Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von brendy » 16.10.2012, 23:52

Hallo,

ich habe mir einen "Samsung UE32ES6200" und ein CI+ Modul von UM angeschafft. Mein CI+ Modul wird nicht im TV erkannt, obwohl Smartcard und Modul richtig eingesteckt. Jemand eine Idee woran das liegen könnte ?

Danke + Gruß
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 17.10.2012, 00:00

hallo
Zeigt der TV überhaupt keine Reaktion,das Modul nach dem einstecken Leicht andrücken.

kalle

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Charly83 » 17.10.2012, 00:36

Ich schließe mich mal hier an, ich habe ein scheinbar gleiches Problem:
TV Philips 40PFL553K/12 (in der Liste der unterstützten TV- Geräte steht kein einziges Philips- Gerät)
UM HD Rekorder

Nach dem Einschieben des gestern erhaltenen CI+ Moduls erhalte ich keine Meldung, die sich auf das CI+- Modul bezieht.

Die UM- Zugangskarte (UM02) habe ich aus dem HD- Rekorder entfernt, sie liegt auf dem Tisch.

im CI+- Modul steckt eine weitere schon freigeschaltete UM02 Karte, die in dem HD- Rekorder alle gewünschten Sender zulässt.

TV- Gerät, aber, wie schon oben geschrieben, keine sichtbare Erkennung des CI+ Moduls: >> Sendersuchlauf OK, 396 digitale Sender, ARD HD ok, ZDF HD ok, arte HD ok, Phoenix ok, ZDF Kultur ok, aber so Sender wie N24, n-tv, euronews D, Kabel 1, RTL, Sat1, ProSieben, RTL2, kabel eins sind verschlüsselt. Auch das von mir gebuchte Balkanpaket, welche die französischen Sender France 2 et france 3 beinhaltet, ist nicht empfangbar.

Ich habe vor einer guten Stunde die Freischaltung der im CI+ Modul steckenden UM02- Karte über das Internet nochmals aktiviert, leider bis jetzt erfolglos.

Ich habe nicht die mit dem CI-Modul mitgelieferte UM02- Karte verwendet, da ich für diese Karte kein Abo für das Balkan- Paket habe und die französischen Sender für mich Hauptsender sind und zu den wichtigsten TV- Sendern gehören.

Danke für die Aufnahme der vielen von mir gemachten Infos, die vielleicht die Fehlersuche einfacher machen. Am Liebsten wäre mir, wenn ich einen Fehler gemacht hätte, den kann man schneller beheben.

Ich habe aber keinerlei Fehlermeldungen erhalten, wie die z.B. in der beiliegenden Beschreibung dargestellt.

Bitte Hilfe :-)

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von brendy » 17.10.2012, 00:37

Hallo,

keinerlei reaktion. Das CI+ Modul ist mit den "Pinnen" defnitiv verbunden.
FW-SW ist auch aktuell.

Gruß
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Pauling » 17.10.2012, 01:00

brendy hat geschrieben:Hallo,

keinerlei reaktion. Das CI+ Modul ist mit den "Pinnen" defnitiv verbunden.
FW-SW ist auch aktuell.

Gruß
Der Samsung wird ja noch Garantie haben, einfach Garantiefall melden- defekte Platine.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 17.10.2012, 02:47

Charly83 hat geschrieben:Ich schließe mich mal hier an, ich habe ein scheinbar gleiches Problem:
TV Philips 40PFL553K/12 (in der Liste der unterstützten TV- Geräte steht kein einziges Philips- Gerät)
UM HD Rekorder

Nach dem Einschieben des gestern erhaltenen CI+ Moduls erhalte ich keine Meldung, die sich auf das CI+- Modul bezieht.

Die UM- Zugangskarte (UM02) habe ich aus dem HD- Rekorder entfernt, sie liegt auf dem Tisch.

im CI+- Modul steckt eine weitere schon freigeschaltete UM02 Karte, die in dem HD- Rekorder alle gewünschten Sender zulässt.

TV- Gerät, aber, wie schon oben geschrieben, keine sichtbare Erkennung des CI+ Moduls: >> Sendersuchlauf OK, 396 digitale Sender, ARD HD ok, ZDF HD ok, arte HD ok, Phoenix ok, ZDF Kultur ok, aber so Sender wie N24, n-tv, euronews D, Kabel 1, RTL, Sat1, ProSieben, RTL2, kabel eins sind verschlüsselt. Auch das von mir gebuchte Balkanpaket, welche die französischen Sender France 2 et france 3 beinhaltet, ist nicht empfangbar.

Ich habe vor einer guten Stunde die Freischaltung der im CI+ Modul steckenden UM02- Karte über das Internet nochmals aktiviert, leider bis jetzt erfolglos.

Ich habe nicht die mit dem CI-Modul mitgelieferte UM02- Karte verwendet, da ich für diese Karte kein Abo für das Balkan- Paket habe und die französischen Sender für mich Hauptsender sind und zu den wichtigsten TV- Sendern gehören.

Danke für die Aufnahme der vielen von mir gemachten Infos, die vielleicht die Fehlersuche einfacher machen. Am Liebsten wäre mir, wenn ich einen Fehler gemacht hätte, den kann man schneller beheben.

Ich habe aber keinerlei Fehlermeldungen erhalten, wie die z.B. in der beiliegenden Beschreibung dargestellt.

Bitte Hilfe :-)
hallo
Ich kann dir nur sagen,in meinen Philips 8654 läuft das UM Modul ohne Fehler seit 7-8 Monaten.
gruss kalle

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 17.10.2012, 02:51

doppel post.

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von brendy » 17.10.2012, 08:31

Pauling hat geschrieben:
brendy hat geschrieben:Hallo,

keinerlei reaktion. Das CI+ Modul ist mit den "Pinnen" defnitiv verbunden.
FW-SW ist auch aktuell.

Gruß
Der Samsung wird ja noch Garantie haben, einfach Garantiefall melden- defekte Platine.
Morgen,
zunächst vielen Dank für eure schnelle RM.
Kann es nicht auch sein, dass das CI+ Modul defekt ist? Ich habe beide Geräte neu, und konnte Sie noch nicht getrennt von einander testen.
danke + gruß
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Pauling » 17.10.2012, 13:50

Das kann alles sein!
Ich hab aber schon viele 6100, 6200 und 6300 gesehen, die kein CAM erkannt haben.
Aber das Ci+ von Unitymedia mal woanders testen, ist immer eine gute Idee.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von brendy » 17.10.2012, 15:50

Pauling hat geschrieben:Das kann alles sein!
Ich hab aber schon viele 6100, 6200 und 6300 gesehen, die kein CAM erkannt haben.
Aber das Ci+ von Unitymedia mal woanders testen, ist immer eine gute Idee.
Hi Pauling ;),

ich habe das ganze nun nochmal an einem Philips TV durchgespielt, da erhalte ich Fehlercode 17. Das CI+ Modul wird also an sich - mit einer Fehlermeldung erkannt.
Da spricht doch dann alles für das der CI+ Schacht am regulären TV - wo gar keine Erkennung stattfindet, Defekt ist?!

Viel Grüße,
brendy
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 17.10.2012, 16:58

hallo
Nur eine Anmerkung,das MODUL wir mit der RÜCKSEITE ZU BILDSCHIRM REINGESTECKT.
also wenn du davorstehst siehst du die Rückseite des Modul.Und die Karte mit den Goldenen CLIP NACH OBEN.
Wenn das Modul steckt zeigt der goldene clip nach HINTEN.
das kann man jetzt aber verstehen.

gruss kalle

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von brendy » 17.10.2012, 20:52

Hallo,

ich hatte es gerade noch einmal probiert, TV-Gerät eingeschalet, CI+ Modul entfernt, wieder Eingesteckt und dann folgte direkt ein "popup" mit einem ungefairen Hinweis "UM CI Modul" und er fing an zu Scannen bis 20% und ist anschließend abgebrochen.
Hat da jemand eine Idee für die Einschränkung der Problematik?

Außerdem: Erscheint generell der Hinweis "Programm verschlüsselt", egal ob die SmartCard im CI+ Modul steckt oder nicht?
Könnte es evtl. ein Aktiverungsproblem sein? Wobei diese vom HD-Recorder bündig übernommen wurde. Es handelt sich hierbei um eine UM02 Karte.

Herzlichen Dank!

Gruß,
brendy
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Pauling » 17.10.2012, 20:56

Das "SCANNEN" ist ein Firmware-Update.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Charly83 » 18.10.2012, 01:42

.
Also erstmal die positive Zusammenfassung: Alles OK

Alle Programme werden sowohl über den HD- Rekorder als auch nach dem entsprechenden Umschalten der Quelle über das CI+- Modul wiedergegeben.
Da kamen wohl zwei wesentliche Dinge zusammen, dadurch kam es zu den Irritationen.
Zum Ersten habe ich das CI+ Modul nicht weit genug in das TV- Gerät hineingeschoben. Ich habe das zum ersten Mal gemacht und nach einem leichten ersten Wiederstand habe ich nicht weiter Druck ausgeübt. Warum auch immer habe ich dann gestern Abend den Druck nochmals erhöht und dann konnte das Modul noch ein paar Milimeter weiter reinschieben. Danach bekam ich auch sofort eine Meldung über das erkannte Modul. Der Stein, der mir von Herzen fiel, war ganz schön schwer. Ich habe dann die (ältere) Zugangskarte eingeschoben und die gewünschten Programme wurden sofort wiedergegeben, also auch meine französischen Programme France 2 und France 3.

Mein Schwiegersohn hatte gestern Nachmittag auch versucht, mir zu helfen, ohne mein Wissen.Bei ihm wurde das CI+- Modul erkannt, aber nur zu 99%, dann gings nicht weiter. Er hat diverse Verkabelungen umgesteckt, kam aber insgesamt auch nicht weiter. Nachdem ich jetzt über das chaotisch eingespielte Update gelesen habe, wusste ich, warum er scheiterte. Sehr sehr schaden, aber dumm gelaufen. Da kamen drei Unerfahrende zusammen, wir Beide hier mit meinem neuen CI+ Modul auf der einen Seite und auf der anderen Seite Unitymedia mit ihrem unglücklichen Update.

Der Beliebtheit von unitymedia hat das stümperhafte Update ganz sicher nicht verbessert.

Danke denen, die mir helfen wollten :smt023.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 18.10.2012, 10:23

hallo
Des halb schreibe ich immer,das Modul normal reinstecken.Und dann mit etwas Druck andrücken.
Schön das es jetzt geht.
Schau doch mal ob du das eine Modul nicht Reseten kannst,oder zurück setzten kann.

gruss kalle

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von Charly83 » 19.10.2012, 01:49

Hallo Kalle (meine Freunde rufen mich übrigens so :zwinker: ),
bei mir ist ja Alles OK, sowohl der UM HD- Recorder als auch das UM CI+- Modul in meinem Philips- TV arbeiten erfolgeich und störungsfrei. Trotzdem bei der Gelegenheit noch die Frage, wie ich ein UpDate des CI+- Moduls "manuell" durchführen kann.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von kalle62 » 19.10.2012, 08:56

hallo
Ist bei mir genau so.Kalle mit der Kelle oder Kalle Wirsch.

Ich würde jetzt nichts mehr machen,wenn alles Läuft.Das Modul überprüft sich öfters mal Selbst.
Es Autorisiert sich Selbst.

Gruss kalle

unstressable
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.07.2014, 20:02

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von unstressable » 03.07.2014, 20:05

Ich wäre froh, wenns bei mir soweit kommen würde.

Ich habe mir das HD-Modul von KabelBW bestellt, doch leider erkennen unsere beiden Fernseher das Modul nicht.

Unsere Fernseher sind:

Samsung UE60F6370
Samsung UE40F6500

Egal ob das HD-Modul steckt oder nicht ist der Menüpunkt Common Interface ausgegraut.

Weiß jemand einen Rat?

Anscheinend haben meine beiden Fernseher CI+ 1.3

Kann das die Karte?

unstressable
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.07.2014, 20:02

Re: Neues TV Gerät, CI+ Modul wird nicht erkannt

Beitrag von unstressable » 20.08.2014, 21:34

So. Neues Modul ist da und wurde direkt von meinem Samsung UE60F6370 und vom UE40F6500 erkannt.

Anfangs stand zwar da, dass meine Karte nicht CI+ fähig sei, das konnte ich aber schnell über die Hotline freischalten lassen.

Danke trotzdem für die Hilfe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste