2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Kabelgabel
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2012, 14:25

2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von Kabelgabel » 06.08.2012, 18:44

Hallo,

ich möchte 2 Panasonics aus 2011 mit jeweils einem CI+ Modul an einer Dose anschließen. Der eine TV im Wohnzimmer befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Dose. Der zweite TV wird mit einem 5m Kabel angeschlossen.

Ich habe einen aktiven Antennensplitter (siehe Bils unten), der analog funktionierte. Digital geht mit der alten Konstellation nix mehr. Der 2. TV zeigt mit dem Verteiler ca 12% Signalqualität an. Schließe ich das 5m Kabel direkt an der Dose an, werden es ca 80%.

Woran liegt das? Sind die Kabel untauglich und/oder der Verteiler?

Wie mache ich es richtig?

Bild

hixtert
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2012, 18:25

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von hixtert » 07.08.2012, 11:47

Kabelgabel hat geschrieben: Wie mache ich es richtig?
Du stöpselst ein Gerät an den Schraubanschluss der Antennendose und einen an den normalen Antennenanschluss. Antennenkabel mit F-Stecker auf Koax-Kupplung gibt es im Fachhandel.

Den Antennensplitter brauchst du nicht.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von caliban2011 » 07.08.2012, 11:51

Die Tuner werden übersteuert mit dem Verstärker. Versuch einen entkoppelten Antennensplitter
150MBit | FB6490 (eigene)

Kabelgabel
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2012, 14:25

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von Kabelgabel » 07.08.2012, 20:54

Erstmal Danke für eure Tipps!

@caliban: Welchen Schraubanschluss der Antennendose meinst du? Ich hab eine einfache Dose mit TV und Radio.


@hixtert: Kannst du mir ein Beispiel für einen entkoppelten Antennensplitter nennen?


Kann ich die vorhandenen Kabel hinter der Dose weiter verwenden oder sollte ich neue weil bessere Kabel nehmen? Was empfehlt ihr?

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von caliban2011 » 07.08.2012, 22:10

Splitter
150MBit | FB6490 (eigene)

hixtert
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.2012, 18:25

Re: AW: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von hixtert » 08.08.2012, 07:04

Kabelgabel hat geschrieben:@hixtert: Kannst du mir ein Beispiel für einen entkoppelten Antennensplitter
Leider nicht. Mit so etwas habe ich mich nie befasst.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von caliban2011 » 08.08.2012, 09:31

Er hat doch nur unsere Antworten verwechselt :wand:
150MBit | FB6490 (eigene)

Kabelgabel
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2012, 14:25

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von Kabelgabel » 08.08.2012, 17:23

Die Splitter gibt es mit und ohne Transformator:

mit:
http://www.amazon.de/gp/product/B00006I ... de&sr=1-12

ohne:
http://www.ebay.de/itm/NEU-KOAX-TV-Vert ... 4162085447

Was nehm ich nun ambesten?

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von caliban2011 » 08.08.2012, 17:56

Die Nichtentkoppelten sind Schrott
150MBit | FB6490 (eigene)

Kabelgabel
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2012, 14:25

Re: 2 Panas mit je einem CI+ an einer Dose

Beitrag von Kabelgabel » 09.08.2012, 16:49

Also den etwas teureren mti Transformator!?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast