ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
c2-ffm
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.05.2012, 17:08

ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von c2-ffm » 26.05.2012, 17:16

Hilfe

Hallo,
ich habe Heute das Ci+ Modul mit dazugehörender Smart Card von Unitymedia erhalten.
Das Modul wird vom Fernseher erkannt,
aber die Karte anscheinend nicht.
Unter Konfiguration sind keinerlei Daten zur Smart Card vorhanden.
Und ja, die Karte ist richtig herum drin.

Kann das sein das der Fernseher die Karte nicht unterstützt ?
Bin da eher Leihe und kenne mich nicht aus.

Gruß
Daniel

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von Red-Bull » 26.05.2012, 18:26

Also 32PFL5604H geht...

hast mal geschaut obs firmware update gibt fürn TV?

http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbi ... =de&scy=DE

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von kalle62 » 26.05.2012, 20:37

hallo
Und 42 pfl 8654 geht auch.
gruss kalle

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von webman » 26.05.2012, 20:52

Kurz gegoogelt ... der genannte Philips hat wohl "nur" einen CI-slot und .... gar keinen verbauten Kabelreceiver.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-98-14469.html

:brüll:
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von Pauling » 26.05.2012, 21:14

...jo kann nur analog und DVB-T
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von webman » 26.05.2012, 22:44

Ich habe den Philips 42PFL9803H, musste aber als Standort ein nordisches Land wie z.B. Norwegen im Einrichtungsprozess für den Fernseher angeben um mit dem integrierten Kabelreceiver dann Bild zu haben. Für Deutschland war der interne Receiver nicht zertifiziert und daher bei Auswahl des Standortes Deutschland wohl deaktiviert.

So etwas gibt es tatsächlich auch ...
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

c2-ffm
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.05.2012, 17:08

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von c2-ffm » 02.06.2012, 11:21

Vielen Dank für die Antworten,
ich habs aufgegeben.
Scheint wohl doch nur ein DVB-T Reciever eingebaut zu haben.
Habe jetzt die Sache widerrufen gehabt, und muss den so gehaßten Standard UM Reciever nutzen.
By the Way, hat jemand eine Empfehlung für ein DVB-C Reciever der mit der UM02 Karte funktioniert.
Sollte nicht alzu teuer sein :-) und auch am Besten schön Kompakt.

Gruß

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von Pauling » 02.06.2012, 11:24

Technotrend C834 - du kannst aber dein CAM gegen einen HD-Receiver tauschen, sonst bezahlst du 2 Euro/mon. Miete für ein Modul das nicht passt.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

hm1976
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2012, 21:11

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von hm1976 » 12.06.2012, 21:41

@kalle62

Bei mir werden ebenfalls leere SmartCard Informationen angezeigt.
Ich habe das 42pfl8404 (baugleich außer Standfuß und FB mit deinem) und habe das Unitymedia HD Modul mit UM02.
Es will einfach nicht funktionieren (Fehlermeldung 17); wie hast du deinen Fernseher eingerichtet? Und wie forciert man den Authentifizierungsprozess im Fernsehmenü?

Zur Info:
Unitymedia Hotline habe ich schon kontaktiert... ich sollte eine Stunde warten, das ist jetzt > 2 Stunden her.
Aber noch kein Bild!

Viele Grüße,
HM1976

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von kalle62 » 12.06.2012, 23:41

hallo
Wenn du vor den TV stehst,zeigt die Rückseite des Modul zu dir.Und die Karte zeigt die Blaue Seite,auch zu dir.
Beim Einstecken,muss man zum Schluss leicht drücken.
Und dann Startet der TV von Selbst die Einrichtung.
Und mit der Options Taste kann man dann,das Common interface anzeigen.
Hat bei mir Alles Problemlos geklappt.
gruss kalle

flame
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2012, 20:13

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von flame » 05.08.2012, 20:25

Hallo zusammen,
hat jemand mit einem Philips TV noch einen Tipp wie ich das CI+Modul von UM an meinem 42PFL9664 zum laufen bekommen kann?

Ich bekomme ebenfalls den Fehler 17 beim Authentifizierungsprozess. (So ca bei 30 %). Daten des CI+Moduls kann ich über die CI-Funktion im TV abfragen aber die Kartendaten fehlen komplett. Mein TV hat auch den letzten Softwarestand von Philips ( 026.078 )

Modul ist in Ordnung und Karte ist auch frei, habe dies heute an einem Sony TV erfolgreich testen können.

Bin über jede Idee dankbar.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von kalle62 » 06.08.2012, 01:09

hallo
Habe den 8654 da läuft das HD Modul ja fehlerfrei.
Mein TV hat Rechts eine Ausschalter,probier es mal damit.
Das Modul drin lassen,und dann mit dem Ausschalter.Aus und wieder Einschalten.
gruss kalle

ps hab gerade mal geschaut,habe auch die SW 0,26,78,0----von 9.7.2010

flame
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2012, 20:13

Re: ci+ Modul und Philips 37pfl9632D

Beitrag von flame » 06.08.2012, 21:34

Nabend zusammen,
leider verliefen auch die heutigen Test mit dem Philips und dem CI+ Modul ohne Erfolg.

-Nochmals Sendersuchlauf, Gerät ohne Strom, Modul rein -> Kein Erfolg
-TV nochmals komplett neu konfiguriert inkl. Sendersuchlauf, Modul rein -> Kein Erfolg
-Neustarts mit Modul bringen auch leider nichts

Es will einfach nicht klappen. Denke bleibt mir nichts übrig als Modul gegen Receiver zu tauschen. Leider.

Oder hat noch jemand einen guten Tipp.

Gruß Flame

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast