SAT und Kabel aus einer Dose möglich?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Schnipp
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 06.01.2011, 12:35

Re: Geht das überhaupt?

Beitrag von Schnipp » 07.01.2011, 22:08

Grotesk schreibt man ohne "h" :zwinker:

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Geht das überhaupt?

Beitrag von HariBo » 07.01.2011, 22:14

Schnipp hat geschrieben:Grotesk schreibt man ohne "h" :zwinker:
den nicht :brüll:

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Geht das überhaupt?

Beitrag von conscience » 07.01.2011, 22:15

Seien Sie nicht so schnippisch junger Mann :D

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Geht das überhaupt?

Beitrag von ernstdo » 08.01.2011, 08:26

Also das habe ich schon des öfteren bemerkt das die Leute in wer weiß wie vielen verschiedenen Foren gleichzeitig die gleiche Anfrage stellen.
Wenn ich z. B. mal bei Google nach einem Gerät schaue womit der User ggf. Probleme hat finde ich die gleichen Anfragen noch in anderen Foren.
Manche erwarten wohl Antworten innerhalb weniger Sekunden und wenn sie meinen das es zu lange dauert wird dann im gleichen Forum halt noch ein Thread eröffnet.
Aber selbst mal googeln oder in einem Forum die Suche benutzen da haben sie selbst keine Zeit (Lust) zu.
Z. B. dieses Thema hier wurde auch schon einige male durchgekaut und dazu noch dieser nichtssagende Titel ......

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: SAT und Kabel aus einer Dose möglich?

Beitrag von Moses » 08.01.2011, 18:13

*zusammenmatsch* Ist das jetzt hübsch so?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast