UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 14.03.2008, 16:45

Hallo leidgeprüfte Forenmitglieder,

ich habe mir nach langem Suchen den Sony gegönnt, der ja schon den DigiTuner eingebaut hat. Den wollte ich natürlich statt der von UM bzw. Premiere zu Verfügung gestellten Digi Receiver nutzen, da der das digitale Signal über Scart nur analog weitergibt und keinen digitalen Ausgang hat. Also kaufte ich bei Alphacrypt in CI-Modul. Damit funktionierte aber weder die UM01 Karte von UM noch die I01 von Premiere. Ein halbes dutzend Anrufe bei Premiere und UM später war ich am Rande der Verzweiflung. Premiere konnte nur etwas zu zertifizierten Geräten sagen. Auf meine Nachfrage, welche Geräte das denn sind wurde mir nur Löwe genannt, sonst nix. Zu zertifizierten CI-Modulen konnte mir auch keiner eine vernünftige Antwort geben. :wand:
Nach Rücksprache bei Alphacrypt habe ich erfahren, dass Sony "handverlesene" funktionierende Module hat. Also Modul 1 zurück und neues bei Sony bestellt.

Bei meinen Telefonaten habe ich erstmals von den verschiedenen Karten gehört. Laut Premiere funktioniert die I01 Karte auch mit den UM Programmen. Auf der Karte steht übrigens auch Unitiymedia drauf. Laut UM muß ich aber für das CI-Modul die I02 Karte haben, sonst geht nix. Premiere sagte, alles Qutasch, muß auch mit I01.Karte gehen, steht schließlich auch UM drauf.
UM wollte von mir zusätzlich 5 Euro mtl. für die I02 haben. Ok, dachte ich, biste schlau und holst sie dir eben bei Premiere, vielleicht wollen die ja nix zusätzlich.

Mittlerweile ist das neu CI-Modul (Alphacrypt Version 3.12) da, die I02-Karte auch und wie schön, Premiere funktioniert sogar (bis auf die ominöse Optionstaste) und die wollen nix extra. Bei den UM-Paketen laufen die Programme aus Digital Basic und auch die Privaten (RTL etc). Digital TV Plus läuft nicht. Jetzt wollte ich von UM diese Programme auf der Karte freigeschaltet haben. Aber auch fürs Freischalten wollen sie 5 Euro.

Wenn es funktionieren würde, dann würde ich die Bundesliga bei Premiere abbestellen, damit ich um die Verwendung der Optionstaste herum komme und bei UM abonnieren.

Jetzt endlich meine Fragen:
1. weiß jemand eine Quelle, aus der ich verlässliche Informationen erhalte, was ich wofür brauche und mit welchen Zusatzkosten noch zu rechnen sind (bei UM und Premiere habe ich nichts gefunden)
z.B. Brauche ich für Premiere HD wieder eine andere Karte die nochmal mtl extra kostet ?

2. Laufen Premiere und UM bei Verwendung eines CI-Moduls nur mit der I02 Karte oder

3. mit welcher Karte läuft beides ohne weitere Zusatzkosten ?

4. was darf ohne zusätzliche Freischaltung durch UM überhaupt an Sendern laufen ?

Eigentlich will ich doch nur fernsehen. Aber heute wird man überall nur noch als Gelddruckmaschine gesehen. :wut:
Oder sollte ich vielleicht den ganzen digitalen Mist in die Tonne werfen und den ollen Röhrenfernseher wieder nehmen ? Antennenkabel rein, Strom dran - läuft :zwinker:

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 14.03.2008, 17:52

Nachtrag:
habe eben die alte I01-Karte noch einmal ins neue Alphacrypt-Modul reingesteckt und siehe da, Premiere wie auch Digital TV Basic von UM funktionieren. Also sofort Freischaltung der Zusatzpakete bei UM auf dieser Karte in Auftrag gegeben. Werde berichten, ob es funktioniert.

Seltsam an der Sache ist nur, dass mir bei den vorherigen Telefonaten mit UM erklärt wurde, mit der I01 funktioniere das nicht. Wollten die nur Kohle machen? :wut:

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von d3000fan » 14.03.2008, 18:28

bighendson hat geschrieben:Seltsam an der Sache ist nur, dass mir bei den vorherigen Telefonaten mit UM erklärt wurde, mit der I01 funktioniere das nicht.
Das funktioniert erst seit kurzem und ist anscheinend noch nicht allen Hotlinern geläufig. Was allerdings keine Entschuldigung ist ...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von Moses » 15.03.2008, 00:36

Außerdem unterstützt UM halt keine CI Module.. ob das funktioniert oder nicht ist denen einfach egal. Ähnliches gilt für Premiere. Das hat rechtliche Hintergründe.

Dieses Forum hier hat sich eigentlich als recht verlässliche Quelle bewiesen. Nochmal zu den Hintergründen.

Es ist mir nicht ganz klar, ob du wirklich eine I01 Karte hast, oder ob das nicht doch eher eine UM01 Karte ist? Die I01 Karten gibt es nämlich eigentlich nicht mehr und die laufen nur in der dbox 1. Die UM01 Karte gibt's von UM kostenlos zu deren Reciever dazu. Die läuft erst seit kurzem im Alphacrypt Classic, wobei ich dachte, dass dafür mindestens Firmware Version 3.13 nötig ist... ?

Premiere HD geht aber auf I02 Karten wie auch auf UM01 Karten. Was allerdings bei dir wichtig ist: Ich vermute, dass der Sony keinen HD = MPEG4 H.264 Decoder eingebaut hat. Daher müsstest du für HDTV doch noch einen Reciever daneben stellen. Da solltest du dich unbedingt vorher schlau machen, falls du das vor hast.

Seit kurzem können auch alle Premiere Programme auf UM01 und I02 Karten freigeschaltet werden. Das scheint sogar recht gut zu funktionieren. :)

4. Eigentlich sollte ohne weite Freischaltung von UM gar nichts funktionieren mit der Karte... außer den öffentlich rechtlichen, die nicht verschlüsselt werden. RTL funktioniert auch mit jeder Karte, was aber ein Fehler im System von UM ist.

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 15.03.2008, 18:48

Hallo zusammen,

erst einmal vielen Dank für Eure Antworten.

In den technischen Daten zum Sony heißt es "High Definition TV-Tuner (MPEG 4)". Damit müsste mit der Empfang von HD-TV auch ohne zusätzlichen Decoder möglich sein, oder ?

Zur Zeit habe ich die große Auswahl, kann also alles mal ausprobieren.
Von Unitymedia habe ich schon vor dem Kauf des neuen TVs eine UM01-Karte erhalten. Die läuft im CI-Modul des Sony gar nicht. Die I01 und I02, die ich von Premiere erhalten habe, laufen mit dem von Sony gelieferten Alphacrypt Modul beide und zwar sowohl die Premieresender als auch die Programme von UM. Die Programme von UM sind aufgrund irgendeiner Aktion von UM oder Premiere bis morgen freigeschaltet. Das zeigt, dass es zumindest technisch kein Problem sein dürfte.

Nur weiß ich ehrlich gesagt jetzt gar nicht mehr, was ich machen soll. Eine Karte muß ich nächste Woche an Premiere zurücksenden. UM will auch für die Freischaltung der Programme auf der von Premiere kostenlos zu Verfügung gestellten I02 Karte die besagten 5 Euro im Monat haben.
Da UM auch auf der I01 läuft und ich mir die 60 Euro im Jahr gerne sparen möchte, wollte ich jetzt eigentlich die I02 wieder zurücksenden.

Mag sein, dass es die I01 eigentlich gar nicht mehr gibt, aber wenn doch damit alles läuft und ich den zusätzlichen Obulus bei der I02 sparen kann? Oder geht HDTV bei Premi nur mit der I02 ? Den HD-Kanal habe ich zumindest schon mal in der Senderliste.

Mir ist leider immer noch nicht klar, welchen Vorteil ich bei der I02 im Gegensatz zur I01 habe. Ich dachte immer, ich hätte ein klein wenig technisches Verständnis, aber langsam kommen mir da Zweifel. :confused:
Ich würde mir nur gerne die 5 Euro sparen, will aber auch nicht permanent die Smartcards hin- und herschicken.

Schönen Abend allerseits

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von d3000fan » 15.03.2008, 20:32

Wenn von Sony ein Alphacrypt Classic (nicht Light) geliefert wurde, und dieses mindestens die Firmwareversion 3.13 hat, sollte die UM03-Karte eigentlich laufen.

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 16.03.2008, 20:26

Hi,

das CI-Modul hat die Version 3.12 und die UM03 habe ich noch gar nicht in meiner Sammlung. Ich benötige die Infos zur I01/I02, weil ich eine davon wieder zurückschicken muss.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von d3000fan » 16.03.2008, 21:31

bighendson hat geschrieben:das CI-Modul hat die Version 3.12 und die UM03 habe ich noch gar nicht in meiner Sammlung. Ich benötige die Infos zur I01/I02, weil ich eine davon wieder zurückschicken muss.
Das ist ja traurig, dass Sony das Alphacrypt Classic noch nicht mal mit der aktuellen Firmware ausliefert ... Evtl. kannst Du es bei Sony umtauschen oder kostenlos updaten lassen.

Mit UM03-Karte meinte ich die Karte, die von UM zusammen mit dem Digitalreceiver geliefert wurde. Die läuft im Alphacrypt nach Update auf 3.13 oder (aktuell) 3.14. Manche nennen sie UM01, manche UM03, manche I03.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von Invisible » 16.03.2008, 21:51

d3000fan hat geschrieben:Evtl. kannst Du es bei Sony umtauschen oder kostenlos updaten lassen.
Kann man doch mit jedem Laptop mit PCMCIA-Slot selbst updaten. Die Software gibts bei Mascom zum download.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von d3000fan » 16.03.2008, 22:26

Invisible hat geschrieben:Kann man doch mit jedem Laptop mit PCMCIA-Slot selbst updaten.
Das hängt vom Laptop ab. Die PCMCIA-Slots werden unterschiedlich angesteuert, und das Alphacrypt wird leider nicht in jedem Fall erkannt.

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 21.03.2008, 12:43

nochmal an alle ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung.

UM hat es mittlerweile geschafft, die I02 kostenlos freizuschalten (bleibt nur die nächste Rechnung abzuwarten) und alle Programme (Premiere und UM) laufen tadellos. :smile:

Schöne Ostertage

Benutzeravatar
worschti
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 19.03.2008, 13:34

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von worschti » 21.03.2008, 13:04

Hi,

Ich habe auch einen Sony (40x3500) bei mir läuft soweit alles mit dem handverlesenen Sony Modul (Update auf V 3.14 via PCMCIA durchgeführt). Allerdings kann ich den Premiere HD Kanal in der Senderliste nicht finden auch nach vollständigem Suchlauf.
Muss ich da erst bei UM anrufen und bescheid geben, dass ich eventuell mir P-HD anschaffen will?

Zur Info:
Wohne im ausgebauten Gebiet --> Kann Internet von UM haben
Der Antennenverstärker ist ein "Hirschmann GHV 20" (kein e oder m), auf ihm stehen 3 Frequenzbereiche der letzte beinhaltet die P-HD Frequenz von 674 MHz. Leider Kann ich meinen Antennenverstärker im Internet nicht finden.

edit:
Verstärker wurde vor 10 jahren eingebaut

MfG worschti

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 21.03.2008, 13:22

Ich habe Premiere HD in der Senderliste, kann nur nicht sehen, da nicht abonniert.
Unabhängig von UM müsste der Kanal zumindest in der Senderliste sein. Ich bin jetzt nicht gerade der Fachmann auf dem Gebiet, aber ich tippe auf die Antenne als Ursache. Weiterhin würde ich bei Premiere per Mail nachfragen, ob P-HD überhaupt an Deinem Standort empfangbar ist. Beim Verfügbarkeitscheck auf der Premiereseite sagte mir die Kiste, HD wäre nicht verfügbar. Eine Anfrage per Mail ergab, dass nur Discovery-HD nicht verfügbar sei. Diesen kanal habe ich auch nicht in der Senderliste.

Hoffe, konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

Fröhliches Eiersuchen

Benutzeravatar
worschti
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 19.03.2008, 13:34

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von worschti » 21.03.2008, 15:54

Hi,

Wird Premiere HD bei dir als "Premiere HD" angezeigt oder in einer abgekürzten Form?
Wurde Premiere HD bei dir nach einem Schnellsuchlauf schon angezeigt oder erst nach dem vollständigem Suchlauf?


edit: So habe das Teil doch noch im Internet gefunden http://audio-video.marktplaats.nl/overi ... %3DN#photo

MfG worschti

bighendson
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2008, 15:28

Re: UM - Premiere - I02 Karte mit Sony KDL-40X3000

Beitrag von bighendson » 22.03.2008, 13:57

Hi,

es wir Premiere HD angezeigt und ich habe nur den vollständigen Suchlauf gemacht. Den Schnellsuchlauf habe ich gar nicht ausprobiert.

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast