Pakete ohne Kabelanschluss?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Pakete ohne Kabelanschluss?

Beitrag von gordon » 27.12.2011, 11:54

conscience hat geschrieben:Grundsätzlich... Präzedenzfall... Gericht...

Willkommen in Deutschland :D
ist ja anderswo nicht anders. "Präzedenzfall" ist z.B. durch und durch amerikanisch. :zwinker:

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Pakete ohne Kabelanschluss?

Beitrag von MarcM » 27.12.2011, 13:39

tja... und da keiner Lust hat wegen ein paar Kröten einen Gerichtlichen Aufstand zu machen, kassiert UM munter weiter...

hier übrigens noch ein schönes Beispiel was in dem Laden für ein Chaos ist. Links oben der Rücksendeaufkleber fürs Paket, links unten die Adresse aus der Kündigungsbestätigung, rechts die Adresse aus dem Schrieb der mit dem Rücksendeaufkleber kam....

Bild

Und wohin jetzt ? Das ist schon Vorsatz um hinterher 70€ für die 2 Smartcards und 59€ für den Receiver abzuzocken..... Ich bin echt drauf und dran nochmals Geld zu investieren um die Smartcard und den Receiver als Einschreiben mit Rücksendeschein zu verschicken.... Nur um der dämlichkeit von UM vorzukommen....

grrrrrr :wand: :wand:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste