Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Farlighed
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 09.04.2012, 17:07

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Farlighed » 12.04.2012, 15:03

Die einfache Rechnung dahinter ist, dass ich auf die Dauer der Nutzung mit 6€ pro Monat am ende teurer komme, als wenn ich den zum Einmalpreis kaufe, nicht mehr und nicht weniger.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 12.04.2012, 15:18

hallo
Und wenn er in 6 Wochen den Geist aufgibt dann hast du mit Zitronen gehandelt
Da kannst du nicht UM anrufen,wegen einer Reparatur.
gruss kalle

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Moses » 12.04.2012, 16:42

Da muss man halt immer rechnen... unendlich lange halten Receiver auch nicht mehr. Und bei den 300€ vom Technisat, bist du mit 6€ pro Monat nach 50 Monaten, also etwas mehr als 4 Jahren. In der Zeit wird sich sicherlich nochmal etwas tun und wer weiß, was du dann haben willst / musst / sollst. ;)
Den UM Receiver nimmt der UM nach Ende der Laufzeit, oder bei Vertragsänderung auch früher, wieder ab und gibt dir was neues... ;)

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 13.04.2012, 13:28

Moses hat geschrieben:Naja, bisher waren die Restriktionen alle nur für die HD Version der Sender geplant. Wobei man da auch nicht abschließend sicher sein kann.

Aber, wenn dich die Privaten in HD nicht interessieren, spricht ja auch nichts gegen den Technisat + Alphacrypt Classic, oder?

Das stimmt nicht, du kannst mit dem UM CI+ Modul auch kein RTL SD oder was da sonst noch verschlüsselt ist aufnehmen !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 13.04.2012, 13:30

kalle62 hat geschrieben:hallo
Und wenn er in 6 Wochen den Geist aufgibt dann hast du mit Zitronen gehandelt
Da kannst du nicht UM anrufen,wegen einer Reparatur.
gruss kalle

Und daher hast du sicherlich auch kein eigenes Auto sondern fährst zu Wucherkosten Leihwagen von Sixt , oder wie soll man das sonst deuten ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 13.04.2012, 15:27

DianaOwnz hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:hallo
Und wenn er in 6 Wochen den Geist aufgibt dann hast du mit Zitronen gehandelt
Da kannst du nicht UM anrufen,wegen einer Reparatur.
gruss kalle

Und daher hast du sicherlich auch kein eigenes Auto sondern fährst zu Wucherkosten Leihwagen von Sixt , oder wie soll man das sonst deuten ?
hallo
Das kann man so deuten ,das man den THREAD von Anfang an Liest und nicht irgend welche Unnütze Brocken rein Schmeißt :wand:
Er will sich ein Recorder bei EBAY holen.
Habe CADDY mit Fahrer.

kalle

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Moses » 13.04.2012, 16:13

DianaOwnz hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Naja, bisher waren die Restriktionen alle nur für die HD Version der Sender geplant. Wobei man da auch nicht abschließend sicher sein kann.

Aber, wenn dich die Privaten in HD nicht interessieren, spricht ja auch nichts gegen den Technisat + Alphacrypt Classic, oder?

Das stimmt nicht, du kannst mit dem UM CI+ Modul auch kein RTL SD oder was da sonst noch verschlüsselt ist aufnehmen !
Und das hat mit dem UM HD Rekorder jetzt nochmal was zu tun? Äpfel? Birnen? Hirn? Mal wieder ein maximal nutzloses Posting von dir, was nur wegen ideologischer Verblendung deinerseits entstanden ist, in völliger Rücksichtslosigkeit dem Threaderöffner gegenüber, der sein konkretes Problem gelöst haben möchte.
Können wir das ideologische OT-Geseier bitte in den diversen Spekulationsthreads belassen?

@Farlighed: Noch fragen? ;)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 13.04.2012, 16:26

ei der daus
:super: :super: :super:

D O :zunge:

GRUSS KALLE

Farlighed
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 09.04.2012, 17:07

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Farlighed » 13.04.2012, 16:44

@Farlighed: Noch fragen? ;)
Fragen wurden eigentlich alle beantwortet :super: aber für welche Variante ich mich jetzt entscheide, weiß ich immer noch nicht so ganz, aber da kann mir leider auch keiner bei helfen, am Ende muss ich ja selbst die Entscheidung treffen :D

Achso eins wäre da noch, ist es grundsätzlich möglich, einen gebrauchten Receiver, den man über ebay kauft, so einzusetzen, als wenn ich ihn direkt von UM beziehe, oder läuft er mit meiner SmartCard dann nicht? Auch wenn ihr davon abratet, bzgl. Garantie etc. fände ich das trotzdem interessant.

Gruß Farlighed

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Moses » 13.04.2012, 18:26

Der Receiver wird grundsätzlich funktionieren, da muss nichts eingestellt werden. Du solltest ihn ohne Rückkanal anschließen, denk ich (also per Adapter an die normale Dose). Laut Aussagen von UM wird das Pairing, was für die HD Option notwendig ist, nur mit einem HD Rekorder, der in deinem Kundenprofil der Smartkarte zugeordnet ist funktionieren. Aber das ist halt nur für die HD Option relevant... ansonsten kann halt der Rückkanal vielleicht Probleme machen, aber den braucht man nur für Video on Demand. An der normalen Kabeldose ist der Rückkanal blockiert und der Receiver sollte ganz normal als Receiver mit Festplatte funktionieren.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 14.04.2012, 02:41

Moses hat geschrieben: Und das hat mit dem UM HD Rekorder jetzt nochmal was zu tun? Äpfel? Birnen? Hirn? Mal wieder ein maximal nutzloses Posting von dir, was nur wegen ideologischer Verblendung deinerseits entstanden ist, in völliger Rücksichtslosigkeit dem Threaderöffner gegenüber, der sein konkretes Problem gelöst haben möchte.
Können wir das ideologische OT-Geseier bitte in den diversen Spekulationsthreads belassen?

@Farlighed: Noch fragen? ;)

Er fragt nicht nur nach dem HD Recorder.

Fakt ist er will aufnehmen und vorspulen.
Auf der ersten Seite stellt er auch Überlegungen an sich das CI+ Modul zu kaufen .

Dann kommst irgendwann du daher und sagst es gibt bisher nur bei HD Sendern Restriktionen.
Das kann man so nicht im Raum stehen lassen .

Hier nochmal dein Posting
Moses hat geschrieben:Naja, bisher waren die Restriktionen alle nur für die HD Version der Sender geplant. Wobei man da auch nicht abschließend sicher sein kann.

Aber, wenn dich die Privaten in HD nicht interessieren, spricht ja auch nichts gegen den Technisat + Alphacrypt Classic, oder?

WO STEHT da irgendwas vom UM HD Recorder ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Moses » 14.04.2012, 12:16

Das CI+ Modul war schon auf der ersten Seite ausgeschlossen. Und auch der von dir Zitierte Post was ja nur notwendig, wegen deinem ideologischen Rumgeseier... Lass es halt einfach, und dann ist gut. Aber mit wem red ich hier... Nutzlos.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 14.04.2012, 17:34

Moses hat geschrieben:Der Receiver wird grundsätzlich funktionieren, da muss nichts eingestellt werden. Du solltest ihn ohne Rückkanal anschließen, denk ich (also per Adapter an die normale Dose). Laut Aussagen von UM wird das Pairing, was für die HD Option notwendig ist, nur mit einem HD Rekorder, der in deinem Kundenprofil der Smartkarte zugeordnet ist funktionieren. Aber das ist halt nur für die HD Option relevant... ansonsten kann halt der Rückkanal vielleicht Probleme machen, aber den braucht man nur für Video on Demand. An der normalen Kabeldose ist der Rückkanal blockiert und der Receiver sollte ganz normal als Receiver mit Festplatte funktionieren.

Hast du nicht gelesen das er die Werbung vorspulen möchte ?

Trotzdem ignorierst du das und empfiehlst ihm die UM Gängelbox in der die Vorspulverhinderung seit dem PVR Nutzungsupdate integriert ist ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 14.04.2012, 17:37

Moses hat geschrieben:Das CI+ Modul war schon auf der ersten Seite ausgeschlossen. Und auch der von dir Zitierte Post was ja nur notwendig, wegen deinem ideologischen Rumgeseier... Lass es halt einfach, und dann ist gut. Aber mit wem red ich hier... Nutzlos.

Was um Himmels Willen hat das mit irgendwelchen Ideologien zu tun wenn ich einfach aufnehmen möchte und natürlich die Vorspultaste nutzen möchte, wie seit DREISSIG JAHREN SCHON !

Ich verstehe euch nicht, ihr duldet die Gängelungen nicht nur , ihr scheint euch auch noch drüber zu freuen und wollt sie anderen schmackhaft machen !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 14.04.2012, 19:21

hallo
WO SIND DEN VORSPULEN SPERREN IM UM RECORDER ZUR ZEIT.KEINE
Und was Morgen oder in 6 Monaten ist,weiß doch Keiner.
BIS JETZT KANN MAN DEN RECORDER OHNE EINSCHRÄNKUNGEN BENUTZEN.
KALLE

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von Moses » 15.04.2012, 00:58

Farlighed hat geschrieben:Ich habe ja noch nichtmal einen HD Fernseher und selbst wenn, würde ich auch keine HD Option benötigen, weil ich die Sender sowieso kaum gucke
Lesen... Diana.. Lesen... vielleicht verstehst du dann auch mal was.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 16.04.2012, 01:01

kalle62 hat geschrieben:hallo
WO SIND DEN VORSPULEN SPERREN IM UM RECORDER ZUR ZEIT.KEINE
Und was Morgen oder in 6 Monaten ist,weiß doch Keiner.
BIS JETZT KANN MAN DEN RECORDER OHNE EINSCHRÄNKUNGEN BENUTZEN.
KALLE

Außer der RTL Gruppe verlangt die niemand !

Gibts RTL HD bei UM ?
NEIN !

Kommt RTL HD bei UM ?
BALD !

Kommt dann die Vorspulsperre ?
RATE mal !

Auf jeden Fall ist das Risiko viel zu hoch JETZT im Moment irgenwelche Hardware bei UM zu ordern wenn man nicht BLIND ist so wie du das zu sein scheinst !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 16.04.2012, 01:03

Moses hat geschrieben: Lesen... Diana.. Lesen... vielleicht verstehst du dann auch mal was.

Hab ich , hab die wichtigsten Fakten mal hervorgehoben !
Farlighed hat geschrieben:Ich habe ja noch nichtmal einen HD Fernseher und selbst wenn, würde ich auch keine HD Option benötigen, weil ich die Sender sowieso kaum gucke
Wie dir sicher bekannt ist erhält man die HD Option mit jeglichem anderen HD Paket von UM, man muß die nicht extra buchen, das machen eh nur RTL/PRO7 Süchtige.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 16.04.2012, 13:26

ei
Normal wollte ich gar nicht,auf deine Verbohrten und Einfach FALSCHEN BEHAUPTUNGEN eingehen. :kotz:
Besonders wenn sie von einen MANN ODER VERBITTERTEN MANN kommen,der sich einen Weiblichen Nicknamen gibt. :heul:
Du vermutest ein fach das RTL HD die Einschränkungen will.
Hat das jemals einer von RTL behauptet --NEIN
Und warum sind dann die Sender TELE 5 HD oder N24 HD,oder Comedy Central HD nicht eingespeist.Wollen die auch ALLE die VORSPUL SPERRUNG.
Ich hoffe nur es lässt sich niemand,von dir BLENDEN
Was sagst du Denen wenn sich in 4-6-10. MONATEN NOCH NICHTS GEÄNDERT hat.PECH GEHABT IHR HÄTTET JA NICHT WARTEN MÜSSEN:
Und komm jetzt nicht wieder mit HD+ ÜBER SAT DAHER.DA WUSSTE ES MAN VON VORHEREIN DAS MAN NICHT VORSPULEN KANN.
Mann kann die HD+SENDER ABER AUFNEHMEN .

kalle

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 16.04.2012, 14:12

kalle62 hat geschrieben:ei
Normal wollte ich gar nicht,auf deine Verbohrten und Einfach FALSCHEN BEHAUPTUNGEN eingehen. :kotz:
Besonders wenn sie von einen MANN ODER VERBITTERTEN MANN kommen,der sich einen Weiblichen Nicknamen gibt. :heul:
Du vermutest ein fach das RTL HD die Einschränkungen will.
Hat das jemals einer von RTL behauptet --NEIN
Und warum sind dann die Sender TELE 5 HD oder N24 HD,oder Comedy Central HD nicht eingespeist.Wollen die auch ALLE die VORSPUL SPERRUNG.
Ich hoffe nur es lässt sich niemand,von dir BLENDEN
Was sagst du Denen wenn sich in 4-6-10. MONATEN NOCH NICHTS GEÄNDERT hat.PECH GEHABT IHR HÄTTET JA NICHT WARTEN MÜSSEN:
Und komm jetzt nicht wieder mit HD+ ÜBER SAT DAHER.DA WUSSTE ES MAN VON VORHEREIN DAS MAN NICHT VORSPULEN KANN.
Mann kann die HD+SENDER ABER AUFNEHMEN .

kalle

Du hörst den Knall der Bombe wohl nur wenn du selbst drauf sitzt !

Was sagst du denn jemanden der deiner Meinung ist , aufnehmen und vorspulen will und dann wird zum 1.6. RTL HD eingespeist, mit Vorspulsperre ?
Warum gibt es die AC Modul Tests von UM JETZT und nicht schon zu dem Zeitpunkt seit PRO7 HD eingespeist wird ?
Du denkst ja keinen einzigen mm weit warum dieses oder jenes bei UM passiert.
Unglaublich was du hier vom Stapel läßt und ich glaube nicht einmal das da deine intimen Forenfreunde deiner Meinung sein werden .
So BLIND bist wirklich nur DU oder ist hier noch jemand der denkt das die AC Abschaltversuche von UM sowie die in die HD Box integrierte Vorspulverhinderung absolut nichts mit RTL zu tun haben ?
Ist hier jemand der denkt das man RTL HD ebenso restriktionslos wie bisher die PRO 7 Gruppe in HD empfangen kann ?

Was glaubst du wohl warum UM die Vorspulsperre in die HD Box integriert hat, die ja weltweit EINMALIG ist .
Habe die Firmware Entwickler da Langeweile gehabt ?

Zum Glück gibt es neben dir auch noch andere Menschen die logisch denken können, die können sich selbst ein Bild davon machen was du hier vom Stapel läßt.

Was fehlt denn jemandem der wartet bis die RTL Gruppe eingespeist wird ?
NICHTS !
Dabei kann man hinterher nur verlieren wenn man nicht abwartet und keine mir ist alles egal Haltung hat.

Das man die HD+ Sender generell aufnehmen kann ist ebenfalls FALSCH !
Wer sich ein HD+ Modul kauft der kann NICHTS aufnehmen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 16.04.2012, 14:55

Woher hast du dein Wissen,das in dem RECORDER die VORSPUL SPERRE schon drin ist.
Das mit den AC ist doch eine ganz andere Sache,gab da von irgend jemand jemals eine Garantie,das das MODUL für die EWIGKEIT GEMACHT ist.--NEIN--
Und das man mit den HD+ Modul nicht aufnehmen kann,ist genau so bekannt wie es mit den UM modul ist.
Du willst einfach nur die Leute verunsichern ,da du schon einen REGELRECHTEN HASS auf UM an DEN TAG legst.
Aber dann selbst Schreibst das du 2 TV HAST,dir müssten die Finger abfallen wenn du die FB VON TV benutzt.

BIN FERTIG
kalle

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 16.04.2012, 15:48

kalle62 hat geschrieben:Woher hast du dein Wissen,das in dem RECORDER die VORSPUL SPERRE schon drin ist.
Das mit den AC ist doch eine ganz andere Sache,gab da von irgend jemand jemals eine Garantie,das das MODUL für die EWIGKEIT GEMACHT ist.--NEIN--
Und das man mit den HD+ Modul nicht aufnehmen kann,ist genau so bekannt wie es mit den UM modul ist.
Du willst einfach nur die Leute verunsichern ,da du schon einen REGELRECHTEN HASS auf UM an DEN TAG legst.
Aber dann selbst Schreibst das du 2 TV HAST,dir müssten die Finger abfallen wenn du die FB VON TV benutzt.

BIN FERTIG
kalle
So langsam glaube ich du willst mich verarschen ?

Du springst ja von einer Bombe auf die nächste !

1. war das in der FAQ zum Update der PVR Funktion zu lesen und
2. STEHT DAS IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG auf Seite 33 unter Hinweis .


Das mit dem AC Modul ist ebenfalls KEINE andere Sache , mag ja sein das DU an den Zufall glaubst das die das gerade jetzt deaktivieren wollen, zufällig nur bei den PRO 7 HD Sendern, kurz bevor RTL HD eingespeist wird.
Der normal intelligente Mensch wird da jedoch einen Zusammenhang sehen !

Darfst auch gerne nochmaöl lesen was UM-Bigone dazu geschrieben hat, vielleicht geht dir ja dann ein Licht auf wenn jemand anderes als ich dir erklärt was momentan da los ist !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von kalle62 » 16.04.2012, 17:15

ES MACHT KEINEN SINN MIT DIR :wand:

KEIN MENSCH KANN SAGEN, am TAG X wird es eine Vorspul sperre geben.auch du nicht.
Und wenn sich einer von der Anschaffung des UM Recorder deshalb abhalten lässt
WEIL DU ETWAS BEHAUPTEST.was noch keiner mit Sicherheit sagen kann.Das ist ja nicht mein Problem.
Da ich ja im Gegensatz zu dir mit UM zufrieden bin.
Und von dem du Nachts TRÄUMST, auch noch SAT MIT SKY FILM HD habe und auch HD+ ohne Einschränkungen. :zunge:
Deshalb kann mir der Mist von dir
Sowieso 2 Finger breit am A... vorbei gehen. :brüll:
kalle

UND DAS MIT DER SEITE 33-Man Bedenke die ist von 11.2011 so lang hab ich den Recorder.
Was steht den da,Um hat darauf keinen Einfluss was die Sender nicht unterstützen.
Sie haben aber EINFLUSS welche Sender sie EINSPEISEN,und bis jetzt ist von RTL HD noch nicht zu sehen.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von DianaOwnz » 16.04.2012, 19:00

So wie du hier schreibst, auch in anderen Beiträgen kann sich jeder hier ein Bild von dir machen.

Mir fällt dabei auf das du offensichtlich viel zuviel Privatfernsehen schaust und vermutlich deswegen oft auch noch vor wenigen Jahren die Schule geschwänzt hast.

Mit dir zu diskutieren ist wirklich vollkommen unnötig.
Du willst immer Recht haben, gibst eigene Fehler nicht zu und legst einem Worte in den Mund die man nie gesagt hat.

Was dieser Satz zu bedeuten hat weiß außer dir wohl niemand , ich jedenfalls nicht.

"Und von dem du Nachts TRÄUMST, auch noch SAT MIT SKY FILM HD habe und auch HD+ ohne Einschränkungen."

Morgen soll übrigens ein Update des CI+ Moduls durchgeführt werden und ich VERMUTE es wird nicht mehr lamnge dauern bis sich der http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 70&t=19871

Thread wieder mit vielen Beiträgen füllen wird ::D

Und bevor du wieder fragst woher ich das weiß, GENAU SO steht es auf der UM Seite !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

tousc
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 26.07.2010, 23:25

Re: Kabelreceiver mit Aufnahmefunktion

Beitrag von tousc » 16.04.2012, 19:06

Kann mal irgendjemand diesen Thread sperren - das wird ja immer wüster mit den Beschimpfungen und Unterstellungen...
Und die Shift-Taste scheint bei Euch beiden auch ab und an zu klemmen....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast