DCB P850G - Startet nicht..

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
PapaTorsten
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 21.05.2009, 18:31

DCB P850G - Startet nicht..

Beitrag von PapaTorsten » 15.01.2011, 17:13

N'Abend!
Dringend Problem:

Meine Frau hat obigen Receiver aus dem Fernsehschrank gezogen, Antennenkabel ausgesteckt um zu gucken welche Verlängerung benötigt wird und dann wieder zurückgeschoben.
Seitdem startet der Receiver nicht mehr.
Wenn er stromlos war und ich ihn dann wieder einschalte leuchten zwar die Power-, Exit- und Rec-LED, weiter kommt er aber nicht.
Ein Reset (Exit+Rec-Taste) hat auch nicht geholfen..
Hat Jemand eine Idee??
UM habe ich angerufen, der gute Mann hat's aber auf die Fernbedienungsbatterien geschoben =)
Techniker soll am Montag einen Termin ausmachen, da gibt's aber ein Problem..
Der Receiver ist privat gekauft.. Der Techniker dürfte da wohl nichts machen, oder??

Hat da Jem,and eine Idee oder schon Erfahrung?

LG & Danke

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: DCB P850G - Startet nicht..

Beitrag von Radiot » 15.01.2011, 19:50

Hi,
an deiner Stelle würd ich den Technikertermin bei UM stornieren,
vor einem Austausch wird in der Regel geprüft ob der vorhandene Receiver überhaupt von dir gemietet ist, sprich Seriennummer abgecheckt. Sollte das nicht der Fall sein, wird dir auch der Techniker nicht helfen können. (zumindest bei uns so)

Für privat angeschaffte Geräte ohne UM- Seriennummer kann dir sicherlich die Fa. Samsung oder aber der örtliche RFT besser weiterhelfen.

Für dich hoffe ich mal das es kein Gerät von UM ist,
diese sind m.W. Mietgeräte und dürfen nicht verkauft werden.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

PapaTorsten
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 21.05.2009, 18:31

Re: DCB P850G - Startet nicht..

Beitrag von PapaTorsten » 15.01.2011, 20:01

Naja, wenn's ein Um-Gerät dürfte mir ja nicht viel passieren.. Ich hab ja keinen Mietvertrag dafür unterschrieben :zwinker:
Wobei der Typ am Telefon auch sehr erstaunt war das im System kein Recorder registriert ist ^^
Aber wenn der Techniker am Montag wegen des Termins anruft werde ich fragen ob der auch für das privat gekaufte Gerät
kommt, ansonsten sag ich ab..

Zwischenzeitlich hats der Receiver wieder getan, ging aber nach 2 Minuten von allein wieder aus..
Werde morgen morgen mal schauen ob sich beim kabel abziehen was gelockert hat, ansonsten mal nett beim
"Fernsehfritzen" anfragen, ist ja schon praktisch das Ding ^^

Aber Danke für die Antwort =)

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: DCB P850G - Startet nicht..

Beitrag von Radiot » 15.01.2011, 20:06

PapaTorsten hat geschrieben:Naja, wenn's ein Um-Gerät dürfte mir ja nicht viel passieren.. Ich hab ja keinen Mietvertrag dafür unterschrieben :zwinker:
Wobei der Typ am Telefon auch sehr erstaunt war das im System kein Recorder registriert ist ^^
Der Techniker hat dann vermutlich auf dem Ticket stehen, Teilnehmer verhaften, UM- Gerät einziehen... :D

Bist du auf Kosten hingewiesen worden?

Gruss...
Radio- Fernsehtechniker

PapaTorsten
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 21.05.2009, 18:31

Re: DCB P850G - Startet nicht..

Beitrag von PapaTorsten » 15.01.2011, 20:22

Der Techniker hat dann vermutlich auf dem Ticket stehen, Teilnehmer verhaften, UM- Gerät einziehen...
Dann schick ich den lieber 'ne Etage höher, der hat auch UM ^^

Ne, ich frag den Techniker wenn der anruft, der sollte mir ja was sagen können dazu..
Zur Not sag ich dann ab.. Aber der Telefonmann hat nichts von Kosten erwähnt..
War aber vllt. auch zu verwirrt =)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast