit dem UM HD Modul,dann bezahlst du für die HD Sender 4 Euro und für das Modul 3 Euro (oder umgedreht).
Die SC (karte) kannst du nicht Kaufen die bekommst du Leihweise gestellt,darauf sie die Gebuchten TV Pakete.
Und das UM HD Modul ENTSCHLÜSSELT diese Programme,so das du sie Sehen kannst.

Fazit das Modul kannst du Kaufen oder Mieten.
Eine SC wird dir Geliehen für die laufzeit deinen Vertrag und muss am Vertragende zurückgeschickt werden.

Hast du zbs jetzt das Modul Gekauf aber in zbs 2 Jahren hast du kein UM mehr vil wegen Umzug.
So hast du ein Modul das du für NICHTS mehr nutzen kannst,ausser wenn dein Schrank wackelt zum unterlegen. :brüll:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 15.04.2015, 21:13

Was ist eigentlich, wenn ich irgendwann mal z.B. ein Premium Extra Paket dazu buchen möchte, muss ich dann die Karte einschicken oder können diese Online auf die Karte zugreifen?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 15.04.2015, 21:35

hallo

Das Forum hat auch eine Suchfunktion.

Nein wenn du zbs per Telefon bestellst wird das meist in ein paar Minuten draufgebucht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 16.04.2015, 11:20

heiko3001 hat geschrieben:
Das CI Modul bekommst du bei Unitymedia zur Miete, oder kannst es komplett auch kaufen, Smartcard in das Modul, und schon kannst du alle Programme schauen ohne Receiver.
Mir kam da gerade noch eine Frage, wenn ich mir das bestelle, schicken die mir dann eine Smartcard nochmal extra zu für das Modul ( nicht das zusätzliche Gebühren anfallen, da ich ja schon eine habe ) ?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Dinniz » 16.04.2015, 12:50

Wenn du vom HD Receiver auf das Modul wechselständig innerhalb des Vertrages kannst du die Smartcard behalten.
Wenn du das Modul zusätzlich bestellst, wird eine extra Karte mitgeschickt.
Dies hat den Hintergrund, dass die Karte und Gerät bei Unitymedia "verbunden" werden im Kundenkonto.
technician with over 15 years experience

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 16.04.2015, 14:14

Dinniz hat geschrieben:Wenn du vom HD Receiver auf das Modul wechselständig innerhalb des Vertrages kannst du die Smartcard behalten.
Kann ich das den während des Vertrages wechseln?
Muss ich dann den Receiver zurückschicken?
Ich wollte ja eigentlich erstmal ausprobieren, ob das mit der CL+ Karte bei meinen Tv überhaupt funktioniert.
DIe Marke Hisense fehlt komplett bei der Beschreibung des CL+ Modus.
Mein Tv hat allerdings ein CL+ Eingang.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von caliban2011 » 16.04.2015, 14:37

Es heißt CI, nicht CL, weil es die Abkürzung für CommonInterface ist.
150MBit | FB6490 (eigene)

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 30.04.2015, 15:31

Was gibt es noch für alternativen zum CI + Modul von Unitymedia?
Ich habe nämlich gerade Unitymedia angerufen und das Modul kommt für mich nicht in Frage, da ich dann 2x gebühren zahlen muss.
Da ich eine weitere SmartCard dann bekommen würde, und HD Option sowie Digital Highlights doppelt bezahlt werden müsste.
Die alte SmartCard einfach und bequem zurück schicken und nur eine zu verwenden geht bei dennen nicht!

Also was gibt es noch für alternativen, um mit meiner jetzigen SmartCard Tv über CI + schauen zu können?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 30.04.2015, 16:40

hallo

Kauf dir das UM Modul und stecke deine Alte Karte rein,wenn es eine UM2 ist.
Seit wann muss man beim HD Modul die HD Option mit Bestellen,da ist schon eine SC dabei.
Aber noch keine Pay TV Paket drauf,oder täusche ich mich da.
Ist das wirklich ein Muss mit der HD Option.

gruss kalle

mit was betreibst du zur Zeit deine Karte.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 30.04.2015, 16:58

Derzeit habe ich einen Receiver.

Der sagte mir am Telefon das die SmartCard mit dem Modul gekoppelt werden muss.
Daher denke ich, dass meine alte SmartCard dann garnicht funktionieren würde.

Daher bin ich für Vorschläge offen, was es sonst noch für alternativen gibt?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von kalle62 » 30.04.2015, 17:13

hallo

Welche Karte hast du das steht hinten drauf,und UM macht noch kein Pairing (verheirat zbs Karte--HD Receiver)
In meinem UM HD Modul laufen zbs 3 verschiedene UM2 Karten ohne Problem.

gruss kalle


Und warum bestellst du nicht einfach Online ein UM HD Modul ohne Extra Pay TV Pakete.
Und wenn es nicht gehen sollte,was ich aber nicht Glaube dann Schickst du es eben zurück in den 2 Wochen Frist.

WICHTIG ist Aktuell welche Karte du hast.???

Alternativen willst du auf die HD Option verzischten (RTL HD oder Pro7 HD usw) JA ODR Nein.???
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Maik
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 06.01.2014, 15:20

Re: CL+ Modul für Karte ?

Beitrag von Maik » 30.04.2015, 17:28

Um02 steht da drauf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast