HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
ThirdFace
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 03.05.2009, 18:48

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von ThirdFace » 26.05.2010, 22:25

Erwartest du nen LCD Monitor in der Box? :zerstör:

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von vorturner2 » 26.05.2010, 22:28

er meitn wohl sowas...
http://www.vantage-digital.com/files/pp ... 630856.jpg

naja, wers braucht...mich würds eher stören, 1080p wär natürlich nett, kann das denn überhaupt irgendeine box? kenne keine...

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von doubleuseven » 26.05.2010, 22:29

@ThirdFace

Meinst du mich?

Wenn ja, dann wünsche (erwarte) ich ein OLED Display in der heutigen zeit im Jahre 2010.

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Reverent001 » 26.05.2010, 22:29

doubleuseven hat geschrieben:@janhh20

Schade.

Jetzt bringt UM schon eine neue HD Box raus, und dann nur standart was es schon seit ein paar Jahren gibt.

Mit Senderlogo, Vorschaubild auf dem display und das die Box in 1080p hochrechnet wäre zu schön gewesen.

@Reverent001

Ja gibt es von der Marke Vantage nur leider als Sat Receiver. Ich weis nicht ob es schon eine HD Box für Kabel gibt die auf 1080p hochrechnet.

http://www.vantage-digital.com/hd-receiver/vt-1.html
Aber dann mit sicherheit nur als Zukunftsfeature oder? Denn willst du wirklich das Bild von 1080i nochmals nach 1080p hochrechnen lassen oder von 720p???? Macht doch eigentlich keinen Sinn!?!?!!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
um-hd-box
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 03.05.2010, 08:35

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von um-hd-box » 26.05.2010, 22:30

Mich würde vorallem interessieren ob durch eine Custom Firmware ein alternativer Boot Loader drauf zukriegen ist.
Werde wohl am Samstag viel Basteln. Hoffentlich ist er Pünktlich um 8 Uhr hier.
UM-HD-BOX
http://www.um-hd-box.de
Alle Informationen und Fakten.
Experten Menü der HD-Box. So gehts http://bit.ly/bbCnSu

Kabel : Unitymedia 3Play 20.000,Digital TV Plus und Extra,Telefon Plus,Sky Welt + Film + WM HD Ticket
Sat : Astra,Hotbird und Eutelsat
Hardware: Playstation 3 , UM HD-Box, Samsung PVR,Nokia Dbox2

vorturner2
Übergabepunkt
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von vorturner2 » 26.05.2010, 22:33

ich glaube es wird ein ding der unmöglichkeit sein, da auch nur irgendwas zu "modden"...aber naja
freue mich auf bilder/berichte :D
=
hab mir grad mal die rezensionen von dem vantage ding mit dem display angesehen...na prost mahlzeit :zerstör:
Zuletzt geändert von vorturner2 am 26.05.2010, 22:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von doubleuseven » 26.05.2010, 22:33

@vorturner2

Ich meine eher sowas mit den Senderlogos.

http://www.vantage-digital.com/

Benutzeravatar
um-hd-box
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 03.05.2010, 08:35

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von um-hd-box » 26.05.2010, 22:35

Warten wir mal ab da die Box ja einen Netzwerkanschluss hat wird wohl auch zugriff auf das Dateisystem geben. Vielleicht basiert das OSD auf einen Linux Kernel - aber das kann ich erst Samstag sagen ich hoffe wir haben mal Glück so wie mit der Dbox2 einer der Besten Kabel/Sat Boxen aller Zeiten.
UM-HD-BOX
http://www.um-hd-box.de
Alle Informationen und Fakten.
Experten Menü der HD-Box. So gehts http://bit.ly/bbCnSu

Kabel : Unitymedia 3Play 20.000,Digital TV Plus und Extra,Telefon Plus,Sky Welt + Film + WM HD Ticket
Sat : Astra,Hotbird und Eutelsat
Hardware: Playstation 3 , UM HD-Box, Samsung PVR,Nokia Dbox2

Vivigens
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 25.05.2010, 11:15

Logitech H 785

Beitrag von Vivigens » 26.05.2010, 22:53

Guten Abend,

bin neu hier und lese gespannt mit!

Die Box läuft bei mir (UM-Hessen) seit gestern Morgen und ich bin sehr zufrieden.

Eben nun habe ich sie auch mit meiner Logitech H 785 ordentlich konfiguriert bekommen. Nach dem anlernen der Einzelbefehle hatte ich Schwierigkeiten, die Box in einer "Aktion" zu starten. Das konnte ich beheben, indem ich zunächst die Echostar HDC-301satelite installiert habe und dann geschaut habe, welche der gelernten Funktionen ich gebrauchen kann. Power on und Power off gehörten nicht dazu. Aber Power Toggle hat den gewünschten Erfolg gebracht. Danach habe ich alle weiteren Funktionen manuell angelegt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sehr umständlich, gebe ich zu aber anders kam ich heute nicht zum Ziel

Vivigens

off Topic: Weiß hier jemand, wie man bei der Harmony beim anschalten von 2 Geräten (Box & TV) eine 3-Sekundenpause dazwischen konfigurieren kann???

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: Logitech H 785

Beitrag von Reverent001 » 26.05.2010, 23:02

Vivigens hat geschrieben:Guten Abend,

bin neu hier und lese gespannt mit!

Die Box läuft bei mir (UM-Hessen) seit gestern Morgen und ich bin sehr zufrieden.

Eben nun habe ich sie auch mit meiner Logitech H 785 ordentlich konfiguriert bekommen. Nach dem anlernen der Einzelbefehle hatte ich Schwierigkeiten, die Box in einer "Aktion" zu starten. Das konnte ich beheben, indem ich zunächst die Echostar HDC-301satelite installiert habe und dann geschaut habe, welche der gelernten Funktionen ich gebrauchen kann. Power on und Power off gehörten nicht dazu. Aber Power Toggle hat den gewünschten Erfolg gebracht. Danach habe ich alle weiteren Funktionen manuell angelegt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sehr umständlich, gebe ich zu aber anders kam ich heute nicht zum Ziel

Vivigens

off Topic: Weiß hier jemand, wie man bei der Harmony beim anschalten von 2 Geräten (Box & TV) eine 3-Sekundenpause dazwischen konfigurieren kann???
Entweder erhöhst du bsp. die Einschaltzeit des Fernseher, wenn dieser zuerst eingeschaltet wird (notfalls die reihenfolge anpassen) oder...tjoa oder weiss ich auch gerade nicht! Werd das morgen mit der Logitech H 785 wohl auch alles machen müssen, mal schauen wie ich es hinbekommen werde! Aber wenn ich fragen haben sollte, weiss ich ja an wen ich mich wenden muss! :P
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 08:51

Habe gestern meine Kamäleon 8 manuell gefüttert und Macros erstellt z.b für das EPG. Funktioniert alles bestens. Schade nur das es keinen Sleeptimer gibt. :traurig:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Grandpa » 27.05.2010, 09:05

So. Habe seit gestern Nachmittag auchmeine HD-Box. Alles wunderbar - oder doch nicht?
Logischerweise zapped man erstmal durch alle Sender. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei einigen (nicht gerade wenigen) Sendern kein Ton beim AV-Receiver ankommt. Momentan sind die Geräte wie folgt angeschlossen:

Video:
HD-Box -> HDMI -> AV-Receiver -> HDMI -> LCD-TV

Audio:
HD-Box -> SPDIF -> AV-Receiver

Man muss dazu sagen, dass der AV-Receiver (Denon 1709) keine Tonsignale über HDMI verarbeitet. Das HDMI-Signal wird einfach durchgeschleift. Das erklärt auch, warum ich am LCD-TV dann Ton habe, wenn ich Volume hochregle.

Ich frage mich nun, wie ich die HD-Box konfigurieren kann, damit generell Tonsignale über das optische Kabel übertragen werden? Hat jemand von euch ein ähnliches Problem?

Gruß, Grandpa

PS: Die Sender, bei denen kein Ton per SPDIF übertragen wird sind im Übrigen: HR, RTL2, Kabel 1, VOX, MTV, VIVA, SRTL und KIKA. Allerdings bin ich noch nicht alle dritten und auch nicht die Paket-Sender durchgegangen.
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 09:13

@ drandpa
Ich hab meine Box per HDMI am TV und den TV per optischem Kabel am Receiver. Ist so die einfachste Lösung. Zumindest für mich.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Grandpa » 27.05.2010, 09:26

djmops hat geschrieben:@ drandpa
Ich hab meine Box per HDMI am TV und den TV per optischem Kabel am Receiver. Ist so die einfachste Lösung. Zumindest für mich.
Hmm, die Grundidee ist nicht schlecht. Ich weiß nur nicht, ob das funktioniert. Ich habe mehrere Geräte. Notebook, PS3, Wii und eben noch die HD-Box. Alle (außer die Wii) sind per HDMI angeschlossen. Stellt sich mir die Frage: Kann ich alle Eingangssignale in den AV-Receiver gehen lassen, der schleift das jeweilige Signal zum TV durch und gibt dann das Tonsignal per SPDIF an den AV-Receiver zurück? Das klingt ein wenig wie: von links hinten durch die rechte Brust ins linke Auge. :hammer2:
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 09:35

Bei mir sind auch meine drei HDMI Anschlüsse am TV belegt, Xbox360, Philips Blueray und die Box. Jedes Signal, das in den TV reingeht kann ich vom TV zum Receiver per Opt. geben. Hatte beim PChB850G zwar noch cinch seperat am Receiver, war aber blödsinn, da ja eh vom TV alles an meinen Sony geht. Sprich, ist egal, welche Quelle gerade an meinen LG geht, kann es dann per Receiver wiedergeben. Weniger Kabelsalat :smile:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Grandpa » 27.05.2010, 09:43

Das Problem ist. Ich habe am TV aber nur 2 HDMI-Anschlüsse. Deswegen wollte ich anders herum gehen. Deswegen:
Kann ich alle Eingangssignale in den AV-Receiver gehen lassen, der schleift das jeweilige Signal zum TV durch und gibt dann das Tonsignal per SPDIF an den AV-Receiver zurück?
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 09:47

Das hört sich kompliziert an, sorum hab ich es noch nicht probiert.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 09:53

Wenn ich das richtig verstanden habe, möchtest du alle Quellen über deinen AV Receiver zum TV durchschleifen und dann zurück zum Receiver?
Müßte doch auch gehen, insofern du an deinem Denon die entsprechenden Anschlüsse hast.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von paffy » 27.05.2010, 10:51

Hallo
Muß ich nicht von der HD-Box mit dem opt.Kabel
in den AV Receicer gehen ? ( hat kein HDMI-Anschluß )
Paffy
Gruß Paffy

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von djmops » 27.05.2010, 10:56

paffy hat geschrieben:Hallo
Muß ich nicht von der HD-Box mit dem opt.Kabel
in den AV Receicer gehen ? ( hat kein HDMI-Anschluß )
Paffy
Das geht natürlich auch. Hab es deswegen so bei mir gemacht, weil ich ja mehrere Geräte angeschlossen sind. Am Recever sind nur zwei Opt. Anschlüsse vorhanden.
ups watn Deutsch
Zuletzt geändert von djmops am 27.05.2010, 10:58, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

pgt205
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 17.05.2010, 16:26

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von pgt205 » 27.05.2010, 10:56

paffy hat geschrieben:Hallo
Muß ich nicht von der HD-Box mit dem opt.Kabel
in den AV Receicer gehen ? ( hat kein HDMI-Anschluß )
Paffy

so werde ich es auch machen müssen da mein TV glaub ich kein optischen Ausgang hat...

wird schon irgendwie funktionieren...
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur!

Bild

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von paffy » 27.05.2010, 11:02

pgt205 hat geschrieben:
paffy hat geschrieben:Hallo
Muß ich nicht von der HD-Box mit dem opt.Kabel
in den AV Receicer gehen ? ( hat kein HDMI-Anschluß )
Paffy

so werde ich es auch machen müssen da mein TV glaub ich kein optischen Ausgang hat...

wird schon irgendwie funktionieren...

Wenn er einen opt. Ausgang hätte und ich würde vom TV an den AV-Reiciver gehen,
bräuchte ich dann meinen blue Ray player und HDD Recorder dann nicht mit opt. Kabel
mit dem AV-Receiver verbinden ?
Gruß Paffy

unity4711
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 03.05.2010, 10:59

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von unity4711 » 27.05.2010, 11:14

So. UM hat angerufen und ich habe die Box bestellt. DiscoveryHD und ProSieben-Sat1HD in paar Wochen(ausdrücklich NICHT Monate!) laut MA im UM-Netz! :D Sky & UM verhandeln seit 3 Wochen intensiv&konkret über eine erweiterte SKYHD-Sender-Einspeisung :kiss: d.h. die Grundablehnung seitens UM gegenüber SKYHD ist vorbei und man kommt sich näher! Mal sehen obs was wird :naughty: ! OPTIMIST!

Reverent001
Übergabepunkt
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 14:04

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Reverent001 » 27.05.2010, 11:19

paffy hat geschrieben:
pgt205 hat geschrieben:
paffy hat geschrieben:Hallo
Muß ich nicht von der HD-Box mit dem opt.Kabel
in den AV Receicer gehen ? ( hat kein HDMI-Anschluß )
Paffy

so werde ich es auch machen müssen da mein TV glaub ich kein optischen Ausgang hat...

wird schon irgendwie funktionieren...

Wenn er einen opt. Ausgang hätte und ich würde vom TV an den AV-Reiciver gehen,
bräuchte ich dann meinen blue Ray player und HDD Recorder dann nicht mit opt. Kabel
mit dem AV-Receiver verbinden ?
hach gottchen bin ich froh das ich nen AVR habe der auch den Ton über HDMI annimmt und auch noch gleich 4 Eingänge besitzt! PS3, BD-Player, MMPlayer und ab heute der EchoStar und das beste zum LCD geht nur ein Kabel hin (HDMI) und eins weg Strom! *gg* Sry musste aber gerade sein!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 03#p112303

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von paffy » 27.05.2010, 11:25

herzlichen Glückwunsch.
Wenn ich groß bin, bekomm ich auch sowas.
Gruß Paffy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast