neuer Kabelanschluß mit PVR?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Sandra01
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.08.2011, 14:57

neuer Kabelanschluß mit PVR?

Beitrag von Sandra01 » 29.08.2011, 15:08

Hallo, meine Eltern brauchen einen Kabelanschluß

Sie haben einen Fernseher ohne HDTV, sie möchten einen Twin Receiver mit Pvr Funktion,

einen Sender gucken und einen aufnehmen! (ARD, ZDF, RTL, PRO7 usw.) keine HDTV Kanäle oder Sky !



ist das so richtig?

18,- für Kabelanschluß Digital mit TV Basic Paket/Karte - Monat
6,- für Receivermiete - Monat
40,- für Anschlußgebühr - einmalig

schon einmal vielen Dank

LG Sandra

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: neuer Kabelanschluß mit PVR?

Beitrag von oxygen » 29.08.2011, 15:10

Ja das stimmt soweit. Vorraussetzung ist natürlich dass das Haus ans Kabelnetz angeschlossen ist. Eine Erschließung ist in den Gebühren nicht drin.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Sandra01
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.08.2011, 14:57

Re: neuer Kabelanschluß mit PVR?

Beitrag von Sandra01 » 29.08.2011, 15:17

Hi, ist ein MFH und angeschlossen! UM/NRW

und der HDTV Receiver ist abwärtskompatibel, sie möchen ja nur Dig. Kabelanschluß? aber kein HDTV

und die Basik Karte ist in den 18,- drin ?

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste