PVR mit HD Twin-Tuner?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
bluepuma
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2011, 18:21

PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von bluepuma » 27.03.2011, 18:43

Hallo,

könnt Ihr einen Festplattenrecorder empfehlen, mit dem man zwei HD-Programme gleichzeitig aufnehmen kann?

Mein alter HTPC hat ausgedient und ich würde gerne permanente Software Updates (Windows!) in Zukunft vermeiden.

Daher suche ich einen Recorder, der folgende Anforderungen erfüllt:

- Empfang von digital HD (zB ARD), digital SD (zB HR3) und analog (zB Pro7)
- Twin Tuner zur gleichzeitigen Aufnahme von 2 Sendungen
- Vernünftiger EPG zum Programmieren
- Netzwerkanschluss, um Aufnahmen auf PC zu kopieren/anzuschauen

Könnt Ihr für diesen Anwendungsfall eine Empfehlung aussprechen?

Viele Grüße
bluepuma

Mortirolo
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2011, 09:36

Re: PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von Mortirolo » 28.03.2011, 09:40

Ich verwende den Octagon SF1028P mit Twin DVB-C. Es sind 3 Aufnahmen gleichzeitig möglich.

Gruß
Michael
Octagon SF1028P twin DVB-C
Firmware V.10887 - Loader 5.04
Seagate Momentus XT 250GB
WD6400BEVT 640GB eSATA
Haenlein DVR Studio HD 1.77
UM digital basic Smart Card UM02

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von Moses » 29.03.2011, 11:00

Digital und analog gleichzeitig in einem Gerät? Von so etwas hab ich noch nicht gehört bis jetzt... das geht soweit ich weiß nur mit Geräten, wo du die Tuner selber bestücken kannst, also PC und vielleicht mit Dreambox oder etwas in der Klasse. Aber ob die noch analog können?? Und für den Aufpreis kann man die 3,90€ SEHR lange bezahlen. ;)

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von Joshua » 29.03.2011, 17:50

Mortirolo hat geschrieben:Ich verwende den Octagon SF1028P mit Twin DVB-C. Es sind 3 Aufnahmen gleichzeitig möglich.[...]
Mit einer SmartCard?

Gruss,
Der Josh

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von oxygen » 29.03.2011, 19:06

Joshua hat geschrieben:
Mortirolo hat geschrieben:Ich verwende den Octagon SF1028P mit Twin DVB-C. Es sind 3 Aufnahmen gleichzeitig möglich.[...]
Mit einer SmartCard?
Auch wenn ich nicht so ein Gerät habe, da ist nichts ungewöhnliches dran.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Mortirolo
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2011, 09:36

Re: PVR mit HD Twin-Tuner?

Beitrag von Mortirolo » 29.03.2011, 19:59

Joshua hat geschrieben:
Mortirolo hat geschrieben:Ich verwende den Octagon SF1028P mit Twin DVB-C. Es sind 3 Aufnahmen gleichzeitig möglich.[...]
Mit einer SmartCard?

Gruss,
Der Josh
Ja, ich benutze nur eine UM02 Smart Card und Digital Basic. Folgendes habe ich noch getestet, da ich noch nie 3 Sender gleichzeitig aufgenommen habe:

ARD HD und ZDF HD geht gleichzeitig - aber kein zusätzliches Programm = 2xHD
ZDF HD - Vox analog - und RTL analog gehen gleichzeitig. = 1xHD und 2xanalog
ARD HD - HR3 - und gleichzeitig Pro7 geht nicht, nur ARD und HR.

Gruß
Michael
Octagon SF1028P twin DVB-C
Firmware V.10887 - Loader 5.04
Seagate Momentus XT 250GB
WD6400BEVT 640GB eSATA
Haenlein DVR Studio HD 1.77
UM digital basic Smart Card UM02

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast