Empfang ohne Smartcard?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
inmado
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 12.01.2009, 14:33

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von inmado » 26.11.2013, 16:05

@Taro: Danke!

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 928
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von Stiff » 27.11.2013, 08:31

Was hast Du für einen Receiver?
Selbst dem Billigschrottreceiver TT micro kann man beibringen beim Start die Favoritenliste anzuzeigen und nicht die "normale" Senderliste.

inmado
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 12.01.2009, 14:33

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von inmado » 11.09.2014, 10:39

Nun habe ich mir den Topfield (CRP-2401 CI+ Conax) endlich gekauft. Funktioniert prima. Ohne irgendeine Karte, CAM, etc. pp.

Nun habe ich ja noch die UM01-Karte aus meinem Unitymedia Receiver. Und TV Basic. Aber für die Sender von TV Basic brauche ich doch gar keine Karte (s.o.)! Wozu dann überhaupt die Karte? Übersehe ich etwas?

Frage: Geht mir irgendetwas verloren, wenn ich keine Karte verwende? Könnte ich mit Karte zusätzliche Sender sehen?

I.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von hajodele » 11.09.2014, 10:51

inmado hat geschrieben:Frage: Geht mir irgendetwas verloren, wenn ich keine Karte verwende? Könnte ich mit Karte zusätzliche Sender sehen?
Es ist immer hilfreich, wenn man weiß, was man selbst eigentlich bestellt hat.
In der Aktuellen Version sind z.B. bei 100 Mbit 24 HD-Sender mit drin.
Was in deinem Vertrag mit drin ist, kannst du im Kundencenter sehen.
Übrigens funktioniert die Smartcard nur in dem mitgelieferten Receiver.

inmado
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 12.01.2009, 14:33

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von inmado » 11.09.2014, 14:20

hajodele hat geschrieben: Es ist immer hilfreich, wenn man weiß, was man selbst eigentlich bestellt hat. [...]
Was in deinem Vertrag mit drin ist, kannst du im Kundencenter sehen.
Hm, ich dachte, mit "TV Basic" sei alles gesagt? Aber gut. Schnell ins Kundencenter geschaut. Dort steht unter "TV": "DigitalTV". Wenn ich auf Details klicke, kann ich mir alle verfügbaren *analogen* Sender anzeien lassen und auch eine Liste der verfügbaren digitalen Sender anzeigen lassen. Es steht dort aber nicht, welche Sender ich davon sehen kann. Und schon gar nicht, ob ich dafür die UM01 Karte brauche, oder nicht.

Daher meine Frage: Gibt es Sender im Paket "DigitalTV", die ich mir der UM-Hardware und Karte ansehen kann, nicht aber mir einem anderen Receiver ohne Karte?

Da ich schon so viele Programme auch ohne Karte sehen kann, frage ich mich, ob die Karte irgendeinen Mehrwert hat. Zahle ich für "DigitalTV", obwohl ich auch ohne ein entsprechendes Abo genau diesselben Programme sehen kann?

I.

Kausrufe
Kabelexperte
Beiträge: 229
Registriert: 30.08.2011, 02:57

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von Kausrufe » 12.09.2014, 13:22

Das Einzige das mir einfallen würde, wäre der Unitymedia Schnupperkanal.

Wenn du da etwas extra zahlst, solltest du kündigen.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 12.09.2014, 15:29

hallo

Probier es doch Selbst aus Schalte mal alle Programm durch mit und ohne SC,ob du ein Unterschied merkst.

Bei UM Steht doch was im Normalen Kabelanschluss drin ist,und was Extra Kostet zbd Highlight oder Allstar.
Was Bezahlst du für deinen Vertrag und was ist da drin.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 06.12.2014, 19:56

Hallo zusammen,

genau diesen Thema beschäftigt mich ebenfalls. Ich würde mir gern einen reciver kaufen diesen anschließen und ohne Probleme die Digitale Welt von UM nutzen ohne die Smartkart zu verwenden. Den Normal UM Anschluss zahle ich über die Nebenkosten. I-net beziehe ich von 1&1, somit ist 2 oder gar 3 Play uninteressant.

Kann uns jemand einen Ratschlag zum Kauf eines guten und bezahlbaren (so um 200,- Euro oder auch weniger) HD-Kabel-Recorder geben?
Oder ist der Gedanke das es funktioniert abwägig?

lieben Gruß
Coflo

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 06.12.2014, 20:36

hallo

Du möchtes einfach nur die Freien UM Sender Sehen,hat dein TV keinen Eingebauten DVB C Tuner.?
Du solltes schon Schreiben was du genau willst,willst du auch mal was Aufnehmen und dabei aber noch Umschalten können.
Hat dein TV einen HDMI Anschluss oder hast du vielleicht sogar nur einen Röhren TV mit Scart.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 08.12.2014, 16:11

Hallo Kalle,

ja da habe ich mich wohl nicht genau genug ausgedrückt.

Ich möchte meinen HD-Recorder von UM gegen einen anderen austauschen. Ich möchte gern TV schauen und gern auf einem anderen Sender etwas aufnehmen.
Unser TV hat u. a. auch einen HDMI-Anschluß. Es reicht mir nicht den integrierten DVB-C Receiver zu nutzen, da ich gerne weiterhin Recorden möchte. Auch ist eine Aufnahme über den "PVR" nicht das was ich mir vorstelle.

Mich beschäftigt die Frage ob ich mit einem anderen HD-Recorder -ohne Smartcard- weiterhin das gleiche Programm empfangen kann wie zuvor. Wir haben keine HD-Sender seperat gebucht und möchte dies in Zukunft auch nicht. Es genügen uns die frei zur Verfügung stehenden öffentlichen HD-Sender.

Ich hoffe das die Informationen ausreichend sind, um uns einen Vorschlag zu unterbreiten.

lieben Gruß
CoFlo

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 08.12.2014, 17:05

hallo

Wenn du den HD Recorder (weiß) hast da kannst du das doch.
Ich hatte zbs am Anfang den Weißen UM HD Recorder (immer noch)und dieser kann ja 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen.
Und am TV habe ich immer noch Alle Freien Sender zur Verfügung,da mir das aber nicht Zugesagt hat.
Habe ich mir noch das UM HD Modul geholt,mit extra Paketen das du ABER ja nicht brauchst.

Mal anders rum Gefragt du kannst Aktuell Alles Direkt über deinen TV Sehen also die Freien Sender.
Und natürlich über die UM Box wenn es wirklich der HD Recorder ist.

Ich habe zbs noch eine Unibox Eco+ das ist ein Twin Receiver (2 Tuner) ABER bei so einer Box.
Muss man sich etwas Einlesen,den da ist zbs Mediaportal und Internetradio dabei mit dem Passenden Image.
Preis liegt beim 190-200Euro.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von rambus » 08.12.2014, 17:08

Meine Frage hier:

Kann man einen HD-Recorder Echostar in der Bucht kaufen und ohne Smartcard betreiben?
Habe bei meinem mal die Smartcard entfernt und ich empfange alle außer die privaten HD-Sender.

rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von Wasserbanane » 08.12.2014, 17:14

Die freien unverschlüsselten Sender sind mit jedem Receiver/Recorder empfangbar. Also ÖR und die Privaten. Oder anders gesagt, alles ausser HD (bis auf ARD, ZDF, arte, Servus TV, Shopping), Pay, Schnupperkanal, Bonus und Ausländer.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 08.12.2014, 17:19

hallo

Ich Betreibe meinen auch noch ab und zu aber nur noch mit den Freien Sendern.
An den HD Recorder hatte ich natürlich auch Gedacht,aber wie ist da mit der Garantie ?
Und sind das Wirklich Neue Geräte.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von koax » 08.12.2014, 17:54

inmado hat geschrieben: Ich habe mir dann einen relativ teures Gerät gekauft. Und damit sehe ich kaum einen Unterschied zwischen dem DVB-T und dem DVB-C (SD) Signal.
Ich hoffe jetzt aber nicht, dass Du damit meinst DVB-T wäre analog.
Eigentlich bin ich auch eher der Auffassung, dass je besser das Gerät ist desto eher treten die Unterschiede zwischen DVB-T und DVB-C hervor, von dem Unterschied zum HD-Empfang will ich erst gar nicht reden.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 08.12.2014, 19:57

hallo

Meine Antworten beziehen sich aber auf die Frage von Coflo.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 09.12.2014, 22:53

Hallo Kalle,

wie gesagt ich habe im MOment den UM recorder in weiß mit dem ich aber auch 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen kann.
Für diesen zahle ich miete.

Ich möchte gern UM 3 Play kündigen und I-net + tele über 1 u 1 beziehen. Habe jadoch bedenken das ich ohe die Smartkard nicht mehr die Sender empfangen kann die ich jetzt zur Zeit mit meinem UM Recorder empfange. Z.B. im Schlafzimmer ist nur das Kabel (coax) im TV und habe nicht alle Sender zur Verfügung, wie im Wohnzimmer mit der UM Box.

Wie gesagt ich suche eine Anwort auf die Frage ob es mit einer anderen Recorder ohne Smartcard das gleiche Programm empfange wie mit der UM Box.
Wenn Ja würde ich mich gern über einen alternativer Vorschlag eines Recorders freuen.

Ich hoffe nun sind alle Fragen geklärt, ansonsten gehe ich nochmal gern ins Detail.

lieben Gruß
CoFlo

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 10.12.2014, 09:11

hallo

Bis du dir ganz Siche das du nur die Freien Sender hast,ziehe mal die SC raus und Schaue ob dir ein Sender fehlt.
Und wenn dir wirklich kein Sender fehlt,so kannst du jeder Twin Kabel Recorder kaufen.

Das wären zbs den selben wie du jetzt hast bei Ebay und dann Unibox Eco+--Atemio 7500 (weis nicht ob es den noch gibt)Coolstream (trinity 1Tuner--Neo2) Linux Boxen mit DVB C Tuner das ist nicht ganz so einfach wie du vil Denkst.
Es gibt Receiver die muss man nur Einrichten,bei anderen sollte man eine andere SW/Image aufspielen.
Um dann die Box richtig zu geniessen bsw alles nutzen zu können.

Und das Wichtigste zu 1 wie viel Geld willst du ausgeben.

gruss kalle
Zuletzt geändert von kalle62 am 11.12.2014, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 10.12.2014, 22:07

das mit der sm werde ich mal machen...
danke für den tip. hätte ich vllt. auch selber drauf kommen können :zerstör:

was ich ausgeben möchte, so um die 200,-
aber ich möchte nicht an dem gerät rum hacken( image/etc.), da habe ich kein nerv drauf.
kaufen, anschließen und genießen, wäre meine devise...

und ein einfaches menü wie das der um box wäre auch schon fein.
der billig sat-reciver meiner eltern, ist ein grauen was die menüführung angeht.

werde mir mal die vorschäge von dir ansehen.

lieben gruß
CoFlo

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 10.12.2014, 23:32

hallo

Ich habe die Unibox Eco+ die natürlich auch schon ein SW drauf hat,die man Benutzen kann.
Nur ich habe mir die erst gar nicht Angeschaut,den durch ein anders Image gibt es viel mehr möglichkeiten.
Zbs gibt es dann Mediaportal oder Shoutcast und Webradio.


Aber mach kann ja ohne Probleme etwas Bestellen und bei nicht gefallen zurück da mit.
Bei zbs Satking kann du ja mal unter Kabelreceiver Schauen.

gruss kalle

Sorry die Octagon 2028 hat nur 1 dvb c Tuner
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 11.12.2014, 20:53

so habe mich gerade mal mit den ersten vorschlägen auseinander gesetz..
aber so um die 400,- wollte ch nicht investieren. die linux geräte wären bei mir ottonormal verbraucher estwas übers ziel hinaus geschossen...

somit habe ich mich dann auf satking umgesehen, und festgestellt das es anscheinend die normalen preise sind.
gibt es noch ahnliche seiten?

also im moment tendiere ich dan zu ebay und die gleiche box zu bestellen wie im moment hier steht...
aber eigentlich wpllte ich keine gebraucht, wegen dem hdd. habe etwas bammel davor das es dann bald fratze ist...

bin für weitere ideen zu haben
wunsch
dvb c mit 2 tunern und 500 gb, verständliche menüführung...

lieben gruß

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von kalle62 » 11.12.2014, 21:55

hallo

Weis ja nicht nach was du Gesucht hast die Eco+ kostet 190 und die Collstream Neo2 260-270 Euro.
Kathrein und Techniksat vermutlich Teurer,vil mal nach dem Icord HD Kabel Schauen der ist Fertig zum benutzen.
Kabel Twin Receiver sind Dünn gesät,oder man Schaut nach Combo Boxen das bezahlst du aber die Sattuner mit.

Ich benutze zbs auch nur Externe FP die sind meist Billiger in der Größe 2 TB.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von caliban2011 » 12.12.2014, 08:11

Atemio Nemesis mit max. 3 DVB-C Tunern.
150MBit | FB6490 (eigene)

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von rambus » 12.12.2014, 09:17

@coflo

In der Bucht gibt es doch auch der Echostar 601, den kann man auch ohne Smartcard betreiben.
Leider hat man denn nur die ÖR in HD.
Es gibt hier Threads wie man die HD tauschen kann, wenn die mal defekt wäre.

rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

coflo
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2014, 19:49

Re: Empfang ohne Smartcard?

Beitrag von coflo » 12.12.2014, 15:25

hallo...

also der receiver den ich jetzt habe (weiße um box) hat nur 500 gb
komme damit super klar. ist immer mehr als 60 % frei...

von daher ist die größere platte nicht so wichtig...
bzgl der tuner bin nicht ganz aufgeklärt. benötige ich zwingend einen twinreceiver wenn ich zwei sendungen aufnehmen möchte?

ich werde mir gleich mal eure vorschläge anschauen...
bei der letzten suche in der bucht sind mir auch receiver in der kategorie um die 80,- über den weg gelaufen. doch sobal ich ein paar eingrenzugen vornehme bin ich gleich schon wieder in der 200-400,- klasse... was haltet ihr von den günstigen?

ich grenze nochmal ab: hd fähig, hdmi, aufnehmen von 2 sendungen, 500 gb, einfache menüführung und um 200,- euro...
bin schon fast soweit eine gebrauchte weiße um box zu nehmen, da weiß ich im moment was ich bekomme...

lieben gruß und nochmal danke für eure unterstützung :super:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste