[F] TV Gerät mit UM2 Card bestücken (C Modul)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: [F] TV Gerät mit UM2 Card bestücken (C Modul)

Beitrag von Hexxer » 09.07.2013, 08:52

Das UM Modul ist bereits bestellt. So bescheurt vomn UM. Ich warte jetzt auf Post in der steht das ich die 79€ bezahlen muss und wohin - dann wird bezahlt und dann erst verschickt. Das Mietteil wird natürlich sofort verschickt :schnarch: . Von meinem UM Konto abbuchen geht auch nicht :zerstör: . Immerhin hab ich die 9,90€ Versandkosten sparen können. Dann muß ich nur noch den TT Görner samt großer Fernbedienung loswerden. Haben wir hier nen Marktplatz? Gleich mal nachsehen.

MFG und Danke für Eure Beratung

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: [F] TV Gerät mit UM2 Card bestücken (C Modul)

Beitrag von Hexxer » 17.07.2013, 10:57

Sooo, ich habs jetzt und bin realtiv zufrieden.

Was mich stört:
Z.B. ab zu beim umschalten auf RTL HD (o.a.) steht da nur "verschlüsslter Sender" und ein schwarzes Bild. Andere Sender gehen dann natürlich. Beim TV einschalten (wenn er stromlos was) kommt jedesmal das das CI+Modul erst autentifiziert werden müsse.

Marcus-Peter
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2013, 15:52

Re: [F] TV Gerät mit UM2 Card bestücken (C Modul)

Beitrag von Marcus-Peter » 17.07.2013, 11:48

Hexxer hat geschrieben:Sooo, ich habs jetzt und bin realtiv zufrieden.

Was mich stört:
Z.B. ab zu beim umschalten auf RTL HD (o.a.) steht da nur "verschlüsslter Sender" und ein schwarzes Bild. Andere Sender gehen dann natürlich. Beim TV einschalten (wenn er stromlos was) kommt jedesmal das das CI+Modul erst autentifiziert werden müsse.
Hallo Hexxer,

hmm das ist wirklich nicht normal.

Hast du mal das HD Modul für einige Minuten entfernt und wieder eingesteckt?
Erscheint dann immer noch die Meldung "verschlüsselter Sender"?

Ansonsten nimm doch bitte einfach mal Kontakt über die bekannten Kanäle wie Hotline / SocialMedia etc. auf,
eventuell kann man dir da noch einige Tips geben.

LG
Marcus-Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast