HD-Recorder hängt sich auf und stört TV-Direktempfang

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
satmark
Kabelexperte
Beiträge: 156
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

HD-Recorder hängt sich auf und stört TV-Direktempfang

Beitrag von satmark » 04.10.2013, 13:14

Hallo zusammen,

Ich habe einen weißen UM HD-Recorder, der seit der neuen Software mit dem hellblauen Menü folgende Probleme macht:

1. Zeitweise hängt sich das Gerät komplett auf, es hilft nur noch Netzkabel ziehen. Meist tut er das auf Programmplatz 1-DasErste HD

2. Der Recorder hängt zusammen mit dem TV an einer Antennendose, der Recorder am F-Stecker, der TVam regulärem TV-Ausgang. Bevor das unter 1. genannte Problem auftritt, sind auf dem TV sämtliche Sender des ZDF-Paketes schwer gestört, am HD-Recorder sind sie jedoch einwandfrei. Wenn man dann den HD-Recorder ausschaltet, sind die Störungen auf dem TV-Tuner weg. Wenn sich der HD-Recorder dann irgendwann ganz aufhängt, funktioniert nach Restart erstmal alles einwandfrei, bis nach 1-2Tagen das Spiel mit den ZDF-Sendernvon vorne anfängt...

Das Problem habe ich wirklich erst seit der aktuellen Software.

Bin ich der Einzige?

satmark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste