hdmi kabel

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
perth
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.08.2009, 11:13

hdmi kabel

Beitrag von perth » 09.11.2010, 10:25

hallo,

ich habe mich nun entschieden, einen hd recorder von unitymedia zu mieten. nun stellt sich mir die frage, ob das mitgelieferte
hdmi kabel von unitymedia ausreicht, oder wäre es besser ein hochwertigeres zu kaufen ? hat da jemand schon erfahrungen?

danke für die antworten

erik

Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 16:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: hdmi kabel

Beitrag von DTZ2009 » 09.11.2010, 11:17

hallo perth,

also ich würde dir raten ein hochwertiges kabel z.b. von oehlbach zu kaufen.
das mitgelieferte ist 0815 bzw. baumarktqualität.

bild wird mit einem guten kabel nochmals etwas besser.
hängt aber auch davon ab was für einen tv du benutzt.

Mfg
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: hdmi kabel

Beitrag von oxygen » 09.11.2010, 11:24

DTZ2009 hat geschrieben: bild wird mit einem guten kabel nochmals etwas besser.
nö. Entweder man hat Bild oder nicht. Nehm erstmal das dabei ist.
Zuletzt geändert von oxygen am 09.11.2010, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: hdmi kabel

Beitrag von paffy » 09.11.2010, 11:29

Genau, so hab ich es hier schon desöfteren gelesen.
Gruß Paffy

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: hdmi kabel

Beitrag von Benny_FFM » 10.11.2010, 18:46

Ich glaube auch nicht, dass es einen sichtbaren Unterschied macht.

http://www.computerbild.de/artikel/avf- ... 40154.html

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: hdmi kabel

Beitrag von Matrix110 » 10.11.2010, 19:18

Solange man keine sichtbaren Bildstörungen hat, (Artefakte/Bildausfälle) macht ein 50cent Kabel den Job genauso gut wie ein 50€ Kabel...

perth
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.08.2009, 11:13

Re: hdmi kabel

Beitrag von perth » 11.11.2010, 00:09

hallo zusammen,

danke für eure antworten. bin schon auf den hd recorder gespannt........


erik

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast