Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Mozart24
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.07.2010, 11:15

Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Beitrag von Mozart24 » 01.07.2010, 12:25

Hey, schonmal vorab vielen Dank für den Thread der Häufig gestellten Fragen, hat mir schon einiges weiteres Wissen vermittelt.

Aus dem neu gewonnen Wissen ergibt sich nun die Frage, ob ich mit meinem Alphacrypt Light vielleicht das Falsche CA habe? :/
Bekomme nämlich eine Fehlermeldung:
Gesteckte Smartkarte wird nicht unterstützt!
ATR: 3F FF 95 00 FF 91 81 71 FE 47
Kann damit nichts anfagenen.
Angeblich soll das Alphacrypt Light "NAGRAVISION" ja unterstützen. Irrtum?

TV: Sony BRAVIA KDL-32EX402
CA: Alphacrypt Light (1.19)
SmartCard: UM 02

Bild

Bild

Vielen Dank
Moritz =)

Bilderonkel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 20.05.2010, 12:29

Re: Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Beitrag von Bilderonkel » 01.07.2010, 13:13

So sieht es aus, für die UM02 Karte brauchst Du die Classic Version.
Das Light Mudul würde mit einer I02 Karte funktionieren.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=5572
Punkte 5 und 6

-Thomas-
Kabelexperte
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 12:13
Wohnort: Münster

Re: Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Beitrag von -Thomas- » 01.07.2010, 13:39

Das Alphacrypt Light kannst Du übrigens für 40 € bei Hersteller auf ein Alphacrypt Classic upgraden lassen.
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?

Mozart24
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.07.2010, 11:15

Re: Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Beitrag von Mozart24 » 01.07.2010, 13:56

Perfekt, vielen Dank.
Nach dem Upgrade hätte ich auch als nächstes gefragt ob das eine möglichkeit wäre.
Beste Grüße
Mo =)

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Alphacrypt Light falsches CA für UM02 ??

Beitrag von boarder-winterman » 02.07.2010, 03:44

Upgrade funktioniert einwandfrei. Habe ich schon mit einem Light gemacht und nun läuft die UM-01 von meiner Tante da drin.
Also bei Mascom einschicken, 40€ zahlen und TV genießen :smile:

Positiver Nebeneffekt: Modul wird gleich auf die neueste Software geupdatet. :super:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste