CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von Larix » 17.02.2014, 14:40

Hallo zusammen,

warum kann das CI+ Modul eigentlich sich nicht merken, dass man die Jugendschutzpin für eine Sendung eingegeben hat? Jedes Mal, wenn man zappt und wieder zurück auf die Sendung springt, kommt die Abfrage erneut. Das nervt schon. Ist von Seiten Unitymedia irgendwann mal ein Update dafür geplant?

Auf meine Anfrage per E-Mail kam vom Kundenservice nur ein Anhang mit dem Textbaustein, dass die PIN nicht abgeschaltet werden kann. Warum können die mein Anliegen nicht verstehen? Ich kann ja damit leben, dass die Abfrage kommt, aber muss sie denn unbedingt jedes Mal wenn ich rumzappe kommen? Also das man vom Sender weg und zum Sender hin wechseln kann ohne eine erneute Abfrage, während die selbe Sendung läuft?

Das die PIN nicht dauerhaft, mit zertifiziertem HD Modul, abgeschaltet werden kann, weiß ich. Darum gehts mir auch nicht. Ist zwar nervig, aber ich kann damit leben. Nett ist auch die PIN Abfrage während Sendungen bei FOX. Mitten im Film oder auf jeden Fall kurz vor Ende/Abspann kommt die PIN Abfrage. ;( Auch das hat man nicht verstanden oder verstehen wollen?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von kalle62 » 17.02.2014, 19:58

hallo

Das sind Gesetzliche Vorgaben da kann UM nichts dran ändern,so habe ich das Verstanden.
Wurde ja schon öfters Angesprochen,wenn einen das so Tierisch Ärgert gibt es vil nur die Möglichkeiten.

Einen Receiver zu Finder der zbs die UM SC im eingebauten Kartenschacht Lesen kann,und da auch mit HD.
Da muss man sich aber in den Richtigen Foruen umsehen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von domserv » 18.02.2014, 13:08

kalle62 hat geschrieben:hallo

Das sind Gesetzliche Vorgaben da kann UM nichts dran ändern,so habe ich das Verstanden.
Wurde ja schon öfters Angesprochen,wenn einen das so Tierisch Ärgert gibt es vil nur die Möglichkeiten.

Einen Receiver zu Finder der zbs die UM SC im eingebauten Kartenschacht Lesen kann,und da auch mit HD.
Da muss man sich aber in den Richtigen Foruen umsehen.

gruss kalle
Nö! Gesetzliche Vorgabe ist, dass es einen PIN geben muss. Der HD recorder (weiß) behält sich ja auch die Freischaltung einer Sendung, da kann ich zwischendurch zappen, wenn ich zurück gehe ist die Sendung immer noch freigeschaltet. beim HD-Modul ist das nicht so. Habe bei mir den gleichen Effekt beim Modul, jedes mal neu freischalten wenn ich mal zwischendurch wo anders hin zappe. Dachte aber bisher immer dass das am TV Gerär bei mir liegt.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von kalle62 » 18.02.2014, 13:23

hallo

Hast schon Recht nur ich benutze den Recorder so selten,das ich nicht daran gedacht habe.
Aber bei meinem Philips TV st es genauso mit dem HD Modul,kurz gezappt und immer wieder Schön den Pin eingeben.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von Wasserbanane » 18.02.2014, 13:29

Wird wahrscheinlich Hardwarebedingt sein. Nagelt mich nicht drauf fest, aber ich bin der Meinung, dass die PIN im Fernseher über den Zeitraum der Sendung hinterlegt werden müsste.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von Larix » 18.02.2014, 17:59

Muss sich der Fernseher das merken? Kann man nicht den Speicher/Chip auf der SmartCard im Chip nutzen? Das Modul hat doch sicher auch einen Speicher den man für sowas nutzen könnte, oder?

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von ratcliffe » 18.02.2014, 19:16

Es muss am Fernseher bzw. der Kombination Fernseher/HD-Modul liegen.
Bei mir steckt das HD-Modul in einem Receiver und ich muss die PIN nur einmal für eine Sendung eingeben, danach bis zum Ausschalten nicht mehr.
Manchmal flackert allerdings beim Programmwechsel das PIN-Eingabefenster kurz auf und ist dann ohne Eingabe wieder weg.

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: CI+ Modul Speichern der PIN für Dauer der Sendung?

Beitrag von Larix » 18.02.2014, 19:29

Ok, danke. Das zerstört meine Hoffnung. ;) Naja was nicht geht, geht nicht.
Das die PIN Abfrage zwischendurch aufpoppt, habe ich auch. Bisher dachte ich es liegt am Fernseher. Aber wenn das bei dir auch am Receiver passiert, könnte da ja das Modul schuld sein. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast