Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
asYnchron
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2013, 13:40

Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von asYnchron » 13.01.2013, 13:47

Guten Tag,

ich habe mir einen Fernseher gekauft, nämlich einen Samsung UE46ES5700. Da ich den von Unitymedia mitgelieferten Receiver nun durch den im Fernseher verbauten Receiver ersetzen möchte, stellt sich mir die Frage, welche Komponenten erforderlich/kompatibel sind.
Ich besitze zur Zeit eine Smartcard, auf der eine Bezeichnung UM03 drauf steht. Ich habe gelesen, dass dies aber eine UM01 Karte ist. Kann ich diese Smartcard in das CI+ Modul von Unitymedia einstecken, sodass die privaten Sender, wie RTL2 und co entschlüsselt werden können? (Natürlich kein HD, soll auch nicht dazugebucht werden)

Bei dem CI+ Modul handelt es sich um folgendes: http://www.unitymedia.de/privatkunden/f ... -modul-ci/

Wenn nein, was muss gemacht werden?

Ich bedanke mich bereits im Voraus.


ps: Ich möchte das CI+ Modul nicht mieten, sondern direkt für 79€ kaufen. Nur zur Info, falls dies einen Unterschied macht.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von caliban2011 » 13.01.2013, 13:57

Da du auf HD Programme nicht wert legst, brauchst du kein weiteres Zubehör
http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... &start=100
150MBit | FB6490 (eigene)

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von Pauling » 13.01.2013, 13:59

asYnchron hat geschrieben:... wie RTL2 und co entschlüsselt werden können?....
Nimm die Karte mal raus, RTL2 ist nicht mehr verschlüsselt.

Solltest du Highlight oder Allstars gebucht haben, reicht dafür ein Alphacrypt Classic Modul.
Solltest nur Digital TV Basic "abonieren" kannste den Vertrag kündigen.
Beim Kabelvertrag ändert sich nichts.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

asYnchron
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2013, 13:40

Re: Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von asYnchron » 13.01.2013, 14:12

Heißt dies, dass alle privaten Sender die Verschlüsselung aufgehoben haben oder nur vereinzelt?

Wichtig sind für mich die Standard Sender wie RTL, RTL2, Prosieben, SAT1, VOX, KABEL1, Eurosport, Sport1 usw. Sprich die ca 30 Standard Programme die es fast immer gegeben hat.

Testen kann ich dies nicht, da es nicht für mich selber ist, sondern für meinen Großvater.

Wobei keine Zusatzpakete bei UM bestellt sind, alle wurden direkt gekündigt, sodass wirklich nur die "Basisausstattung" vorhanden ist.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von Pauling » 13.01.2013, 14:13

Ja die 30 und nochmal ca. 30 mehr. :super:
Einfach nur den DVB-C-Suchlauf am Samsung durchführen.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

asYnchron
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2013, 13:40

Re: Unitymedia CI+ Modul mit UM01 Smartcard?

Beitrag von asYnchron » 13.01.2013, 14:16

Wow.

Vielen Dank für diese Infos. :super:
Wirklich toll, dass es solche Foren gibt. Ihr habt einen weiteren Nutzer glücklich gemacht :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste