HDC-601 Please Reboot!!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Ozzy63
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 20.05.2014, 23:20

HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von Ozzy63 » 04.12.2014, 19:19

Habe im Arbeitszimmer ein gebraucht gekauften weißen Recorder der jetzt monatelang sauber lief.
Jetzt meldet er permanent Please Reboot. Stecker raus und hochfahren und danach ist für Stunden alles OK.
Aber nur für ein paar Stunden auch wenn ich ihn Anlasse und auf einem Sender lasse.

Habe auch schon zig mal Factory Reboot gemacht und die Festplatte checken lassen ohne Probleme.
Aber Kiste schmiert doch immer wieder ab.

Was kann das Problem sein? Und gibt es eine Lösung?

Würde mich über einen Tipp freuen.

Ozzy

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von kalle62 » 04.12.2014, 19:28

hallo

Mit Garantie ist wohl nichts zu machen,bsw Umtausch oder Reparatur.
Wenn meiner an fängt zu Spinnen rufe ich die UM Hotline an.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von tonino85 » 04.12.2014, 19:45

Mal schütteln, hat bei meinem immer geholfen ;)
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von kalle62 » 04.12.2014, 19:57

hallo

Oder mal Aufmachen und die FP ab klemmen und mal Schauen ob er hoch Fährt.
Und das mit dem Schütteln ist kein Witz.

Man müsste wissen bei was diese Meldung normal kommt,kenne das nur beim Aufspielen einer Neuen SW.
Aber auch geht meist Automatisch.

Ach hast du mal bei der Meldung einfach nur die OK Taste gedrückt.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Ozzy63
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 20.05.2014, 23:20

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von Ozzy63 » 06.12.2014, 22:13

Fehler gefunden.
Habe die Kiste heute mal geöffnet und mir war sofort klar warum Er alle paar Stunden ausgestiegen ist.
Keine Luft!! Der komplette Lüfter war zugestaubt und natürlich alle Lüftungsschlitze.
Alles gereinigt, Platine und alle Stecker mit mit Kontaktspray gereinigt und die Kiste surrt schon seit Stunden sauber.


Ozzy

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von kalle62 » 07.12.2014, 09:06

hallo

Schön das er wieder Läuft,da hast du aber eine Staubige Luft zu Hause. :zwinker:
Aber der Hinweis ist Gut kann vil auch anderen Helfen,und man muss da erst mal drauf kommen. :super:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Ozzy63
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 20.05.2014, 23:20

Re: HDC-601 Please Reboot!!

Beitrag von Ozzy63 » 07.12.2014, 11:36

Da die Kiste ja gebraucht gekauft war ist der Staub nicht von meinem Haushalt :zwinker:

Und zur Bestätigung ja die Kiste läuft seitdem immer noch ohne "Please Reboot" :cool:

Ozzy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast