HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
pgt205
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 17.05.2010, 16:26

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von pgt205 » 20.05.2010, 23:12

nein nicht wirklich da die Sender eh nur in 720p senden und das kann dein TV.
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur!

Bild

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von harry01 » 20.05.2010, 23:14

Super, danke für die prompte Antwort.

Dann kann ich ja jetzt beruhigt ins Bett gehen und in HD träumen....

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Zwergilein » 20.05.2010, 23:27

vorturner2 hat geschrieben:die hd sender strahlen eh nur hd-ready aus...ard und zdf senden 720p
sky und die privaten senden in 1080i (also nur halbbilder)
full hd wäre dann 1080p

du hast also keinen nachteil :smile:
dir ist schon klar das sowas wie eine hd-ready austrahlung nicht gibt, es wird in hd oder sd gesendet. sowohl 720p wie auch 1080p oder 1080i ist hd, unterschied besteht halt in der auflösung oder auch anderen parametern in der übertragung. hd-ready ist lediglich eine bezeichnung für bestimmte voraussetzungen um hd inhalte darstellen zu können.

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von manu26 » 21.05.2010, 00:28

Genau, dieser TV mit HD-ready Kennzeichnung kann ja durchaus auch die volle 1080er Auflösung haben...HD ready heißt ja nicht ->kein Full HD...

Homeboy
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Homeboy » 21.05.2010, 01:05

naja, nicht so ganz.
sollte mich ein profi gern korrigieren wenn ich falsch liege.

aber Full HD ist schon besser, ist klare höhere auflösung, dazu kommt das manche 200Hz technoligie haben, wie ich.

Erklärung:

es kommt natürlich drauf an ob die Box selbst die Bilder von 720p und 1080i weiter verbessern (720p ->1080i->1080p) bzw. hochscalieren kann, sprich verfeinern kann!
kann die Box es nicht, sind die Bilder gleich.

ein bekannter hat mir das mal am modell Fetplatte -> Grafikkarte -> LCD erklärt.

sprich Sender = Festplatte 720p Bild
Grafikkarte = im LCD Full HD oder HD ready (nur zum Anzeigen)
wenn die Box hochscalieren kann ist dort noch ein grafikkarte bzw. chip verbaut der diese auflösung nochmal verbessert
sozusagen eine vorgeschaltete grafikkarte (grafikkarte vor grafikkarte) (Auflösungsverbesserung)

nun kommen 720p an bzw. werden ausgestrahlt, die box verfeinert mit ihrer grafik das bild von 720p auf 1080i oder 1080p.
(200Hz Chip Bildwiederholrate, verbessert auch nochmal, ist aber ein anderes Thema)

kann die Box hochscalieren auf 1080i oder 1080p und hat man einene Full HD ist das Bild natürlich besser.

kann die box nicht so weit hochscalieren, ist es gleich.
kann die box hochscalieren bis auf 1080p aber der LCD kann nur HD sieht man natürlich nur HD und kein Full HD.
manu26 hat geschrieben:Genau, dieser TV mit HD-ready Kennzeichnung kann ja durchaus auch die volle 1080er Auflösung haben...HD ready heißt ja nicht ->kein Full HD...
nein, das ist falsch !

ein HD ready kann nur 1080i (halbbilder), keine volle 1080 Auflösung.
nur ein Full HD kann 1080p (Vollbilder) !
HD ready (720p vollbilder,1080i halbbilder) heisst -> kein Full HD (1080p, vollbilder)!
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 40506g.png

renek
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 02.01.2008, 20:48

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von renek » 21.05.2010, 01:41

Homeboy hat geschrieben:naja, nicht so ganz.
...

nein, das ist falsch !

ein HD ready kann nur 1080i (halbbilder), keine volle 1080 Auflösung.
nur ein Full HD kann 1080p (Vollbilder) !
HD ready (720p vollbilder,1080i halbbilder) heisst -> kein Full HD (1080p, vollbilder)!
Aha, dann frage ich mich wieso mein HD Ready dann auch 1080p kann.
Nun gut Ironie mal beiseite.
Im Volksmund wird gerne von "HD Ready" Geräten mit 720 bzw. 768 Bildzeilen und "Full HD" Geräten mit 1080 Bildzeilen gesprochen.
Das ist an sich genauso unsinnig, wie bei einem Mobiltelefon von einem "Handy" zu sprechen. Aber leider ist es nunmal so. Man sollte aber dann trotzdem versuchen den "Volksmund" nicht mit den offiziellen Bezeichnungen ducheinander zu hauen. An sich bedeutet "HD ready" nichts anderes das der TV nicht über einen HD Tuner verfügt. Und "HD TV" bedeutet das er einen hat. Diese beiden Bezeichnungen gibt es dann noch mit dem Zusatz "1080p" die dann auch als "Full HD" bekannt sind.
Und noch eine persönliche Notiz. Eine höhere Auflösung und/oder eine höhere Hz Zahl heisst nicht automatisch, dass das Bild besser ist.
Soviel zu meinem OT Senf.

frei.wild
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 03.05.2010, 08:25

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von frei.wild » 21.05.2010, 07:57

d3000fan hat geschrieben:Hat die Box einen (hörbaren) Lüfter?
Ja das ist das einzige was mich im Moment stört. Hoffe ich krieg den noch aus wenn die Box aus ist. Hab gestern Abend erstma den Stecker rausgezogen, weil das Teil lief und lief. Die Bildqualität der SD Sender ist gut finde ich persönlich. Und gestern Champions League Frauen Finale in HD war auch toll. Die WM kann kommen!

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Eribion » 21.05.2010, 08:19

renek hat geschrieben:
Homeboy hat geschrieben:naja, nicht so ganz.
...

nein, das ist falsch !

ein HD ready kann nur 1080i (halbbilder), keine volle 1080 Auflösung.
nur ein Full HD kann 1080p (Vollbilder) !
HD ready (720p vollbilder,1080i halbbilder) heisst -> kein Full HD (1080p, vollbilder)!
Aha, dann frage ich mich wieso mein HD Ready dann auch 1080p kann.
Nun gut Ironie mal beiseite.
Im Volksmund wird gerne von "HD Ready" Geräten mit 720 bzw. 768 Bildzeilen und "Full HD" Geräten mit 1080 Bildzeilen gesprochen.
Das ist an sich genauso unsinnig, wie bei einem Mobiltelefon von einem "Handy" zu sprechen. Aber leider ist es nunmal so. Man sollte aber dann trotzdem versuchen den "Volksmund" nicht mit den offiziellen Bezeichnungen ducheinander zu hauen. An sich bedeutet "HD ready" nichts anderes das der TV nicht über einen HD Tuner verfügt. Und "HD TV" bedeutet das er einen hat. Diese beiden Bezeichnungen gibt es dann noch mit dem Zusatz "1080p" die dann auch als "Full HD" bekannt sind.
Und noch eine persönliche Notiz. Eine höhere Auflösung und/oder eine höhere Hz Zahl heisst nicht automatisch, dass das Bild besser ist.
Soviel zu meinem OT Senf.

Warum Dein Gerät auch 1080p kann, kann ich Dir sagen. War bei meinem alten Panasonic Plasma auch so. Das 1080p funktioniert in dem Fall aber nur mit Blu-Ray, da nur die das Kinoformat anbieten. Wenn Du in Deine Bedienungsanleitung schaust, wirst Du sehen, das hinter den 1080p noch etwas mehr steht, so wie 1080p 24 oder sowas in der Art. Denn die Filme im Kinoformat laufen zwar auf Full-HD, aber nur mit 24 Vollbildern und nicht wie bei "echten" Full-HD mit 50 Vollbildern. :zwinker:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

jackb71
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 02.06.2009, 16:39

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von jackb71 » 21.05.2010, 10:22

Diese Fernseher (habe auch noch einen "HD Ready" Plasma von Panasonic) können 1080p lediglich entgegennehmen, aber nicht darstellen.
Wird vom TV dann wieder runterskaliert.
Von welcher Quelle ist dabei aber egal, ob Blu Ray oder zB Xbox360 oder PS3 oder oder oder.
Und 1080p/24 ist das korrekte Format für Kinofilme, genau so laufen sie auch im Kino - mit 24 Bildern pro Sekunde.
Aber das hat nun wieder nix mit 1080i/p oder 720p zu tun, ist ne andere Baustelle.

-Thomas-
Kabelexperte
Beiträge: 215
Registriert: 27.10.2009, 12:13
Wohnort: Münster

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von -Thomas- » 21.05.2010, 10:43

Hier ist übrigens die Antwort auf alle Eure Fragen zum Thema HD ready:

http://de.lmgtfy.com/?q=HD+ready

SCNR :super:
Schöne Grüße
Thomas
--
Ich verkaufe mein AC Classic. Interesse?

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von chrissaso780 » 21.05.2010, 11:16

Ein Thema hatten wir hier noch nicht gehabt.
Wie sieht es mit den Jugendschutz bei der HD Box aus.

Fragt er jetzt auch diesen Pin Code ab oder ist der Receiver kulanter drin?

frei.wild
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 03.05.2010, 08:25

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von frei.wild » 21.05.2010, 11:22

Wie gehabt. Bekommst wieder einen Pin mit der Karte den du ändern kannst.

Homeboy
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Homeboy » 21.05.2010, 11:42

dann brauch ich ja jetzt nicht mehr drauf antowrten, ihr habt ihm das ja schon erklärt.

wikipedia gibt auch noch, dort kannste das auch noch nachlesen.

das mit PiP hab ich heute bei meinem Samsung Full HD auch nachgelsen, also ich kann so PiP verwenden, ich brauch halt nur zwei verschiedene Eigangsquellen.
sprich HDMI 1-3 ein TV Signal und Ext 1-2 ein TV Signal, dann kann ich PiP auch so verwenden.
hab das gerade mal da ich mometan nur ein TV singal eingang haben mit HDMI 1 (PS 3) und ext.2 (Unitymedia Receiver ) getestet.
danke für die Hilfe nochmal.

also hab ich richtig verstanden das einige Boxen dann auch noch PiP unterstützen wenn 2 Tuner verbaut sind, nur halt diese HD Box nicht ?
(dann würde das nämlich von einem Gerät besser gehen als wenn man 2 Geräte im Samsung einstecken müsste)
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 40506g.png

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Desperados-1984 » 21.05.2010, 12:10

:off-topic:

könnten wir mal wieder zum wesentlichen kommen?

Hat jetzt jemand verschiedene Smartcards in der Box getestet?
Funktioniert die Smartcard der HD Box im AC?
Hier im Thread kann man ja schon gar nichts mehr finden!

Creep89
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Creep89 » 21.05.2010, 12:13

Die Karte funzt im AC, hat hier einer geschrieben.

Jedoch frage ich mich: Wozu 3D? Bevor UM 3D Sender einspeist, wird längst auf eine andere Technik gesetzt :winken:
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:

PyroGX
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 19.05.2010, 08:40

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von PyroGX » 21.05.2010, 12:37

Homeboy hat geschrieben:also hab ich richtig verstanden das einige Boxen dann auch noch PiP unterstützen wenn 2 Tuner verbaut sind, nur halt diese HD Box nicht ?
das erste hast du richtig verstanden, beim zweiten weis man wohl nochnix, hoffe aber dass das kommt, ist ja aktuell schon über die senderliste möglich

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von SpeedyD » 21.05.2010, 12:39

SpeedyD hat geschrieben:Hallo.

Bin gerade neu hier. Hab ja nun schon alles gelesen soweit. Wenns auch manchmal etwas durcheinander ist.
Was mich ja wirklich interessieren würde wäre, wenn die DVR-Funktion kommt und auch die privaten HD-Sender mit ihren Gängeleien, wie Aufnahmesperre etc., wird es dann noch möglich sein, die gleichen Programme als SD aufzuzeichnen? Vielleicht kennt das ja schon einer von DVB-S-HD und kann dazu mal was sagen.
Weil, wenn ich die SDs dann auch nicht mehr aufnehmen könnte, wäre das ein gehöriger Minuspunkt.

Gruß Speedy

Moinsen.
Nur um noch mal auf meine Frage zurückzukommen.
Kennt sich jemand mit HD+ aus und weiß wie es da läuft?
Gruß Speedy

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von chrissaso780 » 21.05.2010, 12:44

SpeedyD hat geschrieben:
SpeedyD hat geschrieben:Hallo.

Bin gerade neu hier. Hab ja nun schon alles gelesen soweit. Wenns auch manchmal etwas durcheinander ist.
Was mich ja wirklich interessieren würde wäre, wenn die DVR-Funktion kommt und auch die privaten HD-Sender mit ihren Gängeleien, wie Aufnahmesperre etc., wird es dann noch möglich sein, die gleichen Programme als SD aufzuzeichnen? Vielleicht kennt das ja schon einer von DVB-S-HD und kann dazu mal was sagen.
Weil, wenn ich die SDs dann auch nicht mehr aufnehmen könnte, wäre das ein gehöriger Minuspunkt.

Gruß Speedy

Moinsen.
Nur um noch mal auf meine Frage zurückzukommen.
Kennt sich jemand mit HD+ aus und weiß wie es da läuft?
Gruß Speedy
HD+ ist der Name von einen Anbieter der eine gewisse Anzahl von Sender via Sat Vermarktet.
Hat mit Unitymedia nicht viel mit zutun.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von SpeedyD » 21.05.2010, 12:54

Ja, das weiß ich ja nun auch. Aber ich denke mal dass die Gängeleien bei Unitymedia ähnlich sein werden, wie bei DVB-S-HD bzw. HD+. Geht halt um die Aufzeichnungsmöglichkeit von SD-Programmen.

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von chrissaso780 » 21.05.2010, 13:03

SpeedyD hat geschrieben:Ja, das weiß ich ja nun auch. Aber ich denke mal dass die Gängeleien bei Unitymedia ähnlich sein werden, wie bei DVB-S-HD bzw. HD+. Geht halt um die Aufzeichnungsmöglichkeit von SD-Programmen.
Die Gängelungen:
Kopierschutz, Vorspulverbot bei Werbung, Automatische Löschen von aufgenommenen Sendungen.

Das kommt drauf an wie sich der Eigentümer von Unitymedia in den verhandlungen mit den Free TV Sendern sich so schlägt.
Hier ist Verhandlungsgeschick gefragt und die persönlichen vorlieben des Eigentümers von UM.

Möglich ist es die gängelungen mit den HD Receiver zurealisieren.
Diese Gängelungen kann man aber auch mit jeden anderen Receiver auch Realisieren, das ist eine frage der Firmware Programmierung.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von SpeedyD » 21.05.2010, 13:12

Ja, also ich denke mal, dass die bei HD auf jeden Fall kommen werden.Wieso sollten RTL & Co. bei den Kabelkunden weniger einschränken wollen, als bei den Sat-Anlagen-Besitzern. Die Frage ist halt: Gilt das nur bei den HD-Sendern oder dann auch bei den jeweiligen SD-Programmen?

houdini
Kabelexperte
Beiträge: 104
Registriert: 13.04.2010, 20:29
Wohnort: Brilon NRW

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von houdini » 21.05.2010, 13:27

Ich kann mir kaum vorstellen das so ein HD+ Konzept auch für die SD Kanäle der privaten kommen wird.
Analog kann ja jeder umsonst die Privaten empfangen..

Das bezieht sich sicher nur weiterhin auf HD. Gibt ja zig tausend SD Empfänger mit den alten Scart Receivern. Da kann UM oder sonst wer nicht daherkommen und die SD sender einschränken mit samt neuen Receivern etc. ne ne
Bild

3Play Premium 200
Technicolor TC7200 Router
Horizon Recorder
Zweitvertrag/Smartcard mit AllstarsHD und CI+ Modul

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Eribion » 21.05.2010, 13:30

SpeedyD hat geschrieben:Ja, also ich denke mal, dass die bei HD auf jeden Fall kommen werden.Wieso sollten RTL & Co. bei den Kabelkunden weniger einschränken wollen, als bei den Sat-Anlagen-Besitzern. Die Frage ist halt: Gilt das nur bei den HD-Sendern oder dann auch bei den jeweiligen SD-Programmen?
Nur bei HD, denn SD kannste ja mit dem Recorder von UM schon aufnehmen (nicht HD-BOX!!!), aber wie lange sich das mit der Sperre bei Aufnahmen noch hält, klärt ja aktuell auch die BNA, vllt. gibt es diese Sperre auch garnicht mehr, wenn UM die Privaten in HD einführt. :smile:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von SpeedyD » 21.05.2010, 13:33

Eribion hat geschrieben:
SpeedyD hat geschrieben:Ja, also ich denke mal, dass die bei HD auf jeden Fall kommen werden.Wieso sollten RTL & Co. bei den Kabelkunden weniger einschränken wollen, als bei den Sat-Anlagen-Besitzern. Die Frage ist halt: Gilt das nur bei den HD-Sendern oder dann auch bei den jeweiligen SD-Programmen?
Nur bei HD, denn SD kannste ja mit dem Recorder von UM schon aufnehmen (nicht HD-BOX!!!), aber wie lange sich das mit der Sperre bei Aufnahmen noch hält, klärt ja aktuell auch die BNA, vllt. gibt es diese Sperre auch garnicht mehr, wenn UM die Privaten in HD einführt. :smile:
Das hört sich doch mal positiv an. Fragt sich dann nur noch, wer von beiden den längeren Atem hat. :zwinker: Zumal ich es ziemlich ungerecht finde. Was machen denn die Leute, die arbeitsbedingt nicht zur Sendezeit vor dem TV sitzen können und das Programm gerne später sehen wollen. Die werden dann quasi gezwungen, das ganze in SD zu schauen. Wie war das in Deutschland mit der Gleichberechtigung noch gleich im Grundgesetz? Ach so ja, das gilt ja nur vor dem Gesetz, nicht aber bei RTL & Co.

Isa22
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 01.09.2009, 19:27

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Isa22 » 21.05.2010, 14:36

Mir scheint als würden einige den HD+ Standart irgendwie verwechseln.

Ich lese hier ständig, dass es damit GAR nicht Möglich sein soll die privaten Sender in HD aufzunehmen.(momentan ja nur im SAT Bereich)
Mein Wissensstand ist aber:
Man kann in HD aufnehmen. Man ist aber nicht in der Lage in der Werbung vorzuspulen.

Oder hab ich irgendwas verpasst? ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast