Samsung DCB B270G an AV Receiver anschließen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Rolli-GE
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 12.01.2011, 11:31

Re: Samsung DCB B270G an AV Receiver anschließen

Beitrag von Rolli-GE » 12.01.2011, 23:36

@ernstdo

Du hast völlig recht, aber meine sarkastische Antwort bezog sich auf den Vorposter, der Scart für Schrott hält.
Gruß Rolf
TV: Samsung UE 55 C6000, AV-Receiver: Onkyo TX-SR 608, BlueRay: Sony BDP-S373, Unitymedia-Receiver: Horizon HD-Recorder, Telefon-Plus-Option, Fritz-Box: 6490

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Samsung DCB B270G an AV Receiver anschließen

Beitrag von Moses » 13.01.2011, 09:26

Es ist völlig Problemlos einen Receiver mit SCART Ausgang an einen AV Receiver anzuschließen, auch noch im "HDMI"-Zeitalter. Auch vor dem "HDMI"-Zeitalter hatten die AV Receiver normalerweise keine SCART Eingänge (mir ist kein einziger bekannt).
Man muss halt wissen, was jetzt für ein Signal über SCART übertragen wird (FBAS,RGB oder S-Video, lässt sich normalerweise am Receiver einstellen) und entsprechend mit einem Adapter an den richtigen Eingang vom AV Receiver gehen. Ton verlegt man dann sowieso extra, da die Receiver eigentlich alle digitale Ausgänge haben. Wenn man mit einem guten Receiver in den S-Video oder RGB Eingang vom AV Receiver geht, braucht man sich über Qualitätsprobleme keine Gedanken machen.

Nen Adapter, den man in die SCART Buchse steckt und wo einen dann eine S-Video Buchse und mehrere Chinch-Buchsen angucken, gibt es billig zu kaufen und die funktionieren super.

akaToti
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 12.04.2010, 14:44

Re: Samsung DCB B270G an AV Receiver anschließen

Beitrag von akaToti » 17.02.2011, 21:58

hallo,

ich habe auch eine heimkino anlage (Hk AVR 160) und den Samsung DCB B270G.
Wenn ich diesen versuche per optischen Ausgang an den avr anzuschließen, schneit es erst zu funktionieren, es stellt sich jedoch herraus das der ton "verzerrt" wieder geben wird,.
auf jedenfall tritt das nur mit dem Re: Samsung DCB B270G auf. bl player normales kabel tv funktioniert super so, dass ich das restliche equipment auschließen kann.
Jemand eine Idee ?
BildBild
BildBild

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Samsung DCB B270G an AV Receiver anschließen

Beitrag von ernstdo » 17.02.2011, 22:22

Nö ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste