UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Tazmanian1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.2012, 18:10

UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von Tazmanian1978 » 02.10.2012, 13:07

Hallo,

seit gestern bin ich "stolzer" Besitzer eines 3Play-Vertrages von Unitymedia mit inkludierter HD-Option. Dazu habe ich von Unitymedia ein gebrandetes CI+Modul und eine (neue) Smartcard UM02 erhalten. Wenn ich das CI+Modul in meinen Fernseher einschiebe (Samsung UE46B6000VPXZG - also mit CI+ fähigem Schacht), dann wird dieses nicht erkannt (Menüeintrag "Common Interface" bleibt insensitiv). Ein Firmwareupdate (auf Version T-CHL5CIPDEUC-2009.2) hat diesbezüglich auch keine Verbesserung gebracht.

Mein altes AlphaCrypt Classic-Modul (V 3.19) wird einwandfrei erkannt und funktioniert nach wie vor prima. Naturgemäß können damit selbst mit der neuen SmartCard UM02 nicht die HD-Kanäle von Pro7, RTL, Sat 1 und co. dekodiert werden (aufgrund des sinnfreien "pairings"). Es wäre aber nett, wenn ich diese Kanäle auch in HD sehen könnte (dafür hat man ja schließlich die HD-Option).

Hat jemand eine Idee, wie man das CI+Modul im UE46B6000 zum Laufen bringt? Bzw. hat jemand ein ähnliches/gleiches Problem?
Lösungsvorschläge nehme ich gerne an ;)

Vielen Dank schon mal!

Mathias

Hier nochmal die Daten im Überblick:
Modell: UE46B6000VPXZG
Type (lt. Service Meue): 46P1UF0E
Firmware: T-CHL5CIPDEUC-2009.2
CI Module: AlphaCrypt Classic (V 3.19) sowie HD-Modul (CI+ Modul von UM)

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von caliban2011 » 02.10.2012, 13:54

Ein Fall für die Hotline oder mal den CI Reset im Samsung versuchen
150MBit | FB6490 (eigene)

Tazmanian1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.2012, 18:10

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von Tazmanian1978 » 02.10.2012, 15:13

Wie führe ich denn den Reset durch?

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von Pauling » 02.10.2012, 15:30

es gibt 2 Resets:

1. Im Menu

2. Modul herausziehen - wieder einstecken

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von caliban2011 » 02.10.2012, 15:50

Ne, ich meine den "Geheimcode" ... steht irgendwo auf der Samsung Support Seite und mehrmals hier im Forum.
150MBit | FB6490 (eigene)

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 663
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von nick99cgn » 06.10.2012, 09:28

Wurde das Modul inzwischen erkannt?
Falls ja, wie hast Du es zum laufen gebracht?
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Tazmanian1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.2012, 18:10

Re: UE46B6000VPXZG erkennt CI+Modul von UM nicht

Beitrag von Tazmanian1978 » 06.10.2012, 11:59

Hallo,

das Modul wurde zwischenzeitlich erkannt in dem ich einen reset des CI-Reset durchgeführt, den TV ausgeschaltet und für 2-3 Minuten von der Stromzufuhr getrennt hatte.
Wurde dann erkannt und lief auch für 15-20 Minuten einwandfrei. Plötzlich erschien jedoch die Meldung "Verschlüsseltes Signal" und das CI+Modul wurde wieder nicht mehr erkannt.
Eine Wiederholung des oben geschriebenen Procederes brachte in dem Fall aber keinen Erfolg.

*heul*

Ich glaub ich verzichte einfach auf den "privaten" HD-Mist und nutze einfach mein altes AlphaCrypt Classic-Modul weiter. Oder hat noch jemand einen Rat?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste