Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von koax » 09.11.2010, 13:39

Firefucker112 hat geschrieben:Da die Coolstream leider nur einen tuner hat kann man nur das Aufnehmen was man sieht...
Das stimmt natürlich nur zum Teil.
Du kannst durchaus einen Sender aufnehmen und einen anderen schauen, sofern diese Sender auf der glaichen Frequenz liegen.
Die Benutzeroberfläche der Box zeigt das auch deutlich an. Zum einen werdendie anwählbaren Sender anders farblich dargestellt, zum anderen können die anderen Sender überhaupt nicht angewählt werden.

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von Eribion » 10.11.2010, 07:45

So. Mal sehen ob es meine Neo bis Samstag schafft. Bin ja mal gespannt, wie die Kiste ist. Was man so im Netz ließt müssen die Coolstream Boxen, rennen wie die Sau.
Na kanns kaum erwarten das Teil endlich in den Händen halten und behutsam in meinen HiFi Schrank zu stellen!!! Wie das Kind vor Weihnachten!!! :D :D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von Firefucker112 » 10.11.2010, 08:31

koax hat geschrieben:
Firefucker112 hat geschrieben:Da die Coolstream leider nur einen tuner hat kann man nur das Aufnehmen was man sieht...
Das stimmt natürlich nur zum Teil.
Du kannst durchaus einen Sender aufnehmen und einen anderen schauen, sofern diese Sender auf der glaichen Frequenz liegen.
Die Benutzeroberfläche der Box zeigt das auch deutlich an. Zum einen werdendie anwählbaren Sender anders farblich dargestellt, zum anderen können die anderen Sender überhaupt nicht angewählt werden.
@koax: da hast Du natürlich recht :super: Im Kanal selbst kann man beim Aufnehmen weiterhin noch umschalten...

@Eribion: viel Spaß mit deiner Coolstream Box - gibt ja sehr gute Board´s die Hilfestellung bei evtl. Problemen bieten Persönlich kann ich da Cool-stream.to empfehlen. Da gibt´s auch einige UnityMedia "geplagte" :D :zwinker:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von Eribion » 10.11.2010, 10:01

Firefucker112 hat geschrieben:
koax hat geschrieben:
Firefucker112 hat geschrieben:Da die Coolstream leider nur einen tuner hat kann man nur das Aufnehmen was man sieht...
Das stimmt natürlich nur zum Teil.
Du kannst durchaus einen Sender aufnehmen und einen anderen schauen, sofern diese Sender auf der glaichen Frequenz liegen.
Die Benutzeroberfläche der Box zeigt das auch deutlich an. Zum einen werdendie anwählbaren Sender anders farblich dargestellt, zum anderen können die anderen Sender überhaupt nicht angewählt werden.
@koax: da hast Du natürlich recht :super: Im Kanal selbst kann man beim Aufnehmen weiterhin noch umschalten...

@Eribion: viel Spaß mit deiner Coolstream Box - gibt ja sehr gute Board´s die Hilfestellung bei evtl. Problemen bieten Persönlich kann ich da Cool-stream.to empfehlen. Da gibt´s auch einige UnityMedia "geplagte" :D :zwinker:
Was heißt geplagt?? :D
Ich wollte nur nach meinen UM HD-Box Experiment (lassen wir die Kisten von Opticum mal weg!!!) mal wieder was Qualitativ hochwertiges im Haus haben. :brüll: :D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von UMClausi » 10.11.2010, 12:46

Ist schon ein klasse Teil die Coolie :super:

und Firefucker112 hat Dir absolut das richtige Board genannt :D , da werden Sie geholfen..... :glück: auch als UM Zwangsnutzer :zunge:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Benutzeravatar
3ultra
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2010, 08:18

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von 3ultra » 10.11.2010, 18:46

Firefucker112 hat geschrieben:Da die Coolstream leider nur einen tuner hat kann man nur das Aufnehmen was man sieht...

P.S. Hab selbst "nur" eine Coolstream HD1C - aber was ich gelesen habe soll der Tunerwechsel zwar prinzipiell möglich sein - es muss aber etwas geschraubt werden (aber ohne gewähr)
Das ist nicht ganz richtig, du kannst auch Sender aufnehmen, welche auf dem gleichen Transponder liegen, wird dir auch in der Senderliste angezeigt.

Zum Wechselbaren Tuner:
Mann muss fairerweise erwähnen, daß generell die Möglichkeit bestehen würde - wenn auch mit größerem Aufwand- den Tuner zu wechseln, leider wird es wohl in naher Zukunft keine Tuner einzeln zu kaufen geben. :(

Die Cooli-Communitiy hofft zwar weiterhin drauf, aber wer nicht gerne bastelt, und technisch etwas versiert ist, würde sich wohl auch nicht daran versuchen.

Es muss zum Tunerwechsel das Mainboard aus der Box gebaut werden.

Der Wechseltuner an sich , ist mehr oder weniger eine Produktionserleichterung für Coolstreamtech, da die Platinen bei Sat und Kabel gleich sind, und nur der jeweilige Tuner verbaut werden muss.

gruß 3u
gruß 3ultra
vom Cool-Stream ~reloaded~

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von bernd2411 » 10.11.2010, 20:02

JA ich meinte aber die Zee. Ich find die Kiste sehr interresant ,alleine schon :

+ Speicher unendlich per Externen Festplatte
+ Extrem niedgriger Stromverbrauch
+ Neutrino Oberfläche
+ Schnelle umschaltzeiten
uvm

Damit ist für mich beschlossen, dass die Box nächsten Monat bei mir Einzug halten wird und die HD Box fein verpackt in den örtlichen Keller entfleucht.

Und mit dem Tunerwechsel sprach ich ja von der Zee,denn laut Info :
Die Coolstream ZEE wird als SAT und Kabel verfügbar sein. Die Empfangsart kann durch den Stecktuner geändert werden.
Mich hat die Box,ohne sie zu sehen,überzeugt und ist für mich ein klarer Kaufgrund.

Benutzeravatar
3ultra
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2010, 08:18

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von 3ultra » 10.11.2010, 20:11

bernd2411 hat geschrieben:JA ich meinte aber die Zee.
Und mit dem Tunerwechsel sprach ich ja von der Zee,denn laut Info :
Die Coolstream ZEE wird als SAT und Kabel verfügbar sein. Die Empfangsart kann durch den Stecktuner geändert werden.
Mich hat die Box,ohne sie zu sehen,überzeugt und ist für mich ein klarer Kaufgrund.
Ich weiß dass du von der ZEE gesprochen hast, aber ich meine, da machst du dir auch falsche Hoffnungen.... leider

Also wenn das Ausschlaggebend für dich ist, mit dem Wechseltuner, dann überleg dir die Sache nochmal.
gruß 3ultra
vom Cool-Stream ~reloaded~

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von bernd2411 » 10.11.2010, 21:39

Nö...das ist nicht ausschlaggebend, da ich hier wohnen bleibe möchte in der Wohnung und ich nicht beabsichtige mir ne Schüssel aufzubauen :D

Kaufgründe gibt es andere die ich ja bereits ansprach. Mir hat die Box so direkt zugesagt ,ein paar Videos bei Youtube, bisschen lesen und schon überzeugt. Ich freu mich jedenfalls drauf.

Falsch machen,kann ich mit dieser Box ja schließlich nix,oder?

Benutzeravatar
3ultra
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 19.09.2010, 08:18

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von 3ultra » 10.11.2010, 21:44

bernd2411 hat geschrieben: Falsch machen,kann ich mit dieser Box ja schließlich nix,oder?
Meine persönliche subjektive Meinung? :smile:

Nein , ganz und garnix zum falsch machen.

Ich hab die HD1 und NEO im Einsatz, und bin sehr zufrieden.

Abgesehen von anfänglichen Qualitätsmängeln bei einigen Usern (sollte man nicht verschweigen) , wenn die Box läuft, dann schnurrt die wie ein Kätzchen ;)

Denke mal, da die ZEE auf das gleiche Filesystem und CPU aufbaut, läuft die genausogut :)
gruß 3ultra
vom Cool-Stream ~reloaded~

renatus41
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 27.10.2010, 15:08

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von renatus41 » 16.11.2010, 11:27

Wie ist denn die Bildqualität im Vergleich mit der HD-Box? Oder, falls einer einen hat, im Vergleich mit einem Technisat HD K2. Laufen auf der Coolstream alle HD-Sender von Unitymedia? Auf meinem Technisat funktionieren ja 3 Sender nicht wirklich. :gsicht:
Danke für die Infos.

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von HD-Freund » 16.11.2010, 17:37

also ich habe da keine Probleme, Kabel-Empfang HD wunderbar fehlen nur noch ein paar Sky HD Sender hatte auch mal eine UM02 aus der HD Box in der Coolstream und es gehen auch alle HD Sender von UM , falls da noch eine Bindung der UM02 zur HD Box kommt na denke ich schon mal das die Linux Gemeinde auch das hinbekommt :zwinker:

Bild

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von DonStefano » 11.12.2010, 19:20

Also kann man insgesamt sagen:
Die Dbox2 nur mit HDMI und USB zum aufnehmen? Hatte mal ne dbox2, die ich sehr geliebt habe, die aber leider kein HDMI hat. Dann den TT c834HD gekauft und jetzt amüberlegen eine Coolstremm Zee zu holen.
Also das Image ist von den Funktionen etc ähnlich wie das Neutrino der dbox2?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von koax » 11.12.2010, 22:38

DonStefano hat geschrieben:Also kann man insgesamt sagen:
Die Dbox2 nur mit HDMI und USB zum aufnehmen?
Vor allem mit HD.

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von HD-Freund » 12.12.2010, 11:49

na die Coolstream ZEE ist schon lieferbar für 199 Euro kann man nichts sagen vom Preis her für ne Linux Neutrino HD Box aber bei der ZEE gibt es keinen Scartanschluss und die hat auch kein Display denke mal da kommt auch dieser Kampfpreis her.

http://www.smartcard24.com/coolstream-z ... 11373.html

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von hansdieter123 » 12.12.2010, 13:08

Gibts schon Tests von der Zee online? Suche seit offiziellem Release (8.12.) nach welchen, bin aber bisher noch nicht fündig geworden :(

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von DonStefano » 12.12.2010, 15:14

Kann man bei der Coolstream Zee auch bei Aufnahme ein anderes Programm gucken (Kabel), das auf dem gleichen Transponder liegt? Bei der dbox2 ging das...
Nimmt die Zee auch die digitalen Tonspuren auf?
Zuletzt geändert von DonStefano am 12.12.2010, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von Red » 12.12.2010, 15:59

Kein Display? Finde die Box vn den Features her sehr gut aber ein Gerät ohne Display kannste ja echt mal knicken.

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von hansdieter123 » 12.12.2010, 16:52

Also ich freu mich eher, wenn mich neben und unter dem Fernseher nicht so viele Lichter, Lämpchen und Displays anstrahlen. Davon ab, was steht auf so einem Display? Uhrzeit und Sender vielleicht. Senderlogo ist eh auf fast jedem Sender oben in der Ecke (ansonsten hilft EPG) und Uhrzeit gibts genug andere Quellen (Wanduhr, Handy, EPG, etc) für. Wozu also noch das Display?

Red
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von Red » 12.12.2010, 19:05

hansdieter123 hat geschrieben:Also ich freu mich eher, wenn mich neben und unter dem Fernseher nicht so viele Lichter, Lämpchen und Displays anstrahlen. Davon ab, was steht auf so einem Display? Uhrzeit und Sender vielleicht. Senderlogo ist eh auf fast jedem Sender oben in der Ecke (ansonsten hilft EPG) und Uhrzeit gibts genug andere Quellen (Wanduhr, Handy, EPG, etc) für. Wozu also noch das Display?

Hast eigentlich recht. Mal die ersten Tests abwarten. :zwinker:

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von HD-Freund » 12.12.2010, 20:03

gibt es doch schon : einfach auf die Dame klicken :D

Bild

DonStefano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 18.07.2007, 19:46

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von DonStefano » 12.12.2010, 20:09

Für Unitymedia braucht man also keine speziellen Adapter oder extra Karten? Einfach UM Karte reinschieben und los gehts?

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von hansdieter123 » 15.12.2010, 11:45

@HD-Freund: In dem Artikel steht aber auch nicht mehr drin, als auf anderen Inet-Seiten. Ich warte eher auf sowas wie Benutzerberichte, aber auf die muss man wohl noch warten bis die ersten Geräte tatsächlich ausgeliefert wurden.

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von UMClausi » 15.12.2010, 13:42

DonStefano hat geschrieben:Für Unitymedia braucht man also keine speziellen Adapter oder extra Karten? Einfach UM Karte reinschieben und los gehts?

:winken: So einfach auch wieder nicht....bei Interesse hxxp://www.cool-stream.to/

Hier werden Sie geholfen :super: :super:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Neutrino HD Box als Ersatz für die Dbox2

Beitrag von UMClausi » 15.12.2010, 13:46

hansdieter123 hat geschrieben:@HD-Freund: In dem Artikel steht aber auch nicht mehr drin, als auf anderen Inet-Seiten. Ich warte eher auf sowas wie Benutzerberichte, aber auf die muss man wohl noch warten bis die ersten Geräte tatsächlich ausgeliefert wurden.

:winken: Die ersten Geräte sind draußen, bei Interesse: hxxp://www.cool-stream.to/ und nach der ZEE gucken und lesen :pcfreak:

Hier werden Sie geholfen :super: :super:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast