HD Receiver und Audioproblem

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
dasbinich
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 06.12.2010, 17:27

HD Receiver und Audioproblem

Beitrag von dasbinich » 23.06.2013, 07:37

Hallo, ich habe vor einigen Wochen meine HD Modul gegen einen HD Receiver tauschen lassen und bin im Grunde mit diesem Tausch sehr zufrieden. Die endlos langen Umschaltzeiten des HD Moduls waren schon ziemlich nervend.
Ich habe den Receiver mit einem HDMI Kabel an das TV angeschlossen und mit einem Toslinkkabel an meinen AV Receiver. Wenn ich ohne AV Receiver TV schaue und die Programme rauf bzw. runter schalte, ist die Tonlautstärke der Programme unterschiedlich. Weiter läßt sich bei einigen Programmen die Lautstärke über die Fernbedienung am HD Recorder regeln und bei einigen Senden nicht.
Wenn ich den Ton über den AV Receiver höre, sind alle Sender gleich laut.
Liegt das an den unterschiedlichen Tonformaten der Sender und wenn ja, kann man das im HD Receiver irgendwie kompensieren? Da der AV Receiver damit keine Probleme hat, sollte das doch möglich sein.
Habe nur ich das Problem?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Receiver und Audioproblem

Beitrag von ernstdo » 23.06.2013, 08:24

Weiter läßt sich bei einigen Programmen die Lautstärke über die Fernbedienung am HD Recorder regeln und bei einigen Senden nicht.
Mal versucht die Dolby Automation zu deaktivieren!?
Kann man wenn man will nachher manuell über die Optionen wieder aktiveren ....

dasbinich
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 06.12.2010, 17:27

Re: HD Receiver und Audioproblem

Beitrag von dasbinich » 24.06.2013, 10:21

Hallo, Danke für den Tipp.
Nun funktioniert es bestens.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Receiver und Audioproblem

Beitrag von ernstdo » 24.06.2013, 12:37

Schön so ...
Manchmal sind es ja nur Kleinigkeiten ....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste