HD Receiver - ARD Mediathek?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver - ARD Mediathek?

Beitrag von rizz666 » 07.03.2013, 11:28

bei mir war es umgekehrt :super: ich habe den Recorder jetzt in der Ecke stehen und nutze das CI Modul
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Marco2
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 03.03.2013, 11:22

Re: HD Receiver - ARD Mediathek?

Beitrag von Marco2 » 12.03.2013, 21:20

Taxi Driver hat geschrieben:
Marco2 hat geschrieben:
Taxi Driver hat geschrieben:Eigentlich ist eh nur das ARD und ZDF HbbTV Angebot brauchbar. Bei den Privaten läuft so grausam viel Werbung, eigentlich nach jedem Clip.

Wieso bist du eigentlich vom Samsung Tuner auf den HD Receiver gewechselt ? Hat der Samsung kein HD ?
Meinst Du jetzt mich? :confused:
Ja. Interessiert mich ;)
Sorry, Dein Beitrag habe ich echt vergessen.

Ich bin von einem CI-Modull auf den Receiver gewechselt.
Ich hatte nur Ärger mit dem Modul und musste immer wieder bei der Hotline anrufen de mir ein neues Signal geschickt haben. Da das Modul keine eigene Technik besitzt, sagte man mir ich werde immer wieder bei der Hotline anrufen müssen. Favoritenlisten gab es nicht usw. usw.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste