Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
totelli
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 13:09

Re: Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Beitrag von totelli » 31.01.2008, 11:35

Vielleicht habe ich ja jetzt einen Denkfehler, aber ich frage trotzdem mal.
Wenn ich durch die Programme meines Receivers zappe, entdecke ich auch die digitalen Spartenkanäle der öffentlich rechtlichen, also ZDF Theaterkanal, Eins Extra, ZDF Doku usw.. Meine Frage ist nun, wenn die Smartcard einen Defekt hat, dürfte ich doch wohl auch diese Programme nicht empfangen oder?

Reicht es eigentlich beim aktivieren der Smartcard den Receiver auf einem abonnierten Kanal stehen zu lassen oder sollte der TV auch auf diesem Kanal stehen?
Hat die Verkabelung zum TV eventuell auch was damit zu tun?

Benutzeravatar
Mustimax
Übergabepunkt
Beiträge: 345
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Beitrag von Mustimax » 31.01.2008, 18:11

totelli hat geschrieben:[...]Wenn ich durch die Programme meines Receivers zappe, entdecke ich auch die digitalen Spartenkanäle der öffentlich rechtlichen, also ZDF Theaterkanal, Eins Extra, ZDF Doku usw.. Meine Frage ist nun, wenn die Smartcard einen Defekt hat, dürfte ich doch wohl auch diese Programme nicht empfangen oder?[...]
ARD digital & ZDFvision sind grundsätzlich unverschlüsselt ;)
totelli hat geschrieben:[...]Reicht es eigentlich beim aktivieren der Smartcard den Receiver auf einem abonnierten Kanal stehen zu lassen oder sollte der TV auch auf diesem Kanal stehen?[...]
es reicht wenn der Receiver auf einem abonnierten Kanal steht, denn der Fernseher dient nur als Abspielmdedium dessen, was der Receiver so von sich gibt ;)
totelli hat geschrieben:[...]Hat die Verkabelung zum TV eventuell auch was damit zu tun?
nein ;)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Beitrag von Moses » 31.01.2008, 18:17

Solang der TV nicht selber am Kabelanschluss hängt, sondern nur "hinterm" Reciever, kann da nix schief gehen...

totelli
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 13:09

Re: Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Beitrag von totelli » 31.01.2008, 22:12

Danke erstmal für Eure Hilfe, :super: , wenn meine "neue" I02 kommt werde ich Bericht erstatten.
Ich will ja bloß hoffen das es dann endlich funktioniert!

totelli
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 13:09

Re: Philips DCR 9000/02 mit UM I02 Karte!!!

Beitrag von totelli » 16.02.2008, 17:18

Hallo Leute,

heute ist dann endlich meine neue I02 Karte gekommen und siehe da es funktioniert alles. :super: :super: :super:

Keine Probleme mehr, Karte innerhalb von knapp 15 Minuten frei geschaltet, Bild über HDMI wesentlich besser als beim TT 264 über Scart. Und jetzt kommt der Knaller, schaue gerade Bundesliga auf Premiere HD auf meinem 47 er Plasma und muß einfach sagen: Endgeil :naughty: Super geiles Bild, keine Artefakte, keine Solarisationseffekte mehr, keine Tonaussetzermehr, einfach genial.


Grüße

Totelli

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste