CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
nobodykoeln
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2014, 11:36

CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Beitrag von nobodykoeln » 10.02.2014, 11:38

Hallo zusammen,

ich weiß nicht mehr weiter.
Ich habe hieri schon so viel gelesen, aber nun war es zuviel input.
Folgende Situation:

TV: LG 47LA6608 mit CI+ Slot
CI Modul: Alphacrypt Light P/N 904410 R2.6
Unitymedia Karte: UM02
Produkt: DigitialTV (Kein HD)

Wir haben uns einen neuen TC gekauft, und würde gerne den alten Reciever von Unitmedia loswerden.
Darum habe ich mir gebraucht ein Alphacrypt Light gekauft, in der Hoffnung, die UM02 reinstecken und Reciver in die
Ecke zu stellen. CI Modul wird erkannt, aber die Karte nicht. Nun habe ich gelesen, das ich das CI Modul
auf eine AlphaCrpyt Classic upgraden soll.
Da gibt es auch grobe Anleitungen auf der alphacrypt Seite, aber keine GENAUE! Immer nur wird gesagt, im Downloadbereich
runterladen und upgraden über xyz.

Ich habe einen Laptop mit PCMCIA Slot. Nun brauche ich noch die richtige Software. Kann mit wer sagen, was ich genau und
bitte den Downloadlink hier posten, welche Zip ich runterladen muss. Es sind soviele...

Vielen vielen Dank!
Gruß Frank

Oder bin ich komplett auf dem falschem Holzweg?

Benutzeravatar
punter67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.09.2010, 19:46

Re: CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Beitrag von punter67 » 10.02.2014, 12:12

Hallo von Düsseldorf nach Köln.
https://www.mascom.de/index.php?id=94&n ... 91fef7adb0
Ich wüsste nicht das man das Light selber upgraden kann(siehe URL) da neue zusätzliche Encoder eingespielt werden, die es nicht als Download gibt.Was du wahrscheinlich meinst ist nur Softwareupdate- das kann man auf verschiedene Weise machen.
Ich hatte mein Lightmodul eingeschickt und es relativ schnell wieder bekommen.
Allerdings funktionieren die bekannten HD-Sender (RTL und Co - siehe auch andere Postings hier im Forum) nicht damit-dafür brauchst du ein CI+ Modul oder die Unity-HD Reciever.
Hoffe ich konnte dir damit helfen.
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Beitrag von kalle62 » 10.02.2014, 13:27

hallo

Das Update kostet glaube ich auch 50 Euro,und hast trotz dem die genannten Einschränkungen.
Hole dir das UM HD Modul das bist du auf der Sicheren Seite für den TV.

Aber für was brauchst du das Modul überhaupt,dein TV hat doch einen DVB C Tuner,das sind eh um die 70 Sender frei zu Sehen.
Oder hast du ein TV Paket extra gebucht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Beitrag von Duck01 » 10.02.2014, 17:31

Hallo nobodykoeln,
für deine Konstellation

Folgende Situation:

TV: LG 47LA6608 mit CI+ Slot
CI Modul: Alphacrypt Light P/N 904410 R2.6
Unitymedia Karte: UM02
Produkt: DigitialTV (Kein HD)

ist kein Alphacrypt Modul erforderlich! Da es seit einem Jahr keine Grundverschlüsselung mehr gibt.

Grüße Duck
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: CI Modul, Alphacrypt, Problem, bitte Hilfe

Beitrag von Radiot » 10.02.2014, 18:58

AlphaCrypt Light geht nur mit I02 oder I12 Karte.
Radio- Fernsehtechniker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste