HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toku11 » 19.11.2012, 19:53

Toxic hat geschrieben:Es ist ja nicht nur die Aufnahme, sondern auch bei TimeShift so.
(ja, ich weiß, TimeShift ist auch eine Aufnahme). Aber Aufnahmen kann ich ja planen uns dann auf SD aufnehmen, bei TimeShift ist das schon schwieriger.
Stimmt genau: auch bei Timeshift treten die Tonaussetzer auf. Ich will das nochmal kurz testen, ob diese Tonaussetzer auch auf anderen HD Sendern auftreten, bevor ich UM anrufe. Ich glaube aber, das ist nur bei den genannten Sendern der Fall.

Frank09
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 24.08.2010, 17:53

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Frank09 » 20.11.2012, 22:14

Nachdem ich jetzt monatelang Sendungen von den privaten HD-Sendern aufgenommen habe, wollte ich mir gestern endlich mal was davon anschauen:
Nix war´s, jede Sendung mit Bild -und Tonaussetzern :zerstör: :wand:
Aufnahmen von den ör-HD-Sendern und auch die Werbung von den privaten HD-Sendern laufen einwandfrei :wein:
Heute Anruf bei der Hot-Line mit dem Ergebnis, dass der Fehler bekannt ist, dass man daran arbeitet (ohne Aussage darüber, wann behoben), der Empfehlung in Zukunft nur noch in SD-Qualität aufzunehmen und einer Kulanzgutschrift von 20.- :traurig: und entweder 3Monaten TV-Allstars für umme oder 4 Kinofilme :motz:
Geanau dafür, habe ich mir einen HD-Recorder zugelegt.....Werde wohl mal einen netten Brief an UM schreiben, weil ich die Entschädigung für einen schlechten Witz halte :brüll:

Nakar
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 23.09.2012, 22:00

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Nakar » 21.11.2012, 17:38

Ich kann euch nur empfehlen euch bei UM zu beschweren und Kulanzgutschriften (monatlich) einzufordern.
UM zeigt sich hier immerhin sehr kulant. Klar löst das nicht die Probleme, aber vielleicht beschleunigt es die Zeit bis eine Lösung zur Verfügung steht.

masterofdesaster01
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.04.2008, 14:50

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von masterofdesaster01 » 22.11.2012, 22:11

Also laut Kundenservice ist das Problem bekannt und dem Hersteller der Recorder mitgeteilt worden. Wann eine Fehlerbehebung kommt ist nicht bekannt. Habe als Entschädigung 20,- Euro Gutschrift und 3 Monate Allstars kostenlos gebucht bekommen ohne automatische Verlängerung. Empfehlung: betroffene Sender erstmal in SD aufnehmen. Denke das ist akzeptabel.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Pauling » 23.11.2012, 15:32

masterofdesaster01 hat geschrieben:Also laut Kundenservice ist das Problem bekannt und dem Hersteller der Recorder mitgeteilt worden. Wann eine Fehlerbehebung kommt ist nicht bekannt. Habe als Entschädigung 20,- Euro Gutschrift und 3 Monate Allstars kostenlos gebucht bekommen ohne automatische Verlängerung. Empfehlung: betroffene Sender erstmal in SD aufnehmen. Denke das ist akzeptabel.
Tja Allstars kostenlos aber ohne HD, die sind witzig. :super:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Mr.Bean
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2011, 05:50

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Mr.Bean » 24.11.2012, 15:55

Hallo,

das kuriose dabei ist nur, die Aussetzer sind nur bei Musik usw :wand: .
Wenn gesprochen wird ist das nicht.

Ob das so von den Sender gewollt ist? Oder liegt das irgendwie an der Musikindustrie?
(wollen doch das ihre Platten gekauft werden, oder was meint Ihr?)

Hat jemand einen Reklamations Musterbrief an UM ?

Dank im voraus.


Mr.Bean

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Pauling » 24.11.2012, 17:10

Die Störung ist auch bei Sprachpassagen, aber du hast Recht bei Musik ist die Störung wirklich fast immer.
Ruf einfach an, wenn du eine Gutschrift willst. :super:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 02.12.2012, 00:08

Bei mir ist vorerst noch nix mit Gutschrift.
Ich hab vorgestern bei UM angerufen:

Am Di. kommt ein Techniker zu mir :wand:

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von d3000fan » 02.12.2012, 14:46

Mr.Bean hat geschrieben:Hallo,

das kuriose dabei ist nur, die Aussetzer sind nur bei Musik usw :wand: .
Wenn gesprochen wird ist das nicht.
Mir scheint, es liegt am Bildinhalt. Sobald sich viel bewegt, d. h. bei hohem Bandbreitenbedarf, kommen die Tonaussetzer, bei eher statischem Bild nicht.

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toxic » 02.12.2012, 19:22

d3000fan hat geschrieben:
Mr.Bean hat geschrieben:Hallo,

das kuriose dabei ist nur, die Aussetzer sind nur bei Musik usw :wand: .
Wenn gesprochen wird ist das nicht.
Mir scheint, es liegt am Bildinhalt. Sobald sich viel bewegt, d. h. bei hohem Bandbreitenbedarf, kommen die Tonaussetzer, bei eher statischem Bild nicht.
Sehe ich auch so. Bei viel Bewegung bzw Lichteffekte bei Musikshows sind die Aussetzer am schlimmsten.
BildBild

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 04.12.2012, 13:32

Eben war der Techniker bei mir vor Ort. Er sagte, in der Nacht vom 12.12 auf den 13.12 wird ein Update zur Fehlerbehebung aufgespielt. Na, dann bin ich ja mal gespannt........ :zwinker:

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toxic » 04.12.2012, 13:58

Danke für die Info.
BildBild

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Niemand » 04.12.2012, 23:31

Ralph735 hat geschrieben:Eben war der Techniker bei mir vor Ort. Er sagte, in der Nacht vom 12.12 auf den 13.12 wird ein Update zur Fehlerbehebung aufgespielt.
In welchem Bundesland wohnst Du?
In NRW kommen die Updates doch immer in der Nacht von Montag auf Dienstag, oder irre ich mich da?

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 05.12.2012, 00:07

Hessen

Nakar
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 23.09.2012, 22:00

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Nakar » 11.12.2012, 00:26

Ralph735 hat geschrieben:Eben war der Techniker bei mir vor Ort. Er sagte, in der Nacht vom 12.12 auf den 13.12 wird ein Update zur Fehlerbehebung aufgespielt. Na, dann bin ich ja mal gespannt........ :zwinker:
Danke für die Info! Hoffentlich hilft das Update diesmal!

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toxic » 14.12.2012, 05:12

Und, kam ein Update? Liege gerade im Krankenhaus und kann daher selber nicht nachschauen.
BildBild

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 14.12.2012, 11:40

Moin,

hab nichts festgestellt. Anscheinend weiß dort der eine nicht, was der andere tut.
Auf Facebook habe ich gestern auf meine Frage folgende Antwort erhalten:

Unitymedia Hilfe @ Ralph S. : Guten Tag Herr S., vielen Dank für Ihre Anfrage. Ein neues Update für den HD Recorder ist uns derzeit nicht bekannt. Es ist richtig, dass für den HD Receiver ein Update gefahren wurde. Wir haben Ihre Problematik daher an den zuständigen technischen Support weitergeleitet und erwarten in Kürze eine Rückmeldung. Sobald uns eine Antwort vorliegt, werden wir uns unaufgefordert an Sie wenden.
Bis dahin verbleiben wir mit den besten Grüßen Ihr Unitymedia Hilfe-Team


Heute Abend ist das Finale von The Voice.
Werde es mal auf HD aufzeichnen und testen...........

PS. Gute Besserung!!!!!!!!!!!!! :winken:

Ralph

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von conscience » 14.12.2012, 18:18

Nakar hat geschrieben:
Ralph735 hat geschrieben:Eben war der Techniker bei mir vor Ort. Er sagte, in der Nacht vom 12.12 auf den 13.12 wird ein Update zur Fehlerbehebung aufgespielt. Na, dann bin ich ja mal gespannt........ :zwinker:
Danke für die Info! Hoffentlich hilft das Update diesmal!
Der Techniker hat wohl das mit dem Update der Fritz Box auf 5.28 verwechselt.

Ich würde nochmal direkt mit dem technischen Service Kontakt aufnehmen.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
MartyK
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2008, 17:01

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von MartyK » 16.12.2012, 03:24

Hallo,

ich hatte das Problem mit Tonaussetzern letztens, als auf PRO7 "Duell der Magier" mit Nicolas Cage lief. Und ich kann der Äußerung oben zustimmen, dass die Aussetzer in Passagen stattfinden, in denen viel los ist.
In der Werbung kam es fallweise auch vor. Echt ärgerlich, denn Action-Filme kann man auf diese Weise ja dann vergessen.

Gruß,

Martin

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 16.12.2012, 12:40

Habe am Fr. The Voice gleichzeitig in SAT 1 SD und HD aufgenommen. SD war alles super. HD Aufnahme war nicht zu gebrauchen, ständige Tonaussetzer vorhanden............ :hammer:

RPGamer
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 16.11.2010, 22:20

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von RPGamer » 16.12.2012, 19:54

Hallo zusammen,

ich habe auch ein "Ruckeln" bei HD-Aufnahmen, welches sich meistens nur in Tonaussetzern ausdrückt, aber manchmal auch in Bildrucklern.
Ich habe nun aber immerhin eine Möglichkeit zur "Problemlinderung" gefunden. Wenn ich unter "Einstellungen" -> "Bild & Ton: Toneinstellungen" die Option "Dolby Automation" auf "Aus" stelle, werden die Aussetzer weniger. Ab und zu gibt es noch Störungen, aber diese sind nicht mehr so störend (vorher war es im Prinzip nicht zu ertragen, so geht es...).
Probiert es mal aus, bin mal gespannt ob es bei euch genau so ist!

Gruß,
Markus

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toxic » 17.12.2012, 10:24

Die Automation hatte ich schon immer aus, hilft hier also nicht. Da ich aus dem Krankenhaus zurück bin, werde ich da jetzt nochmal anrufen, denn meine Anfrage per Webformular ist verloren gegangen. :O

Edit:
Gerade bei UM angerufen, Problem ist bekannt, sie arbeiten mit Hochdruck am Problem. Habe eine Gutschrift und 2 Monate Allstars bekommen.
BildBild

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Ralph735 » 17.12.2012, 15:15

Heute auf Facebook bekommen:

Guten Morgen Herr S.,

vielen Dank für Ihre öffentliche Nachricht.

Nach Rücksprache mit unserer technischen Abteilung ist der beschriebene Fehler bereits bekannt. Unsere Techniker arbeiten bereits an der Behebung der Beeinträchtigung.

Aufgrund dieser Ursache haben wir uns soeben erlaubt, Ihrem Kundenkonto einen Betrag in Höhe von 20,00 Euro gutzuschreiben.

Weiterhin haben wir Ihnen auf der Smartkarte xxxxxxxxxx das Allstars Paket kostenfrei dazugebucht. Dieses wird nach 2 Monaten automatisch abgeschaltet.

Wir hoffen, Ihren Unmut hiermit etwas abgemildert zu haben.

Herzliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von Toxic » 04.02.2013, 10:36

Jetzt haben wir schon Februar und der Fehler besteht noch immer. Schaue mir gerade den Super Bowl an, da ich heute Nacht eingeschlafen bin. Und die Aussetzer sind noch immer.
BildBild

satmark
Kabelexperte
Beiträge: 156
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitrag von satmark » 10.02.2013, 14:26

Oh, dann hätte ich mir meinen Beitrag eben doch sparen können...:

http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 54&t=23536

Dann muss ich wohl auch mal bei UM anrufen...

satmark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast