Wie viele UM-Karten benötige ich für einen Twin-Receiver?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
splits11
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 17.01.2011, 12:37

Wie viele UM-Karten benötige ich für einen Twin-Receiver?

Beitrag von splits11 » 17.01.2011, 12:51

Hallo liebes Forum,
auch ich bin neu hier, nutze das UM-Kabelfernsehen neuerdings digital, und habe eine kurze Frage:
Nach Querlesen einigerThreads hier im Forum weiss ich nun, dass wenn ich ein Programm sehen und ein anderes gleichzeitig aufnehmen möchte, ich einen Festplatenrekorder mit Twin-Modul benötige.
Was mir nur nicht richtig klar ist: Bei einem Receiver wie z.B. den "VANTAGE HD 8000C Twin PVR", brauche ich dann auch zwei UM-Karten, um ihn sinnvoll zu betreiben, oder genügt eine?

Jetzt schon vielen Dank für Eure Antworten.

Grüße
splits

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Wie viele UM-Karten benötige ich für einen Twin-Receiver?

Beitrag von oxygen » 17.01.2011, 12:56

eine reicht.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

splits11
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 17.01.2011, 12:37

Re: Wie viele UM-Karten benötige ich für einen Twin-Receiver?

Beitrag von splits11 » 17.01.2011, 13:05

Das ging schnell.

Vielen Dank!

splits

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast