Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Vikky
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2012, 12:31

Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von Vikky » 22.08.2012, 12:42

Hallo,

ich überlege gerade ob ich mir das CI+-Modul von UM kaufen soll/kann. Mich stört primär der Receiver, den ich als künstliche Knebel empfinde, weil mein TV einen Triple-Tuner (und eine sehr bequeme EPG-Funktion mit Erinnerung und so hat). Außerdem würde die zusätzliche Fernbedienung entfallen, keine unterschiedlichen Lautstärken mehr etc.. Ich denke Gründe gibt es genug.

Ich habe aber auch gelesen das Unitymedia 2013 die Grundverschlüsselung aufgeben will (wegen dem Kabel BW-Deal) und jetzt frage ich mich natürlich ob ich das Modul dann überhaupt noch brauche? Ich habe das 3Play-Paket mit KabelTV Digital Basic, ohne zusätzliche HD-Programme (außer den ÖR), brauch ich für den Moment auch nicht.

Jetzt meine zwei Fragen:
1. Kann ich das Modul dann überhaupt kaufen, wenn ich keine zusätzliche HD-Option buchen will?
2. Lohnt sich der Kauf überhaupt? Für die 69€ müsste die Karte ja 2 Jahre + 11 Monate im Betrieb sein, damit sie sich gegenüber dem Miet-Angebot für 2€/Monat lohnt. Wenn aber 2013 die Grundverschlüsselung wegfällt und ich dann den Receiver ohnehin nicht mehr brauche, dann wäre ja auch das CI+-Modul hinfällig, oder sehe ich das falsch?


Viele Grüße und Danke im Vorraus für eure Hilfe

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von rizz666 » 22.08.2012, 13:57

1. ja kann man (Achtung!!! es fallen trotzdem monatliche Kosten an)
2. meine Meinung: NEIN der Kauf lohnt sich nicht. da UM hier noch einen Basic Vertrag mit aufbrummt (trotz Kauf)
es sei denn man nimmt ein 3play Paket dann geht das in Ordnung (3play 50)

für nicht HD+ Sender kannst du auch ein anderes CI Modul nehmen. :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Vikky
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2012, 12:31

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von Vikky » 22.08.2012, 14:06

rizz666 hat geschrieben:1. ja kann man (Achtung!!! es fallen trotzdem monatliche Kosten an)
2. meine Meinung: NEIN der Kauf lohnt sich nicht. da UM hier noch einen Basic Vertrag mit aufbrummt (trotz Kauf)
es sei denn man nimmt ein 3play Paket dann geht das in Ordnung (3play 50)

für nicht HD+ Sender kannst du auch ein anderes CI Modul nehmen. :naughty:
Heißt das, man kann das CI-Modul garnicht für einen bestehenden 3Play-Vertrag kaufen, sondern muss zwangsläufig einen neuen Vertrag abschließen?


Das ein anderes CI-Modul (mit weniger Beschränkungen) gibt, weiß ich, allerdings ist es auch 30€ teurer und ohne "UM Garantie". Nachdem ich sowieso keinen Recorder habe, wäre mir das ja auch egal.

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von rizz666 » 22.08.2012, 14:31

Doch du kannst das CI modul jederzeit bestellen!! du bekommst nur eine zusätzliche Smartcard dazu :wand:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

MentalFS
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 20.08.2009, 11:07
Wohnort: Unitymedia-Territorium

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von MentalFS » 22.08.2012, 14:55

Der Unitymedia-Support hat mir mal geschrieben, dass man den Receiver (also den man z.B. bei 3Play mit 50MBit bekommt) auch nachträglich gegen eine CI+-Karte tauschen kann. Nur Beim Recorder, den man mit dem 100er-Tarif bekommt, geht das nicht.

Vikky
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2012, 12:31

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von Vikky » 22.08.2012, 16:24

Aber jetzt nochmal zurück auf das Thema Grundverschlüsselung. Wenn die wegfällt, bräuchte ich den Receiver doch auch nicht mehr, oder? Dann könnte ich das Kabel einfach an meinen TV anstecken und bräuchte das Modul/Receiver nur noch, falls ich eine HD-Option dazubuchen möchte (was ja aber Momentan nicht der Fall ist), oder sehe ich das falsch?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von kalle62 » 22.08.2012, 16:33

hallo
Ich glaube erst daran,wenn es so weit ist. :winken:
gruss kalle

Vikky
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.2012, 12:31

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von Vikky » 22.08.2012, 16:36

kalle62 hat geschrieben:hallo
Ich glaube erst daran,wenn es so weit ist. :winken:
gruss kalle
Aber das war doch eine Auflage des Bundeskartellamtsm, sonst hätten sie die Kabel BW nicht übernehmen dürfen und 2013 ist ja nicht mehr soo lange hin (zumindest keine 36 Monate) :confused:

hixtert
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2012, 18:25

Re: AW: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.

Beitrag von hixtert » 22.08.2012, 17:43

rizz666 hat geschrieben:Doch du kannst das CI modul jederzeit bestellen!! du bekommst nur eine zusätzliche Smartcard dazu :wand:
Wenn man per www bestellt, hat man ein gesetzliches 14-tägiges Rücktrittsrecht und sollte vom mitbestellten Kartenvertrag zurücktreten können - oder?

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von Taxi Driver » 25.08.2012, 12:29

MentalFS hat geschrieben:Der Unitymedia-Support hat mir mal geschrieben, dass man den Receiver (also den man z.B. bei 3Play mit 50MBit bekommt) auch nachträglich gegen eine CI+-Karte tauschen kann. Nur Beim Recorder, den man mit dem 100er-Tarif bekommt, geht das nicht.
Das verstehe wer will ! Mir wäre es recht das ich meinen Recorder bei Premium 100 zurückschicke und dafür das CI-Modul bekomme. Aber das geht nur bei einem kleineren 3Play Produkt. Ich hoffe das auch Premium Kunden die Auswahl irgendwann bekommen werden.... solange schaue ich auf jedenfall über den HD-Recorder, denn es wäre doch irrsinn sich eine weitere tote Basic Karte andrehen zu lassen.

Benutzeravatar
unitymedia_agent
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 25.08.2012, 15:06
Kontaktdaten:

Re: Lohnt sich das CI-Modul noch? (Wegfall der Grundver.)

Beitrag von unitymedia_agent » 29.08.2012, 09:17

Vikky hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:hallo
Ich glaube erst daran,wenn es so weit ist. :winken:
gruss kalle
Aber das war doch eine Auflage des Bundeskartellamtsm, sonst hätten sie die Kabel BW nicht übernehmen dürfen und 2013 ist ja nicht mehr soo lange hin (zumindest keine 36 Monate) :confused:
Ich zitier das mal von mir aus einem anderen Forum:
unitymedia_agent hat geschrieben:Ab spät. 01.01.2013 brauch man keine SmartCard mehr für die "kostenlosen" Programme.. Die digitale Kabelgrundverschlüsselung wird aufgehoben.. Man brauch dann nur noch einen Receiver (Kaufbar dann im Handel wie SAT-Receiver oder halt im Fernseher drin ohne Modul), und eine SC wenn für PayTV bzw. HDTV... (das bedeutet jedoch nicht, dass der Grundanschluss nicht mehr bezahlt werden muss! -> 17,90 oder in den Mietnebenkosten..)
Ist auch Richtig mit dem Bundeskartellamt und Fusion UM/KBW...

Genaueres siehe: http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 47&t=21729

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast