Problem mit vantage Box

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 09.02.2008, 22:15

Hallo,

nutze die Vantage Box mit Alphacrypt light... ist super die Box nur ein Problem habe ich, die verschlüsselten Radiosender laufen nur 2-4 Sekunden und sind dann stumm, woran kann das liegen?

Gruss
d-talk

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 09.02.2008, 22:38

Was für ne Software Version hast du auf deinem Receiver? Schonmal ein Update durchgeführt?
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 09.02.2008, 22:59

Firmware-Version 00.29A-O vom 15.08.2007

In welchem Untermenü aktullisiert man die Software oder geht das nur per PC?

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 10.02.2008, 00:33

Das geht nur mit dem PC via Nullmodemkabel. Ich rate dringend zu einem Update.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 10.02.2008, 01:39

Toll, dann muss ich mir erst ein Nullmodemkabel kaufen :( .... was für Verbesserungen bringt die aktuelle Software denn mit sich?

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 10.02.2008, 16:16

- EPG Probleme verschwinden
- Die Optionstaste lässt sich besser nutzen
- Der Suchlauf ist zuverlässiger
- Die Box stürzt beim abrufen des VTX nicht mehr ab
- Die Umschaltzeiten verbessern sich
- Radioprobleme verschwinden
- Verbesserte Bildquali (wird zumindest behauptet)

Wenn du den Vantage X211 C CI USB hast, kannst du das Update auch mit einem USB Stick durchführen.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 10.02.2008, 18:22

Hallo,

leider nicht die USB-Version, naja werde ich mir das Kabel besorgen ist ja nicht ganz so teuer :) Danke für Deine Hilfe :super:

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 11.02.2008, 22:22

Hmmm so ein Mist, mein PC hat keinen Anschluss mehr für ein Nullmodemkabel.... gibts irgendwelche Adapter die von Nullmodem auf USB gehen oder so... sonst steh ich ganz schön blöde da.... :traurig: :heul:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von Moses » 11.02.2008, 23:05

Ja, USB -> Seriell Adapter gibt's.

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 12.02.2008, 00:38

Kannst aber knicken. Ein USB -> Serial Adapter funktioniert nicht bei diesem Receiver!!!
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 12.02.2008, 11:21

Na toll, der Hersteller hat sich wohl nix bei gedacht sowas dann anzubieten, wenn man nur über USB updaten kann und neue PCs garkeine Serial-Schnittstelle mehr haben.... :motz:

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 12.02.2008, 12:18

Also selbst mein relativ modernes Sapphire PC-AM2RD790 Mainboard hat noch einen Seriellen Port :confused:. Oder hast du ein Notebook?
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von Moses » 13.02.2008, 10:41

Warum sollte ein USB->Seriell Adapter nicht funktionieren?

Du musst natürlich an den USB->Seriell Adapter noch das Null-Modem Kabel hängen. Das ist ja "verdreht" belegt... Also bei mir hat sich bis jetzt noch kein Gerät beschwert, wenn es an einem USB->Seriell Adapter hing.

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von psychoprox » 13.02.2008, 12:46

Hab nen bisschen rumgesucht und gehört das dieses Teil funktionieren soll http://www.amazon.de/Digitus-USB-seriel ... B00007FV43

Kannst es ja mal testen
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Problem mit vantage Box

Beitrag von d-talk » 13.02.2008, 20:10

Vielen Dank für Eure Mühe, da werde ich das mal testen .... :cool:

Ich habe einen Dell Inspiron 530 Desktop und da gibts keinen seriellen Anschluss mehr.... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast