GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Frank.Weber
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 09.06.2007, 23:22

GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Beitrag von Frank.Weber » 09.06.2007, 23:34

Hallo Fachleute,

kann ich den DCR9000/02 von Phillips für meinen digitalen Kabelanschluss von ISH benutzen?? Oder kann der meine Smartcard nicht lesen und benutzen. Habe jetzt den von Samsung den ISH liefert, doch der verliert öfter die Einstellungen für die Favoriten! Das nervt........

Bin für jede Info dankbar!

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Beitrag von opa38 » 10.06.2007, 13:16

Was hast Du denn für eine SC ??? I02 ??
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Beitrag von Moses » 10.06.2007, 14:00

Grundsätzlich geht alles, was einen Nagravision 2 fähigen Kartenleser oder einen CI Schacht hat. Für den CI Schacht braucht man dann noch nen CI Modul, z.B. ein Alphacrypt Light.

Allerdings geht das alles nur, wenn du eine I02 Smartkarte hast! Da musst du mal gucken auf der Karte, das steht irgendwo am Rand, winzig klein, sieht aus wie Fliegendreck.. also Brille aufsetzen ;)
Wenn da I02 steht ist alles in Butter, bei I03 oder UM-01 geht gar nichts.. da hilft dann nur bei ish anrufen und hoffen, dass man sie dazu überredet bekommt einem eine I02 Karte zu zuschicken...

Frank.Weber
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 09.06.2007, 23:22

Beitrag von Frank.Weber » 11.06.2007, 07:21

Danke, prüfe erstmal die Sim-Karte, melde mich dann....

Ist I03 !

Bei ISH angerufen - 5,00 Euro JE MONAT für I02 Karte!!!

Ist ja wohl ein Witz.....

tanguito
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2007, 23:00

Re: GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Beitrag von tanguito » 16.08.2007, 23:04

habe mal ne andere Frage im Zusammenhang mit dem Philips.

Selbst wenn er mit UM derzeit nicht geht, funktioniert er ja mit Premiere. HD gibts ja leider noch nicht.
Gibt es bildtechnisch aber trotzdem vorteile, wenn ich mit dem Philips über HDMI gucken würden als digital über Scart?
oder macht das ganze erst sinn wenn es tatschächlich auch zB Premiere HD gibt?

danke für eure antworten

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Beitrag von Moses » 18.08.2007, 02:28

Das kommt wahrscheinlich auch auf deinen Fernseher an.

Über Scart ist die Übertragung in jedem Fall analog. Das geht also so: digital -> Reciever -> dekodieren -> analoge Übertragung -> TV -> digital -> bei großem TV: Hochskalieren -> Anzeigen. :)
Über HDMI könnte man das ganze dann so einstellen: digital -> Reciever -> dekodiert, skaliert hoch auf 720p oder 1080i, was du halt einstellst -> digital ans TV -> anzeigen (bzw. nochmal was Skalieren, falls es nicht zufällig nen Full HD Panel ist).

Also bei nem ordentlichen Scart Kabel (damit kommt dann auf dem Weg zum TV nicht mehr viel Rauschen hinzu, bei HDMI gibt's kein Rauschen durch's Kabel), ist der größte Unterschied, dass einmal der Reciever skaliert beim anderen mal der Fernseher. Da ist jetzt die Frage, wer das besser macht und die kann man halt nur im Zusammenhang mit dem Fernseher beantworten und wahrscheinlich auch eher subjektiv...
Wenn man so nen Ding rumstehen hat und auch nen entsprechenden Fernseher, spricht aber nichts dagegen das ganze einfach schonmal über HDMI anzuschließen... Für den Ton könnte das sogar unter Umständen Vorteile bringen. ;)

tanguito
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2007, 23:00

Re: GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Beitrag von tanguito » 21.08.2007, 11:44

danke schonmal für die antwort.
hätte natürlich meine ausstattung vorher angeben sollen :-)

also ich habe einen Philips 50 Zoll Plasma TV und derzeit halt das TT Micro von UM

ich frage mich halt in dem zusammenhang, ob man bei einem Receiver mit HDMI auf dem TV schon ein besseres Bild anzeigen lassen kann als über normales Scart (was ist übrigens ein hochwertiges Scart-Kabel??). oder macht das wirklich dann erst einen unterschied wenn es wirklich HD programme gibt?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: GEHT der DCR9000/02 von Phillips

Beitrag von Moses » 21.08.2007, 15:08

naja, einen wirklichen Unterschied macht es erst, wenn es auch wirklich HD Programme gibt.

Wenn du den Reciever schon bei dir rumstehen hast, würd ich den einfach mal per HDMI anschließen und vergleichen... extra besorgen würd ich mir den noch nicht, da man ja noch nicht genau weiß, wie die HD Programme von UM eingespeist werden usw..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste