Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Red » 26.10.2010, 18:48

Mal sehen wann das Update kommen wird. Überlege mir vielleicht noch die neue Fernbedienung zu ordern. Man muss aber schon sagen das es echt ein Armutszeugnis der Verantwortlichen ist das PVR Update ständig zu verschieben. Ob Unity Zwangsbox oder technotrend.

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Eribion » 27.10.2010, 00:05

Es gibt nur einen riesen Unterschied zwischen TTGörler und UM. Bei Görler weiß man zu 100%, das das Update fertig ist, nur lässt UM es bei dem "zertifizierten" Receiver nicht zu
das der eher aufnimmt wie die eigene Kiste. Bei UM hingegen, kann sich fast schon sicher sein, hingegen allem was gesagt wurde und wird, das die das Update noch garnicht haben.
Da ist Görler klar der Macher, bringt aber wegen des dämlich Zertifikats mal gar nix. Schade drum, das unter der Unfähigkeit von UM nun sogar schon andere Firmen leider müssen. :wand: :motz:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von gordon » 27.10.2010, 00:19

was du so alles weißt...

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von DonStefano » 27.10.2010, 11:07

News zum Update der Hd Box:
http://www.satundkabel.de/index.php/nac ... raenkungen

Is ja toll, dass man bei den normalen Sendern (Kein HD) bei Timeshift auch nicht vorspulen werden kann.
Und der letzte Satz natürlich:
"In Nordrhein-Westfalen ist das Update derzeit noch nicht eingespielt. Einen exakten Termin, wann dies erfolgen wird, hat der Kabelnetzbetreiber noch nicht mitgeteilt."

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Sensemann » 27.10.2010, 11:15

Doch du kannst bei SD vorspulen..... Es geht hier um evtl. Einspeisung der privaten HD Sender.... Die wirste nicht spulen können!

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von DonStefano » 27.10.2010, 11:20

Ach jau. Hast recht. Naja. Private HD Sender interessieren eh nicht....

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Red » 27.10.2010, 15:37

DonStefano hat geschrieben:News zum Update der Hd Box:
http://www.satundkabel.de/index.php/nac ... raenkungen

Is ja toll, dass man bei den normalen Sendern (Kein HD) bei Timeshift auch nicht vorspulen werden kann.
Und der letzte Satz natürlich:
"In Nordrhein-Westfalen ist das Update derzeit noch nicht eingespielt. Einen exakten Termin, wann dies erfolgen wird, hat der Kabelnetzbetreiber noch nicht mitgeteilt."

Schön und gut aber was hat das HD Box Update mit dem micro C 834 zu tun?

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von DonStefano » 27.10.2010, 16:30

...hier wird doch ständig gesagt, dass sich das TT Update nach dem HD Box Update richtet, also wollte ich mal die News weiterleiten :-)
Du hast doch eine Seite vorher sogar noch bestätigt, dass sich das so verhält ?!?!?!

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Red » 28.10.2010, 16:16

So wie siehts mit dem Update aus? Gibt es endlich mal einen festen Termin der auch mal eingehalten wird?

stklieber
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 02.01.2009, 15:00

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von stklieber » 28.10.2010, 21:15

Habe das genannte Teil jetzt auch und bin soweit zufrieden, nur zwei Punkte stören mich, evt. habt Ihr Lösungen.

1. die FB reagiert sehr schlecht, vor allen bei allen Befehlen reagiert unser Philips mit, also schaltet aber nichts um aber der Sensor reagiert jedesmal
am LCD

2. kann man beim Start einstellen das dieser immer die Favoriten liste 1 nimmt, anstatt die Gesamtliste, ist nervig da man eh nicht alle Sender schaut.

Danke mal allen im vor aus.

Gruß Stefan

Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Keyser Soze » 29.10.2010, 08:54

stklieber hat geschrieben:bei allen Befehlen reagiert unser Philips mit, also schaltet aber nichts um aber der Sensor reagiert jedesmal am LCD
Wo ist das Problem, wenn der TV nicht reagiert, sondern nur die LED blinkt? Ist bei meinem Philips auch so, juckt mich aber nicht die Bohne, ob nun beim Drücken einer FB-Taste nur der Receiver, oder Receiver und TV 1x blinken.
stklieber hat geschrieben:kann man beim Start einstellen das dieser immer die Favoriten liste 1 nimmt, anstatt die Gesamtliste, ist nervig da man eh nicht alle Sender schaut.
Ja das geht. Ich glaube es war folgende Einstellung:
Einstellungen -> Service-Menü -> Startprogramm -> Aus

stklieber
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 02.01.2009, 15:00

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von stklieber » 29.10.2010, 09:18

Keyser Soze hat geschrieben:
stklieber hat geschrieben:bei allen Befehlen reagiert unser Philips mit, also schaltet aber nichts um aber der Sensor reagiert jedesmal am LCD
Wo ist das Problem, wenn der TV nicht reagiert, sondern nur die LED blinkt? Ist bei meinem Philips auch so, juckt mich aber nicht die Bohne, ob nun beim Drücken einer FB-Taste nur der Receiver, oder Receiver und TV 1x blinken.
stklieber hat geschrieben:kann man beim Start einstellen das dieser immer die Favoriten liste 1 nimmt, anstatt die Gesamtliste, ist nervig da man eh nicht alle Sender schaut.
Ja das geht. Ich glaube es war folgende Einstellung:
Einstellungen -> Service-Menü -> Startprogramm -> Aus
Danke für die Info werde es prüfen, das mit Philips stört nicht wollte nur mal fragen. So jetzt warte ich wie viele hier auf das Update.

Gruß Stefan

larry1899
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 29.10.2010, 16:41

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von larry1899 » 29.10.2010, 17:08

Hallo zusammen !!
da ich mir in nächster Zeit den TechnoTrend TT-micro C834 zulegen möchte habe ich noch eine dringende Frage !!
und zwar habe ich ein Karte von Unitymedia bzw. tividi auf der steht UM03 !!
kann ich diese Karte für den Receiver nutzen oder muss ich mir eine neue zu legen was sicher mit Kosten verbunden ist !!

hier heisst es unter Punkt 9 http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 70&t=10218 das davon auszugehen ist das es sich um eine UM01 Karte handelt die ja dann wiederum laufen würde !!?!
bin da irgendwie verunsichert was nun Fakt ist !!

würde mich über einige Antworten sehr freuen !!

Danke und Grüße !!
Bild

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von vorturner2 » 29.10.2010, 17:10

funktioniert!

larry1899
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 29.10.2010, 16:41

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von larry1899 » 29.10.2010, 18:21

...na das war ja schnell , kurz und eindeutig !!

dann möchte ich nur noch wissen wo man den Receiver am besten kauft !!
gibts positive bzw. negative Erfahrungen mit zb. bei amazon oder im T-online Shop ??

Danke !!
Bild

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von vorturner2 » 29.10.2010, 18:24

Naja Amazon und t-online shop sind wohl beide sehr gut, haste dann nach 2 Tagen daheim das Teil...kostet dort 159€.
Wenn du ein Pfennigfuchser bist kannst du auch mal auf den Geizportalen (Geizhals idealo...) gucken, da gibts die Kiste auch für 150€ bei kleineren Händlern...obs das wert ist?
Zuletzt geändert von vorturner2 am 29.10.2010, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

larry1899
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 29.10.2010, 16:41

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von larry1899 » 29.10.2010, 18:27

wo haben denn die meisten Leute die den Receiver besitzen gekauft ? denke mal amazon ist da recht weit vorne !!
Bild

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von tywebb » 29.10.2010, 18:58

Hol in bei Amazon ! 159.- inkl. Versand, viele Zahlungsmöglichkeiten, schnelle Lieferung. Was will man mehr. Bei dem günstigsten musst Du noch Versand zahlen, kannste max. 5.- sparen.

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Red » 29.10.2010, 19:08

larry1899 hat geschrieben:wo haben denn die meisten Leute die den Receiver besitzen gekauft ? denke mal amazon ist da recht weit vorne !!
T-Online Shop. Aber ist ja [zensiert] egal wo du dir den bestellst. Bei Amazon haste den Vorteil das du per Bankeinzug zahlen kannst. Das Teil kostet ja bei Amazon und beim T-online shop das selbe. :zwinker:

WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 20.02.2008, 18:26

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von WladiSGE » 31.10.2010, 19:46

Keyser Soze hat geschrieben:
stklieber hat geschrieben:bei allen Befehlen reagiert unser Philips mit, also schaltet aber nichts um aber der Sensor reagiert jedesmal am LCD
Wo ist das Problem, wenn der TV nicht reagiert, sondern nur die LED blinkt? Ist bei meinem Philips auch so, juckt mich aber nicht die Bohne, ob nun beim Drücken einer FB-Taste nur der Receiver, oder Receiver und TV 1x blinken.
stklieber hat geschrieben:kann man beim Start einstellen das dieser immer die Favoriten liste 1 nimmt, anstatt die Gesamtliste, ist nervig da man eh nicht alle Sender schaut.
Ja das geht. Ich glaube es war folgende Einstellung:
Einstellungen -> Service-Menü -> Startprogramm -> Aus

Man kann auch beim Startprogramm "ein" ein Kanal aus der Favoritenliste 1 einstellen und schon geht beim jeden Start Favoritenliste 1 an.

Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Keyser Soze » 01.11.2010, 09:40

Ja, je nachdem wie man es möchte. Wenn man will, dass immer der zuletzt gewählte Sender beim Einschalten wieder erscheint, sollte man "Aus" wählen, ansonsten halt einen konkreten Sender. Wenn man aber immer nur in Favoritenliste 1 navigiert, bleibt man auch mit der Einstellung "Aus" immer in dieser Liste.

Sn00piiie
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2009, 20:04

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Sn00piiie » 01.11.2010, 12:45

Hab mal ne Frage am Rande...

hab mir den Receiver auch bestellt und besitze eine UM 02 Karte.
Kann man beim Receiver diese lästige PIN Abfrage auch Ohne AC Modul ausschalten?

Zuvor hatte ich einen Topfield HCCI 7700 da ging es. Aber ich glaube auch nur wegem den AC Modul.

Vielen dank im Voraus!

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Red » 01.11.2010, 14:07

Sn00piiie hat geschrieben:Hab mal ne Frage am Rande...

hab mir den Receiver auch bestellt und besitze eine UM 02 Karte.
Kann man beim Receiver diese lästige PIN Abfrage auch Ohne AC Modul ausschalten?

Zuvor hatte ich einen Topfield HCCI 7700 da ging es. Aber ich glaube auch nur wegem den AC Modul.

Vielen dank im Voraus!

Die Pin Abfrage kann man soweit ich weis nicht deaktivieren. :nein:

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von DonStefano » 01.11.2010, 14:37

Hat jemand auch das Problem, dass der TT zwischendurch mal einfach so alle Sender löscht? Wollte eben TV gucken, 2 Sender waren noch da, bei allen anderen stand geschrieben "*Gelöscht".

Hat jemand ne Erklärung dafür?

Keyser Soze
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 25.05.2009, 12:39

Re: Erfahrungen zum Technotrend TT micro C 834HD

Beitrag von Keyser Soze » 01.11.2010, 17:58

Vielleicht hat UnityMedia bei dir regional die Senderzuordnungen geändert? Bei mir waren bisher noch nie Sender weg mit dem TT.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast