Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 09.01.2014, 19:26

Hallo zusammen,

ich habe Ende letzten Jahres u.a. das HD Modul bestellt. Heute teilt mir die Hotline, auf erneute Nachfrage von mir, mit, dass es einen Lieferengpass beim HD Modul gibt. Leider konnte man mir keinen ungefähres Lieferdatum nennen.

Für die unter euch, die evtl. auch schon auf das HD Modul warten. :(

TotoW
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2014, 19:42
Wohnort: Kaarst

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von TotoW » 11.01.2014, 19:48

Hallo zusammen,
mir gehts ähnlich ...

am 27.12.13 Modeul zum Kauf bestellt..... lt. Verkäufer 3 - 4 Tage ..... am 03.01.14 bei der Hotline nachgfragt und die Info bekommen, dass es Hardware zum Kauf nur gegen Vorkasse gibt , mir wurde dann die Rechnung gemailt, die angeblich schon lange per Post raus sein sollte. Sofort überwiesen. Am 08.01.13 erneut nachgefragt und , Zahlungseingang wurde bestätigt , und "irgendwann nächste Woche " soll ich das Teil jetzt bekommen, ich glaun ja nocht dran.....

Puettie
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2014, 14:42

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Puettie » 13.01.2014, 15:00

Hallo zusammen,
Ich habe am 24.12.2013 das HD Modul bestellt und ist bis heute nicht angekommen.
Heute auch noch mit der Hotline telefoniert und die sagten mir: " Sie können mir keine Lieferzeiten nehmen" .
Das HD Modul habe ich am 3.1. bezahlt über eine sogenannte Vorabrechnung.
Ich kann online überhaupt nichts nachprüfen und bei den Bestellablauf bekam ich keine Infos das das Modul über eine Vorabrechnung bezahlt werden müsste. Einfach nur traurig.
Und das 3 monatige, kostenlose Probeabo Digital TV Highlights läuft schon seitdem 25.12.13 lt. Aussage der Hotline.
Vielleicht muss ich das Probeabo kündigen bevor ich überhaupt die Sachen (HD Modul + Smartcard) bekommen habe bzw. Nutzen könnte. Das ist mir bisher überhaupt noch nicht passiert......... :wand:

Gruss Puettie

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 13.01.2014, 21:27

Kannst du denn die Pakete im Kundenportal schon ersehen? Bei mir wird nichts angezeigt.

Puettie
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2014, 14:42

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Puettie » 14.01.2014, 17:53

Nein kann ich nicht sehen.

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 14.01.2014, 21:45

Ich würde nochmal nachfragen.

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 15.01.2014, 10:23

So Zwischenstand bei mir: Ich hatte über mehrere Kanäle mein Anliegen vorgetragen. Die Hotline hatte mich ja immer vertröstet, zu letzt weil es nicht lieferbar sei.
Nun hat mir der Kundenservice von Unitymedia Hilfe auf Facebook geantwortet, dass der Auftrag hängt und man das bereinigt. Lustigerweise hatte ich genau in dem Moment wo die Antwort auf Facebook kam auch eine Mitarbeiterin an der Hotline dran bekommen, die Warteschleife kann Hellsehen, oder? :)

Die Dame hat mir das auch nochmal kurz bestätigt, sie geht davon aus, dass bis spätestens Anfang nächster Woche die Hardware hier sein soll. Dann warten wir mal.

Das Unitymedia Team auf FB schrieb übrigens, dass natürlich keine Berechnung der gebuchten Dienste vor Erhalt der Hardware erfolgt.

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 16.01.2014, 07:52

Ich hab heute Nacht eine Versandbestätigung erhalten. Das Paket ist seit gestern Abend unterwegs und befindet sich schon im DHL Zustellzentrum. :)

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von conscience » 16.01.2014, 07:57

Larix hat geschrieben:Ich hab heute Nacht eine Versandbestätigung erhalten. Das Paket ist seit gestern Abend unterwegs und befindet sich schon im DHL Zustellzentrum. :)
Manchmal ist es wie das warten aufs Christkind :winken:

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 16.01.2014, 08:00

conscience hat geschrieben:Manchmal ist es wie das warten aufs Christkind :winken:
Das sag ich dir. :brüll: Die Info war aber auch für die anderen gedacht, falls bei denen immer noch nichts kommt, dass man ggf. nochmal nachfragt. :)

frabe
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 06.01.2014, 20:06

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von frabe » 29.01.2014, 11:12

Der Lieferengpass scheint beendet.

Ich habe mein HD Modul plus Smartcard gestern bekommen, ganze zwei Tage nach Bezahlung der Rechnung (ich habe das Modul bei Unitymedia gekauft).

umtrottel
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 10.02.2014, 23:15

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von umtrottel » 10.02.2014, 23:39

TotoW hat geschrieben:Hallo zusammen,
mir gehts ähnlich ...

am 27.12.13 Modeul zum Kauf bestellt..... lt. Verkäufer 3 - 4 Tage ..... am 03.01.14 bei der Hotline nachgfragt und die Info bekommen, dass es Hardware zum Kauf nur gegen Vorkasse gibt , mir wurde dann die Rechnung gemailt, die angeblich schon lange per Post raus sein sollte. Sofort überwiesen. Am 08.01.13 erneut nachgefragt und , Zahlungseingang wurde bestätigt , und "irgendwann nächste Woche " soll ich das Teil jetzt bekommen, ich glaun ja nocht dran.....
Mir ging's ähnlich, nur mit der Variante, dass das Geld angeblich nicht eingegangen sei (Onlinebanking, Wertstellung am selben Tag, alle Daten richtig übernommen).

reneffm
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2010, 17:31

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von reneffm » 19.02.2014, 15:56

Hallo,

dann gebe ich meine Erfahrungen auch mal zum Besten:

Ci+-Modul zum Kauf bestellt am 09.02.14
Betrag überwiesen am 11.02.14
Schreiben mit Zahlungsdaten usw. kam erst am 14.02. von UM, hatte mir aber vorsorglich die Zahlungsdaten vorab per Telefon geben lassen.

Heute (19.02.14) bei UM nachgefragt zum Stand der Lieferung:
Es könne aufgrund der aktuell stattfindenden Umstellung der Bankdaten bzgl. IBAN-Nummern usw. bis zu 10 Tagen dauern, bis der Betrag bei UM eingebucht ist, Versandabwicklung und Lieferung noch einmal bis zu 4 Tage. Ich solle mich also noch etwas gedulden, es kann durchaus noch bis Mitte nächster Woche dauern.

Ich muss sagen, dass ich selten eine so langwierige Kaufabwicklung erlebt habe. Gerade ein Unternehmen mit einer großen Anzahl von Bestandskunden muss doch für solche einfachen Bestellvorgänge einen schlanken Prozess zur Abwicklung installiert haben. Und auch wenn mal intern was umgestellt wird, sollte es nach außen hin möglichst reibungslos weiterlaufen. Komischer Laden ...

VG
René

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Lieferangpass HD Modul von Unitymedia

Beitrag von Larix » 19.02.2014, 17:31

Verstehe ich nicht. Ich habe doch Ende Dezember 2013 schon nur noch die IBAN und BIC mitgeteilt bekommen. Und die Umstellung der Kunden muss ja schon vor dem 1. Februar 2014 abgeschlossen sein, denn seit dem 1. Februar dürfen doch nur noch Sepa Lastschrift gezogen werden. Was brauchen die für die Einbuchung deines Geldes so lange?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast