Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Smuji
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.04.2012, 19:47

Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von Smuji » 23.10.2014, 20:02

Hallo,

ich habe hier einen HD-Receiver Model: SMT-C5120 und würde diesen gern OHNE smartcard benutzen, um nur die freien digitalen Sender zu schauen.

Nun verlangt dieser jedoch immer das einstecken einer Smartcard. Kann ich diesen irgendwie umflashen, damit ich das umgehen kann ?

Ohne Smartcard kann ich diesen nicht nutzen.


Gruß Smuji

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von kalle62 » 24.10.2014, 08:22

hallo

Kenne die Box nicht aber kommt die Meldung auch wenn du ihn zbs mit ARD oder ZDF Einschaltes.?
Vil kann man die SC Meldung im Menü abschalten.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von UMClausi » 24.10.2014, 19:02

Smuji hat geschrieben: Ohne Smartcard kann ich diesen nicht nutzen.
:winken:

Kannst ja mal im Handbuch des Receivers lesen... :super:

http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... ceiver.pdf

Du musst definitiv ohne Smartcard das Teil benutzen können.... :streber:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Smuji
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.04.2012, 19:47

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von Smuji » 27.10.2014, 21:23

So, habe ihn nochmal geupdatet und neu konfiguriert.

Nun funktionieren alle oeffentlichen sender und glaube sowas wie dmax und tlc...wenn ich allerdings rtl, sat1 , pro7 und .co gucken will,

Kommt fehlercode 102.Programm sendet zur Zeit kein Signal.


Letztens hatte ich ein tv dran hängen, mit eingebauten digital tuner und da konnte ich alle Empfangen ?!?

Bekommt man die privaten in diesem receiver nur mit eingesteckter karte ? Bei anderen receivern geht's zumindest ohne.


Gruß smuji

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von kalle62 » 28.10.2014, 09:15

hallo

Du hast zbs 2 mal RTL 1mal in HD und 1mal in SD die müssten ohne SC laufen.

Wenn du einen Sendersuchlauf gemacht hast müssten die Privaten in HD ganz oben stehen.
Und die Privaten in SD sind viel weiter unten in der Senderliste,Schau mal nach.

Aber das Senden zur Zeit nicht,ist Komisch.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Smuji
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.04.2012, 19:47

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von Smuji » 29.10.2014, 00:17

Ja schon klar, rtl hd und so habe ich gleich entfernt, aber normales rtl geht nicht.....

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von kalle62 » 29.10.2014, 08:04

hallo

Also du hattest an genau der selben Antennendose einen TV mit DVB C Tuner dran,und da hattest du alle Sender bekommen.
Und wenn du jetzt mit einen Receiver einen Digitalen Sendersuchlauf machst,wie viele Sender findet die Box den.
Ich meine es müssten um die 520 Sender gefunden werden,und der Sendesuchlauf sollte über ALLE Sender erfolgen.
Also auch die Verschlüsselten Sender suchen lassen.
Und was zeigt die Signal Anzeige für Werte an,bei einem Sender der geht.
Wenn die Box so was hat.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Smuji
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.04.2012, 19:47

Re: Receiver ohne Smartcard nutzen ?

Beitrag von Smuji » 30.10.2014, 16:05

ja, genau so war es. nun habe ich statt des TV mit integrierten digital-tuner, mir einen TV ohne dies + receiver der widerum digital kann und per hdmi auf den TV.

500+ sender, JA
ARD HD, ZDF HD alles ok. funktioniert. alle weiteren freien digitalen + dmax, tlc und so auch. nur wenn ich auf RTL digital klicke, nicht HD, steht da fehlercode 102 ...signalstärke laut receiver 0


ARD und ZDF funktionieren auch gerade so...wenn ich menü oder so drücke, blockbildung bei hd und verzerrungen. sobald ich alle leisten ausblene, läufts ohne macken. nur bei HD.

wahrscheinlich werde ich nicht das beste signal haben. älteres mehrfamilienhaus mit k.a. 10 wohnpateien.

internet dsl 20.000 ist auch volles 20.000 (getestet)


signal an funktionierenden kanälen noch nicht überprüft

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste