Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
peti
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 07:35

Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Beitrag von peti » 01.12.2010, 07:49

Hi,
ich versuche verzweifelt Filme, die ich über den Decoder von Unitymedia empfange (z.B. Kabel 1 Classsics) auf meinem Festplattenrecorder von Tevion aufzunehmen. Gestern funktionierte erstmalig die Aufnahme; als ich aber - während der Recorder aufnahm - den Fernseher ausschaltete, nahm der Recorder zwar weiter auf - allerdings nur einen schwarzen Bildschirm, wie ich heute morgen feststellen musste. Liegt es an der Verkabelung ??? Momentan habe ich TV und Recorder bzw. Decoder jeweils über Scartkabel verbunden - dann nochmal Decoder mit Recorder auch über Scartkabel.
Ich bin mit meinem Latein jetzt wirklich am Ende. Hoffe, mir ist doch noch zu helfen ???

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Beitrag von Moses » 01.12.2010, 09:23

Also deine Verkabelung ist:

Code: Alles auswählen

Receiver =====> TV
Receiver =====> Recorder 

Recorder =====> TV
richtig? (Also ===> = Scartkabel). Nimmt denn der Recorder auch vom "richtigen" Scartanschluss auf, also von dem, an der Receiver verbunden ist. Denn Scart ist ja eigentlich (mit richtigen Kabel usw.) hin und Rückrichtung gleichzeitig, man könnte sich also dein Phänomen so erklären, dass das Signal folgenden Weg gegangen ist: Receiver ===> TV ===> Recorder anstatt direkt Receiver ===> Recorder und daher wurde es dann schwarz als der TV weg war.

peti
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 07:35

Re: Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Beitrag von peti » 01.12.2010, 11:01

Danke erstmal. Als ich den Recorder programmiert habe, habe ich als Aufnahmequelle "Scart" gewählt; sofort zeigte mir der Rekorder auch den Sender, der gerade über den Decoder empfangen wurde als kleines Bildchen an. Der Recorder bietet als Möglichkeit bei der Wahl der Aufnahmequelle: TV / Scart / Videokamera. Ich kann da nicht zwischen verschiedenen Scartanschlüssen wählen. Muss ich vielleicht die Verkabelung von Recorder zum TV wieder aufheben. Also nur TV > Decoder > Recorder ???

L. G.
Peti

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Beitrag von koax » 01.12.2010, 11:09

peti hat geschrieben:Muss ich vielleicht die Verkabelung von Recorder zum TV wieder aufheben. Also nur TV > Decoder > Recorder ???
Hast Du veventuell SCART-Anschlüsse beim den Geräten vertauscht?
Wenn der Festplattenrekorder nur 1 SCART-Anschluss als Aufnahme anbietet, muss natürlich auch der richtige verbuden sein.

Kannst Du eventuell den Festplattenrekorder per HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbinden?

peti
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2010, 07:35

Re: Aufnahme auf DVD-Recorder über Unitymedia-Decoder

Beitrag von peti » 01.12.2010, 12:27

Danke für den Tipp. Ich bin momentan im Büro, kann also erst heute abend klären, ob die Anschlüsse vertauscht sind. HDMI Kabel kommt nicht in Betracht.

L.G.
Peti

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast